10 typische Nationaltiere, die zu Recht Symbole ihres Landes sind

AusgefallenesIsland

Twitter Facebook Google+

Jedes Land hat so seine gewissen Eigenheiten und Merkmale, sei es nun der vorzügliche Wein der Italiener, die Diskretion der Engländer oder die Lebenslust der Brasilianer- jeder Staat wird mit bestimmten Charaktereigenschaften, Nahrungsmittel oder Lebenseinstellungen assoziiert. Doch neben Speisen und Eigenarten verbindet man manche Länder auch mit niedlichen Tieren.

  • Twitter
  • Facebook
  • Der Papageitaucher - der Clown unter den Vögeln, Island
    © kamchatka/123RF
    Der Papageitaucher - der Clown unter den Vögeln, Island

    Beim ersten Anblick löst der Papageitaucher meist ein belustigtes Schmunzeln aus. Mit seinem weißen Gesicht, seinen rot umrandeten Augen und seinen klar gezeichneten Linien vermittelt der Vogel den Eindruck als wäre er geschminkt. Um dieses äußerst reizende Wesen aus der Nähe zu bewundern, sollten Sie sich am besten in Hafennähe aufhalten. Leider wurde der Papageitaucher aber seit 2015 von der IUCN als gefährdet eingestuft und ist deshalb auch immer seltener anzutreffen.

  • Das Faultier - chilliger geht's nicht, Costa Rica
    © hofmeester/123RF
    Das Faultier - chilliger geht's nicht, Costa Rica

    Der gemütlichste Bewohner Costa Ricas ist wohl das hiesige Faultier. Wer der Hektik des Alltags entkommen will, sollte einfach mal diesem drolligen kleinen Tierchen einen Besuch abstatten. Das Faultier schleicht für sein Leben gern gemächlich durch die Wälder Costa Ricas und genießt behaglich die leckere Vielfalt der Natur. Wie wichtig das Nationaltier für die Einheimischen ist, beweist das Faultier-Sanktuarium, wo kranke und verletzte Tiere gepflegt werden. In dem Waisenheim für Faultiere können Sie sich selbst davon überzeugen, wie liebevoll die Einwohner sich um die Tiere kümmern.

  • Das Känguru - ab in den Beutel, Australien
    © kjuuurs/123RF
    Das Känguru - ab in den Beutel, Australien

    Bei dem Gedanken an Australien kommt den meisten als erstes das Känguru in den Kopf - was schließlich auch kein Wunder ist! Das Känguru ist das Nationaltier des Landes und auf so einigen Wappen und Schildern zu sehen. Mit seinem wuscheligen Fell, seinen großen Ohren und seinen feuchten Augen lockt das Beuteltier jährlich zahlreiche Touristen an. Für viele ist das Känguru das absolute Highlight Australiens und somit auf unzähligen Fotos wiederzufinden.

  • Der Biber - Tier oder Superstar, Kanada
    © Camilo Maranchón Garcìa/123RF
    Der Biber - Tier oder Superstar, Kanada

    Sie müssen keine Angst haben, hier geht es um das Nagetier und nicht um den gleichnamigen Sänger. Mühelos fällt dieses niedliche Tierchen auch den dicksten Baumstamm, baut bemerkenswerte Staudämme und versteht es so manchen Forstwirt zur Verzweiflung zu bringen. Aufgrund seines prächtigen Fells mutierte der Biber aber schnell zur beliebten Handelsware zwischen Europäern und Indianervölkern. Als dann zu Beginn des 20. Jahrhunderts die Populationszahlen auf dem Rekordtief waren, wurde glücklicherweise die Biberjagd verboten, so dass es heute wieder fast überall in Kanada Biberpopulationen gibt.

  • Das Einhorn - das ausgefallenste aller Nationaltiere, Schottland
    © miluxian/123RF
    Das Einhorn - das ausgefallenste aller Nationaltiere, Schottland

    Wer hätte schon ahnen können, dass das Einhorn das Nationaltier Schottlands ist! Nun dies dachten sich die Schotten auch, denn Adler und Löwen kann jeder. Nichts anderes als das Einhorn ziert das offizielle Wappen Schottlands! Seit dem 12. Jahrhundert gilt das Fabelwesen als Heldensymbol und war sogar auf dem Umhang des Nationalhelden William I. gestickt. In der klassischen Mythologie steht das Einhorn für Unschuld und Reinheit. Den Legenden zufolge sollen nur Jungfrauen über genügend Macht verfügen, um das mächtige Einhorn zu zähmen.

1

Das könnte Sie auch noch interessieren

"Mal was Sinnvolles verschenken": Tier-Patenschaften
Diese Tiere kann man bei einer Safari in Afrika bestaunen

0 Wie 0 Ich mag es nicht
Die Redaktion
Geposted 21.06.2017
Twitter Facebook Google+
Young Pioneer Tours stellt Nordkorea-Reisen für US-Bürger ein Young Pioneer Tours stellt Nordkorea-Reisen für US-Bürger ein Sommersonnenwende in den Alpen- die kürzeste Nacht des Jahres Sommersonnenwende in den Alpen- die kürzeste Nacht des Jahres