Bulgarien - das neue Mallorca?

Maria Burkanova.

Gesellschaft Veröffentlicht am 24.07.2013

Auf dem Ballermann ist die Party bald vorbei: Die Regierung macht Ernst mit dem Trinkverbot an den Strandpromenaden entlang der Partymeilen. Geplant ist die Umgestaltung der touristischen Infrastruktur auf der Insel - Massentourismus und betrunkenes Partyvolk sollen Luxushotels und Urlaubern mit Kindern weichen. Ballermann-Liebhaber können sich trotzdem freuen, denn ein neues Reiseziel mit tollen Stränden, niedrigen Preisen und garantiert wilden Partys ist im Kommen: Bulgarien.

Sonnenstrand in Bulgarien

Sonnenstrand in Bulgarien
Philippe Roy-Hoa Qui

Der Sonnenstrand in Bulgarien gehört zu einer beliebten Partymeile, wird er das neue El Arenal?

Auf dem Ballermann ist die Party bald vorbei: Die Regierung macht Ernst mit dem Trinkverbot an den Strandpromenaden entlang der Partymeilen. Geplant ist die Umgestaltung der touristischen Infrastruktur auf der Insel - Massentourismus und betrunkenes Partyvolk sollen Luxushotels und Urlaubern mit Kindern weichen. Ballermann-Liebhaber können sich trotzdem freuen, denn ein neues Reiseziel mit tollen Stränden, niedrigen Preisen und garantiert wilden Partys ist im Kommen: Bulgarien.

Deutsche, Briten und Skandinavier entdecken Bulgarien als Mallorca-Ersatz

An der Schwarzmeerküste wird getrunken, getanzt und gefeiert und das bei vergleichbar niedrigen Preisen. Mallorca-Stimmung gibt es insbesondere am Goldstrand und am Sonnenstrand, ähnlich wie in El Arenal gibt es hier sogar die beliebte Bar "Bierkönig".

Quelle: Bild

Mehr auf Easyvoyage

Aktuelle Nachrichten

Preise vergleichen - einfach und sicher

  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Privat-Wohnung
  • Mietwagen
  • Reisen

+