10 (über)natürliche Phänomene

NaturMauritius

Twitter Facebook Google+ 32 teilen

SURREAL - Was gibt es faszinierenderes als die Natur? Sie überrascht, begeistert und lässt uns fragend zurück. Ist das ein Tier? Oder eine Pflanze? Lebt es? Ist es gefährlich? Wir präsentieren Ihnen die 10 außergewöhnlichsten Naturphänomene.

  • Twitter
  • Facebook
  • Wasserfall im Meer
    ©
    Wasserfall im Meer

    Im Südwesten von Mauritius lässt eine optische Täuschung Flieger sprachlos. Nein, da fallen keine Wassermassen in das Meer hinein, es ist bloß Ihre Sicht, die Ihnen einen Streich spielt!

  • UFO gesichtet!
    © Gianandrea Sandri/Roberto Cavallini
    UFO gesichtet!

    Kein Grund zur Panik vor Aliens, es ist nur eine Wolke! Genauer gesagt eine linsenförmige Wolke. Die sogenannten Lenticularis kommen meist in den Bergen vor und kündigen eine deutliche Wetterverschlechterung innerhalb von 12 bis 48 Stunden an.

  • Blaue Lava
    ©
    Blaue Lava

    Diese ungewöhnlich blaue Lava verwandelt den Vulkan Kawah Ijen in Indonesien in einen besonders einzigartigen Ort. In seinem Krater befindet sich der säurehaltigste See der Welt von dem bis zu 240° heiße Gase hinaufsteigen. Der Vulkan ist zudem für seinen Schwefelabbau bekannt. Die heißen Temperaturen können diesen zum Brennen bringen, wobei saphirblaue Flammen entstehen.

  • Krabben Party
    © Simmon5150
    Krabben Party

    Einmal im Jahr findet auf der Weihnachtsinsel bei Australien die Versammlung einiger ganz besonderen Inselbewohner statt. Millionen von roten Krabben machen sich aus ihren beheimateten Wäldern auf den Weg zum Strand. An der Küste angekommen treffen sich die auffällig leuchtenden Tiere zur Paarung, um sich anschließend wieder im Unterholz zu verkriechen.

  • Höhle der Riesenkristalle
    ©
    Höhle der Riesenkristalle

    Sie gilt als einer der magischsten Plätze unter der Erde: die Kristallgrotte. Um in diese 40° heiße unterirdische Höhle in Nordmexiko zu gelangen bedarf es Vorsicht! Hochgiftige Gase umgeben diesen Schatz aus Marienglas in der Berggrube Naica.

1

Unglaubliche Landschaften und eine natürliche Vielfalt - all das bietet unser Planet. Ob im Wald um die Ecke oder am anderen Ende der Welt, es gibt überall etwas zu entdecken.

Und so auch bei uns! Von bunten Bäumen bis hin zu mysteriösen Wolken und leuchtenden Stränden, die Natur ist ein wahres Wunder!

Das könnte Sie auch interessieren

Magischer Glühwürmchen-Park in China

Quellen: easyvoyage.fr

0 Wie 0 Ich mag es nicht
Sarah Martin
Geposted 26.11.2015 32 teilen
Twitter Facebook Google+
Entdecken Sie die Sieben Königreiche von Westeros Entdecken Sie die Sieben Königreiche von Westeros