• Vergleichen Sie Ihre :
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Privat-Wohnung
  • Mietwagen
  • Reisen
  • Zielort

Schloss Possenhofen

Deutschland

Entdecken Sie Schloss Possenhofen

In Possenhofen verbrachte die österreichische Kaiserin Sissi ihre Kindheit. Es liegt mitten im Wald am Starnberger See. Seine originelle Architektur drückt sich in Türmchen und Zinnen, adretten Fassaden und grüner Bemalung aus. Es wurde Ende des letzten Jahrhunderts vom bayerischen Staat an einen Geschäftsmann verkauft, der das Gebäude in 12 Eigentumswohnungen aufteilte. Die Verantwortlichen haben das touristische Potential dieses Gebäudes klar unterschätzt und so können Besucher es nur von außen ansehen. Dagegen kann man vom Garten aus (mit der Statue der Kaiserin) herrliche Spaziergänge am Ufer des Sees bis zum Hotel Kaiserin Elisabeth in Feldafing unternehmen. Der Spaziergang führt am See (25 km Durchmesser) vorbei. Am Ende des Hofes kann man die früheren Ställe mit den alten grünen und beigen Kacheln an den Wänden bewundern. Die Pferdeboxen wurden in einen Gymnastikraum umgebaut, für die so genannte "sportliche" Monarchin. Auch die Kaisersuite im ersten Stock des Hotels sollte man besichtigen. Beenden Sie den Besuch am historischen Bahnhof, der das Hotel mit dem Schloss verbindet. Dieser beherbergt das Antiquariats-Museum Heinemann, eine private Sammlung mit zahlreichen Objekten (Fotos, Postkarten, Dokumente...), die der Kaiserin und ihrer Familie gehörten.