• Hotel Neptune

      Neptune   -   © Easyvoyage

    • Hotel Neptune

      Neptune   -   © Easyvoyage

    1    
    Hotel Neptune
    Hôtel 3 Stern(e)
    Beruwela, Sri Lanka Moragalle Beruwela
    • BadenBaden
    • Gut gelegenGut gelegen
    • ErholungErholung
    • Voir l'hôtel en français
    • Ver el hotel en español
    • Leggi dell'hotel in italiano
    • See this hotel page in english
    • Easyexperten 6.05/10

      Meinung und Bewertung eines Mitarbeiters von Easyvoyage

    • Lage10.00/10

      Bewertung der Hotelqualität in Hinblick auf seine geographische Lage

    • Infrastruktur6.00/10

      Die Bewertung der Qualität der Infrastruktur wird anhand der Anzahl der Zimmer, der Größe der Einrichtung, der ansprechenden Architektur, der Raumgestaltung und Einrichtung der Badeanlagen, der Lobby und der Sport und Freizeitaktivitäten festgelegt

    • Unterkunft6.25/10

      Bewertung der Zimmer hinsichtlich Sauberkeit, Einrichtung, Blick, Qualität des Bettes und des Zimmerservices

    • Küche6.00/10

      Restaurantbewertungen hinsichtlich der Begrüßung, der Atmosphäre, der Qualität und des Anrichten der Speisen

    • Preis / Leistung6.75/10

      Bewertung des Hotels unter Berücksichtigung der Noten für Komfort, Lage und Preis in der entsprechenden Kategorie.

    • Easymeinung-10

      Bewertungen und Kommentare eines Hotelgastes

    Voir plus
    Teilen : Twitter Facebook Google+

    Das Neptune ist ein Badehotel, in das man mit der Familie oder Freunden kommt, um sich zu entspannen, fit zu halten und das Meer zu genießen. Das Hotel umfasst zwei Bereiche: einen Familienbereich in Strandnähe und einen Bereich für Spa-Liebhaber, die hier ein persönlich abgestimmtes Programm durchführen. Alle schätzen die Lage des Hotels direkt am Wasser.

    Lage

    Das Hotel liegt direkt am Strand des Badeortes Beruwela. Beruwela ist ein Badeort nördlich von Bentota.

    Wissenswert

    Das Hotel bietet All-Inklusive-Aufenthalte. 20 Zimmer, die abseits von den anderen und weiter weg vom Strand liegen, werden als Wellness-Aufenthalt mit Behandlungen und einem persönlich abgestimmten Programm angeboten.
    Srilankischer Abend einmal pro Woche.
    Nur drei Zimmer haben ein Doppelbett.

    Die Vorteile

    • Die gute Lage des Hotels
    • Zahlreiche Aktivitäten
    • Das Spa mit Yogaraum, traditionellen Behandlungen, usw.

    Die Nachteile

    • Das Büffet ist nicht besonders vielseitig.
    • Das Wasser im Pool ist trüb
    • Die Komfort- und Größenunterschiede der Zimmer
    Infrastruktur 6.00/10

    Das in einem dreistöckigen Gebäude eingerichtete Hotel Neptune wurde 1974 gebaut und 1995 zum letzten Mal renoviert. Um die Rezeption zu erreichen, muss man zunächst einmal ein paar Stufen erklimmen. Anschließend kann man diesen ins Freie verlaufenden Bereich und die zum Pool und zum Meer blickende Lobby erkunden. Die Deko ist überwiegend in Weiß gehalten und wird von dunklen, alten Holzmöbeln abgerundet. Die hoteleigenen Pools reichen zum Ozean. An der in Strandnähe gelegenen Bar können Sie den ganzen Tag über Erfrischungen und kleine Zwischenmahlzeiten bestellen. Eine weitere, im Hotelgebäude eröffnete Bar lädt die Gäste zu angenehmen und erholsamen Abendstunden ein.

    Unterkunft 6.25/10

    Die 84 Zimmer sind geräumig und sauber, aber der Komfort ist etwas beschränkt. Sie verfügen über einen Ventilator, Klimaanlage, ein Telefon sowie ein Set für die Kaffee- und Teezubereitung. Es gibt aber weder Fernseher noch Minibar. Die Einrichtung ist äußerst einfach, die Wände sind aus Naturstein, der Fliesenboden ist braun, und der Schreibtisch ist in einen Steinblock gebaut. An der Wand gibt es praktisch keine Deko. In eine Nische in der Wand kann man ein Licht stellen, was eine gedämpfte Atmosphäre erzeugt. Die Zimmer haben entweder Blick auf das Meer oder auf den Pool und verfügen alle über eine Terrasse oder einen Balkon. Das Bad, das je nach Zimmer klein oder groß ist, enthält eine Dusche oder eine Badewanne und einen Haartrockner. Der laute Ventilator des Bades ist überflüssig, und es fehlt an Dekoration.

    Küche 6.00/10

    Das Restaurant liegt auf gleicher Ebene wie der Pool. In einem ins Freie gehenden Saal mit Blick auf diesen Pool werden Frühstück, Mittag- und Abendessen serviert. Die Mahlzeiten werden als Buffet dargeboten, auf dem es eine große Auswahl an korrekten, einheimischen und internationalen Speisen gibt. Es ist recht angenehm, bei Kerzenschein zu essen und gleichzeitig die frische Luft des Ozeans zu genießen. Auf dem Strand ist eine Snackbar den ganzen Tag geöffnet.

    Strand 6.00/10

    Das Hotel liegt direkt vor einem großen, öffentlichen Strand mit Kokospalmen, unter denen Liegestühle aufgestellt sind. Da der Ozean gefährlich sein kann, sind die Badevorschriften unbedingt zu beachten. Auf diesem öffentlichen Sandstrand gibt es zahlreiche ambulante Händler, die versuchen, Ihnen Souvenirs zu verkaufen.

    Teilen : Twitter Facebook Google+

    0 Hotelbewertung(en) von Gästen des Hotels

    Seien Sie der Erste, der dieses Hotel bewertet Teilen Sie als Erste(r) Ihre Meinung mit uns