69 Professionnelle Photos 1 Benutzerphotos
    • Hotel Le Carlton

      Le Carlton   -   © Sylvia Sala Miguelez / EASYVOYAGE

    • Hotel Le Carlton

      Le Carlton   -   © Sylvia Sala Miguelez / EASYVOYAGE

    1    
    • Easyexperten 8.45/10

      Meinung und Bewertung eines Mitarbeiters von Easyvoyage

    • Lage7.29/10

      Bewertung der Hotelqualität in Hinblick auf seine geographische Lage

    • Infrastruktur8.75/10

      Die Bewertung der Qualität der Infrastruktur wird anhand der Anzahl der Zimmer, der Größe der Einrichtung, der ansprechenden Architektur, der Raumgestaltung und Einrichtung der Badeanlagen, der Lobby und der Sport und Freizeitaktivitäten festgelegt

    • Unterkunft8.00/10

      Bewertung der Zimmer hinsichtlich Sauberkeit, Einrichtung, Blick, Qualität des Bettes und des Zimmerservices

    • Küche8.50/10

      Restaurantbewertungen hinsichtlich der Begrüßung, der Atmosphäre, der Qualität und des Anrichten der Speisen

    • Preis / Leistung6.75/10

      Bewertung des Hotels unter Berücksichtigung der Noten für Komfort, Lage und Preis in der entsprechenden Kategorie.

    • Easymeinung8.0910

      Bewertungen und Kommentare eines Hotelgastes

    Alle Preise vergleichen

    Wir haben 45 Verkäufer für dieses Hotel gefunden

    • Zimmer pro Nacht Total für 1 Nächte
    • Cancelon Cancelon - Preis sehen
    • booking.com booking.com - Preis sehen
    • AccorHotels.com AccorHotels.com - Preis sehen
    • AsiaTravel.com AsiaTravel.com - Preis sehen
    • Amoma Amoma - Preis sehen
    • Ctrip.com Ctrip.com - Preis sehen
    • Ebookers Ebookers - Preis sehen
    • Elvoline Elvoline - Preis sehen
    • Expedia Expedia - Preis sehen
    • Fastbooking Fastbooking - Preis sehen
    • Getaroom Getaroom - Preis sehen
    • Hanatour Hanatour - Preis sehen
    • HappyRooms HappyRooms - Preis sehen
    • Hilton.com Hilton.com - Preis sehen
    • Homestay.com Homestay.com - Preis sehen
    • Hotel.info Hotel.info - Preis sehen
    • Hotelius Hotelius - Preis sehen
    • Hotelnjoy Hotelnjoy - Preis sehen
    • Hotelpass Hotelpass - Preis sehen
    • HotelJoin HotelJoin - Preis sehen
    • Hotelopia Hotelopia - Preis sehen
    • Hotell.no Hotell.no - Preis sehen
    • Superbreak Superbreak - Preis sehen
    • Hotels.com Hotels.com - Preis sehen
    • HotelsClick.com HotelsClick.com - Preis sehen
    • HotelTravel HotelTravel - Preis sehen
    • Hotelquickly Hotelquickly - Preis sehen
    • Hotusa Hotusa - Preis sehen
    • Jalan Jalan - Preis sehen
    • Lastminute.com Lastminute.com - Preis sehen
    • Laterooms Laterooms - Preis sehen
    • Otel Otel - Preis sehen
    • Ostrovok Ostrovok - Preis sehen
    • Ozon Travel Ozon Travel - Preis sehen
    • Prestigia Prestigia - Preis sehen
    • Rumbo BravoFly Volagratis Rumbo BravoFly Volagratis - Preis sehen
    • Rakuten Rakuten - Preis sehen
    • Revato Revato - Preis sehen
    • Sembo Sembo - Preis sehen
    • Skoosh Skoosh - Preis sehen
    • TravelClick TravelClick - Preis sehen
    • Travelocity Travelocity - Preis sehen
    • Voyage SNCF Voyage SNCF - Preis sehen
    • Yanolja Yanolja - Preis sehen
    • ZenHotels HC ZenHotels HC - Preis sehen
    Weitere Angebote
    Teilen : Twitter Facebook Google+

    Herzlich Willkommen in einem der Vorzeigehotels von Cannes: Dieses Hotel, das sich in einem unter Denkmalschutz stehenden Gebäude befindet, zählt nämlich zu den Topadressen der Kinowelt! Ein absolutes Muss bei einer Teilnahme an den Internationalen Filmfestspielen von Cannes... Hinter der wunderschönen Belle-Epoque-Fassade versteckt sich ein ganzjährig geöffnetes Luxushotel.

    Lage

    Das Hotel liegt direkt an der Croisette und thront über das Mittelmeer. Bis zum Flughafen Nizza Côte d'Azur müssen Sie mit gut 30 :Minuten und zum Bahnhof mit 20 Minuten rechnen. Das Carlton ist 800 m vom Palais des Festivals entfernt.

    Wissenswert

    Einige der Suiten tragen den Namen bekannter Schauspieler: Sean Connery, Sofia Loren, Sharon Stone, Alain Delon. Hierbei handelt es sich um keinen wirklichen Zufall, denn diese Stars konnten bereits in diesem Hotel begrüßt werden. Wenn Sie jedoch unbedingt im gleichen Bett wie Sharon Stone schlafen möchten, dann müssen Sie einen prall gefüllten Sparstrumpf vorsehen!

    Von den berühmten Gästen einmal abgesehen, handelt es sich beim Carlton um ein historisches Hotel, das bereits von bekannten französischen wie auch europäischen Persönlichkeiten gebucht wurde: Hierzu zählen beispielsweise der französische Staatsmann Paul Doumer, Aristide Briand sowie verschiedene Könige und Minister...

    Die Vorteile

    • Der Blick auf die Croisette
    • In einem legendären Hotel von Cannes übernachten.
    • Die Markenprodukte im Badezimmer
    • Die Kopfkissenauswahl

    Die Nachteile

    • Die bescheidene Größe der Standardzimmer
    • Der Stadtausblick auf der Rückseite des Gebäudes
    Infrastruktur 8.75/10

    Das Hotel befindet sich in einem wunderschönen Belle Epoque-Gebäude, das 1911 von dem Architekten Charles Dalmas gebaut wurde. Damals wurde das Hotel überwiegend von russischen und britischen Adligen aufgesucht. Der wunderschöne Eingang liegt direkt an der Croisette. Tipp: Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um die Außenfassade des Gebäudes zu bewundern, hierbei handelt es sich nämlich um ein Prachtstück der Belle Epoque-Architektur. Gleich dahinter befindet sich die Halle: ein riesiger, blumengeschmückter, glänzender und heller Bereich. Hier werden Sie umgehend von einem Mitarbeiter begrüßt, der sich um Ihr persönliches Wohlbefinden kümmert. Ganz wie es sich für ein Luxushotel gehört!

    Unterkunft 8.00/10

    Das Hotel hat insgesamt 314 Zimmer, zu denen 39 Suiten gehören. Die (mehr oder weniger) für den Otto-Normal-Verbraucher erschwinglichen Zimmer weisen einen neoklassischen Dekostil auf: Teppichboden, Vorhänge und neutrale Farben im Stil vergangener Zeiten. Selbstverständlich sieht nur der Stil der Zimmer altmodisch aus, denn die Ausstattung wartet wirklich nur mit den modernsten Geräten und Produkten auf (Flachbildfernseher, Klimaanlage, verschiedene Pflegeprodukte einer allseits bekannten Marke, Kopfkissenauswahl...).

    Das große Bett ist mehr als angenehm, allerdings fällt die Wohnfläche in den klassischen Zimmern und den Superior-Zimmern nicht besonders groß aus. Es wäre wahrscheinlich clever gewesen, den größten Suiten ein paar Zentimeter Wohnfläche zu Gunsten dieser Zimmer zu "stehlen"!

    Die klassischen Zimmer blicken ausschließlich zum Gebirge (d. h. auf die nicht besonders harmonischen Dächer der modernen Stadtviertel von Cannes).Um einen Blick aufs Meer (wahrhaftig atemberaubend) genießen zu können, muss man mindestens ein zur Deluxe-Kategorie gehörendes Zimmer buchen.

    Die Suiten wurden nach weltberühmten Filmstars benannt und werden generell von der Jury des Festival de Cannes belegt.
    Die 7 Suiten wurden 2004 renoviert und befinden sich im siebten Stock des Hotels. Diese bis ins kleinste Details luxuriösen Zimmer (selbst in den Badezimmern liegen edle Pflegeprodukte einer bekannten Prêt-à-porter-Marke aus) verfügen allesamt über eine zum Meer reichende Terrasse. Der hölzerne Parkettboden passt wunderschön zur klassischen Deko und den wunderschönen Schwarzweißaufnahmen von Stars, die bereits in diesem Hotel genächtigt haben (beispielsweise Sean Connery für die Damen oder auch Sharon Stone für die Herren!). Der vom Architekten Nicolas Papamiltiades bewusst ausgewählte klassische Stil soll an den typischen 50er-Jahre-Stil der French Riviera erinnern.
    Die Suiten weisen anders als die klassischen Zimmer eine wirklich angenehme Wohnfläche auf: Die Suite Sean Connery (die größte im ganzen Hotel) hat stolze 310 m² im Vergleich zu den "spärlichen" 115 m² der Suite Sofia Loren!

    In der Suite Sharon Stone hat uns besonders die in einer Ecke eingerichtete Sitzecke mit Luke gefallen. Dieser Bereich liegt ein paar Stufen unterhalb des Wohnbereiches. Hierbei handelt es sich um eine Alkove, von der aus man das Meer über eine große Luke bewundern kann. Hier hat man wahrhaftig das Gefühl, sich auf einem Segelschiff (allerdings ohne Möwen!) zu befinden.

    In der Suite Sean Connery hat uns neben den typischen "James Bond"-Aufnahmen (d. h. wunderschöne Schwarzweißfotos) auch das Badezimmer gut gefallen. Dieser Raum verläuft kreisförmig und befindet sich unter dem Gewölbe der Belle-Epoque-Kuppeln des Hotelgebäudes. Meeresblick, Badewanne mit Massagevorrichtung und originelle abgerundete Winkel - was will man mehr?

    In einem Seitenflügel des Hotels wurden mittlerweile auch neue Suiten eingerichtet. Diese Suiten warten mit einer viel moderneren Designereinrichtung auf. Die anderen Zimmer wurden eher auf die klassisch aussehende Fassade abgestimmt. Typischer Safaristil, eckig verlaufende Möbel in den Badezimmern - die Zimmer sind mit dunklen Holzmöbeln und lustig kunterbunten Stoffen, die sich sehr von der klassischen Deko der restlichen Hotelbereiche unterscheidet, eingerichtet.

    Uns gefielen besonders die verschiedenen Dekorelemente in den Zimmern, wie zum Beispiel die getrockneten Lavendelzweige (Sie befinden sich ja schließlich in der Provence!), die in die massive Glaswand zwischen Badewanne und Wohnraum eingearbeitet wurden.

    Küche 8.50/10

    Das Restaurant "Le Carlton" ist allseits für seine gastronomische Speisekarte bekannt. Es zählt genauso wie das Hotel selbst zu den Topadressen der Stadt. Seit einigen Jahren lädt das Restaurant zu verschiedenen Themenabenden ein. Hierzu zählt beispielsweise die Abendveranstaltung "Homard & Champagne" (dt. Hummer und Champagner), ein absolutes Muss für die VIPs von Cannes (und Umgebung) am Freitagabend. Der sonntägliche Brunch ist genauso empfehlenswert und angesagt! Die Bar wartet mit einem Retro-Stil und einer perfekt zu den aktuellen Tendenzen passenden Deko auf. Im Winter können die Gäste hier mittags verschiedene Suppen verkosten.
    Im genauso angesagten und modernen Strandrestaurant erwartet Sie ein wirklich umfangreiches Büffet mit Vor- und Nachspeisen. An bestimmten Tagen werden hier auch thematische Mittagessen, wie zum Beispiel "Gourmet Pasta" mit Langusten oder auch Bouillabaisse nach Art des Hauses angeboten.
    Die beiden Speisesäle des Restaurants befinden sich gleich neben der Rezeption. Zudem wird ein Teil dieser Räumlichkeiten von großen Belle Epoque-Fensterwänden umgeben. Ein wirklich angenehmer Ort.

    Strand 8.50/10

    Es handelt sich um einen Privatstrand, der über einen glänzend weißen Steg verfügt! Hier stehen für die Gäste die üblichen Strandleistungen zur Verfügung. Um zum Strand zu gelangen, müssen Sie einfach nur die Croisette überqueren.

    Teilen : Twitter Facebook Google+

    0 Hotelbewertung(en) von Gästen des Hotels

    Seien Sie der Erste, der dieses Hotel bewertet Teilen Sie als Erste(r) Ihre Meinung mit uns