Billige Mietwagen
  • Vergleichen Sie Ihre :
  • Mietwagen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Privat-Wohnung
  • Reisen
  • Zielort

Autovermietung Preisvergleich

Die besten Schnäppchen, Aktuelle Reiseangebote unserer Partner:
Lidl reisen Discountreisen Discountreisen Lidl reisen
  • Erzgebirge ab 119 €
  • Harz ab 129 €
  • Bayerischer Wald ab 129 €
  • Stockholm Weihnachtsmarkt ab 329 €
  • Rio de Janeiro ab 975 €
Holidaycheck_Affili Pauschalreisen Pauschalreisen Holidaycheck_Affili
  • Gardasee ab 97 €
  • Korsika ab 151 €
  • Korfu ab 179 €
  • Dubai ab 378 €
  • Sri Lanka ab  594 €
Locasun Ferienhäuser Ferienhäuser Locasun
  • Bretagne ab  108 €
  • Côte d'Azur ab 137 €
  • Kroatien ab 149 €
  • Costa del Sol ab 159 €
  • Sizilien ab 189 €
FTI_Affili Pauschalreisen Pauschalreisen FTI_Affili
  • Mallorca ab 210 €
  • Sardinien ab 172 €
  • Lissabon ab  240 €
  • Fuerteventura ab 580 €
  • Mexico ab 802 €

Billige Mietwagenanbieter finden mit Easyvoyage

Mobil und unabhängig im Urlaub unterwegs

Reise mit dem Mietwagen

Einen Mietwagen zu buchen war noch nie so einfach wie mit Easyvoyage! Vergleichen Sie schnell und zuverlässig die besten Preise unserer Partner für Ihren Urlaubsmietwagen: Geben Sie einfach den gewünschten Abholort und das Datum der Miete in das obenstehende Formular ein.

Fahren Sie jetzt entspannt los: Sie können den Wagen am Bestimmungsort abholen, zum Beispiel an Ihrem Urlaubsort.

Ein Mietwagen bietet viele Vorteile gegenüber anderen Verkehrsmitteln. Mit einem Mietwagen sind Sie orts- und zeitunabhängig und können nach Ihrer Ankunft am Bahnhof, Flughafen oder in der Stadtmitte hinfahren wohin Sie wüschen. In diesem Monat ist Madrid das beliebteste Reiseziel unserer Nutzer ! Genießen Sie die Sonne in Madrid und profitieren Sie das ganze Jahr über von den besten Preisen für Ihren Mietwagen in Madrid.

Vorteile eines Mietwagens mit Easyvoyage

Finden Sie die besten Preise unserer Partner mit unserem einfachen Preisvergleicher und sparen Sie Geld für den Urlaub!
Mit unseren Mietwagen-Angeboten haben Sie einfach mehr Budget für ihre Ferien!

Tipps für ihren Mietwagen

Vergleichen Sie die verschiedenen Mietwagen-Anbieter

Wissenswertes

Natürlich sind nicht alle Autovermietungen in den unterschiedlichen Ländern gleich. Suchmaschinen für Mietwagen bieten Ihnen mit nur zwei Klicks einen kompletten Überblick über den Markt und die Vertragsauflagen der verschiedenen Anbieter. Vergleichen Sie die Preise aber achten Sie auch auf Zahlungsgebühren, die vorgeschlagene Auswahl verschiedener Autos und vor allem auf sämtliche Nebenleistungen wie GPS oder Versicherungen.

Wählen Sie das passende Fahrzeug für Sie aus

Wenn Sie sich nur in der Stadt fortbewegen möchten, reicht ein kleinerer Wagen der Kategorie A oder B völlig aus. Möchten Sie längere Strecken zurücklegen, bietet sich schon eher eine Limousine an. Und falls Steppe, Busch und Safari oder steinige Gebirgswege auf Sie warten, entscheiden Sie sich lieber für einen 4x4 ? Auch wenn dieser teurer ist, wird eine Autopanne auf unebenen Wegen am Ende sicherlich mehr kosten...

Wählen Sie den richtigen Ort der Anmietung und der Rückgabe des Fahrzeugs

Mieten Sie ein Auto am Flughafen, ist dies oft teurer als in der Stadt. Direkt am Flughafen zu mieten, ist auch manchmal gar nicht so nützlich; zum Beispiel, wenn der Flughafen sich in der Nähe des Zentrums befindet wie etwa in Marrakesch. Wenn das Terminal weit vom Airport entfernt ist wie beispielsweise in Mailand, empfiehlt es sich umgekehrt natürlich, das Fahrzeug am Flughafen zu mieten. Das gleiche Prinzip gilt für die Rückgabe des Autos. Manchmal ist es besser, Ihr Auto in der Nähe des Hotels stehenzulassen und sich auf öffentliche Verkehrsmittel zu verlassen, als es wieder am Flughafen zurückgeben zu wollen und auf dem Weg dorthin ewig im Stau zu stehen. Informieren Sie sich direkt bei Ihrer Autovermietung, ob der Mietwagen auch von Servicearbeitern abgeholt werden kann und treffen Sie die richtige Wahl.

Überprüfen Sie alle Papiere

Nehmen Sie sich am besten vor der Anmietung Zeit um die Vertragsbedingungen und vor allem die Anforderungen, die der Mietwagen-Anbieter an Sie stellt, genau zu kennen. Oft ist es verboten, unter 21 Jahren ein Auto zu mieten. Und in einigen Ländern benötigen Sie mehrere Jahre Fahrpraxis, was frischgebackene Führerschein-Besitzer automatisch ausscheiden lässt. Die Forderung eines internationalen Führerscheins ist auch nicht unüblich. Versichern Sie sich also, dass Ihr Führerschein den Auflagen der Mietwagen-Firma entspricht.

Informieren Sie sich ausreichend über das jeweilige Land

Tatsächlich ist es für einige Ziele zwingend notwendig, ein Auto zu mieten. Dies sind in der Regel sehr großflächige Destinationen wie die Vereinigten Staaten, Kanada oder Australien. In anderen Ländern und Gegenden hingegen können Sie sich oft sehr viel besser mit öffentlichen Verkehrsmitteln fortbewegen ? vor allem innerhalb der Städte. Informieren Sie sich außerdem über das lokale Verkehrsaufkommen und entscheiden Sie, ob es klug ist, sich in einem Land hinter das Steuer zu setzen, wo der Verkehr wirklich chaotisch ist, wie etwa in Shanghai, wo es verkehrstechnisch drunter und drüber geht. Oder in Bali, wo der Nationalsport darin besteht, sich unter die Räder der Autos von Touristen zu werfen und Verletzungen vorzuheucheln, um eine sofortige Geld-Entschädigung zu bekommen. Auch bei dem sehr französischem Fahrstil in einigen afrikanischen oder indischen Siedlungen ist Vorsicht geboten.

Achtung bei Zusatzleistungen

Alle Autovermietungen bieten verschiedene Optionen für Zusatzleistungen an. Dabei kann es sich um GPS, eine Klimaanlage oder ein Automatikgetriebe handeln. Ist dies für Sie wirklich nützlich? Sehen Sie selbst und machen Sie Zusatzleistungen von der jeweiligen Destination und dem Einsatzzweck des Fahrzeuges abhängig. Erneut können Sie die Dienste der Vergleichsplattformen von Autovermietern nutzen. Seien Sie dabei vor allem in Bezug auf Versicherungen wachsam! In diesem Bereich ist alles möglich. Die Preise der Mietwagen-Anbieter variieren hier erheblich. Nehmen Sie sich also unbedingt Zeit, alle Bedingungen des Vertrages zu überprüfen und zögern Sie nicht, die Bedingungen zu verhandeln.

Überprüfen Sie das Fahrzeug vor Ort

Hinter einem günstig gemieteten Auto versteckt sich oft die ein oder andere Überraschung. Wie die Versicherung, überprüfen Sie auch ganz genau das Auto, das man Ihnen vermieten möchte. Und zwar Innen, sowie Außen: Für beschädigte Sitze, volle Aschenbecher, defekte Beleuchtung und Blinker, Kratzer im Autolack oder beschädigte Reifen in schlechtem Zustand kommen Sie sonst am Ende selbst auf... Also schauen Sie sich den Wagen lieber ganz genau an und halten Sie alle Schäden im Vertrag fest.

Achten Sie auf Ihre eigenen Fahrfähigkeiten

In einigen Ländern ist es zum Beispiel Gang und Gebe, auf der linken Seite zu fahren. Sind Sie sich sicher, dass Sie sich in diesen Ländern umgewöhnen können und auch in der Lage sind, zum Schalten die linke Hand zu benutzen? Und haben Sie schon mal einen 4x4 durch sandige oder schlammige Straßen manövriert? Um es kurz zu fassen: Kennen Sie Ihre Grenzen und wenden Sie sich im Zweifel an Ihre Autovermietung, diese bietet oft auch die Option an, einen Fahrer zu mieten.

Gut zu wissen

Das Mindesalter um einen Mietwagen fahren zu dürfen, liegt oft bei 21 Jahren. Meistens muss der Fahrer den Führerschein seit mindestens 2 Jahren besitzen

Sowohl die Anforderungen an das Mindestalter, als auch die Dauer des Führerscheinbesitzes können je nach Autovermietung und Fahrzeugklasse stark variieren.

Sie können neben der Wagenmiete auch eine Rücktrittsversicherung abschließen, einen Zusatzfahrer anmelden oder eine bestimmte Kilometerzahl im Voraus angeben.

Mietwagen sind eine sehr flexible Dienstleistung! Besonders für Mietwagen auf Mallorca und andere beliebte Urlaubsziele lohnt es sich, die Preise schon vor der Abfahrt in den Urlaub zu vergleichen.

Mit dem Internet ist es mittlerweile kinderleicht, überall auf der Welt ein Auto zu mieten. Damit das Mieten reibungslos abläuft und mögliche Fallen vermieden werden, sollte man einige Dinge beachten.