Duisburg hat die größte Sandburg der Welt

AusgefallenesDeutschland

Twitter Facebook Google+ 1 teilen

Wir haben nicht nur die beste Currywurst der Welt, nein jetzt können wir uns auch damit schmücken, dass wir die größte Sandburg auf der Welt haben. Natürlich reicht der Ostseesand nicht auf, um ein solch kolossales Bauwerk zu schaffen. Der Sommer ist fast vorüber, Sie haben also nicht mehr viel Zeit um eine noch größere Sandburg zu bauen!

Alles aus Sand

Alles aus Sand
© Jiri Vaclavek/123RF

Glauben Sie der beste Sandburgenbauer zu sein? Ja? Dann wird ihnen beim Anblick der gigantischen Sandburg in Duisburg vor Schreck die Schaufel aus der Hand fallen. 16,68 Meter ist das gute Stück hoch und 3680 Tonnen Sand hat es gebraucht, um dieses Kunstwerk zu erschaffen. 3 Wochen tüftelten die Bauherren, aus 10 verschiedenen Ländern, wie sie die Burg gestalten sollen und an welchen Punkten besonders viel Stabilität gebraucht wird. Am Ende hat sich die ganze Arbeit gelohnt, denn das Sandkunstwerk ist von beeindruckendem Ausmaß, sodass es ins Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen wurde. Übrigens, der vorherige Sandburg-Rekord lag bei 14,84 m und wurde in Indien aufgestellt.

« The Sandburg », so heißt das gigantische Bauwerk, präsentiert mehrere bekannte touristische Monumente wie die Akropolis, die Sagrada Familia oder den Turm von Pisa.

Zum Schluss wollen wir Ihnen noch mitteilen, dass es mit den Kindersandförmchen und den kleinen Schippen kaum möglich ist gegen ein solches Kunstwerk anzutreten.

Das könnte Sie auch interessieren

In Amsterdam ist "Junk Food" von nun an in der Metro verboten
Typisch Deutsch
Ein 13cm hoher Burger löst auf Philippinen Massenhysterie aus

0 Wie 0 Ich mag es nicht
Die Redaktion
Geposted 13.09.2017 1 teilen
Twitter Facebook Google+
Die Situation für Passagiere von Air-Berlin, der insolventen Airline im Überblick Die Situation für Passagiere von Air-Berlin, der insolventen [...] So wird Ihr Trip in das Saarland perfekt So wird Ihr Trip in das Saarland perfekt