Pauschalreise Marokko

voyage Marokko

Pauschalreisen nach Marokko eignen sich vor allem zum Entspannen an den unzähligen feinsandigen Stränden. Das sonnengebadete Land, das sowohl an den Atlantischen Ozean als auch an das Mittelmeer grenzt, ist in 5 Flugstunden von Berlin zu erreichen. Abgesehen von den vielen Badeorten und Stränden ist Marokko auch für die Schönheit seiner Städte bekannt. Von Rabat vorbei an Casablanca und Fès bis nach Ouarzazate - die arabische Architektur und die typische Atmosphäre der unzähligen Basars prägen das Stadtbild; und in den Medinas begeistern Gewürzstände mit bunten Farben und verschiedenen Gerüchen Touristen sowie Einheimische. Reisen in Marokko führt abenteuerlustige Touristen in den Süden des Landes über das Atlasgebirge und seine durch den Wind abgetragene Landschaft hinweg bis zur Wüste der Sahara. Ob mit oder ohne Begleitung eines Kamels, die größte Wüste der Welt eröffnet sich jedem hitzebeständigen Besucher, der auf der Suche nach Abwechslung zwischen den unzähligen Sanddünen ist. Das Königreich Marokko ist ein vielfältiges Reiseziel mit einer sehr gastfreundlichen Bevölkerung. Wenn Feinschmecker einen Urlaub in Marokko buchen, können Sie sich auf ein wahres kulinarisches Erlebnis mit frischem Minztee, leckeren Lokums und anderen typischen Gebäckstücken freuen.

Marokko
Filter ausblenden

Suchkriterien ändern

Suche filtern
Reisetyp
    • Pauschalreisen
Abreise Monat
Tag
Anzahl der Reisenden
Dauer
 
Ziel
Preis
    • Sonderangebote
Abreise ab
Unterkunft
Sterne
Ausstattung
Wir haben derzeit kein Angebot für einen
Pauschalreise in Marokko !
Finden Sie alle unsere Pauschalreise Angebote

Die sehenswertesten Ausflugziele in Marokko

Für Ihren Urlaub in Marokko ist eine Besichtigung der Stadt Marrakesch unbedingt empfehlenswert. Das Medina dieser Stadt, die mit der Stadt Fès zu den größten des Landes gehört, gleicht einem Labyrinth, in dem ein Gewimmel von Menschen inmitten der vielen Basars herrscht. Ein weiterer bekannter Platz der Stadt, der Platz Jemaâ el Fna, stellt ebenfalls eine Sehenswürdigkeit dar, die man bei seiner Reise nach Marrakesch nicht verpassen sollte. Wer im Urlaub die Vorzüge von einem der vielen Strände in Marokko sucht, für den ist die unverwechselbare Stadt Essaouira bestens geeignet. Sie wurde von einem französischen Architekten entworfen, der sich bei seiner Reise nach Saint-Malo inspirieren ließ. Die Stadt ist von Kasbahs sowie von einer Medina gekennzeichnet. Um die Stadt kennen zu lernen, eignet sich der Platz Moulay Hassan, der als Unesco Weltkulturerbe anerkannt und durch seine unzähligen Fensterläden und blauen Geschäfte unverkennbar ist, als idealer Ausgangspunkt. Ein Urlaub in Marokko eignet sich auch zum Erkunden der beeindruckenden Gebirgskette Rif im Norden des Landes.