Entdecken Sie Gräber von Beni Hassan Ägypten

Die Stätte von Beni Hassan befindet sich am rechten Ufer des Nils ungefähr 18 km südlich der Stadt Al-Minya und vereint zahlreiche Königsgräber aus der Zeit des Mittleren Reichs.

Unter den neununddreißig Gräbern der Totenstadt, die direkt in den Felsen gehauen wurden, sind nur zwölf mit einzigartigen gipsbeschichteten Fresken verziert.

Die typischen Darstellungen zeigen das Alltagsleben und die Feldarbeit zur Zeit des Mittleren Reichs und sind von unschätzbarem archäologischem Wert, da sie wertvolle Auskünfte über diese geschichtliche Epoche des Alten Ägyptens geben. Besonders aufsehenderregend sind die Verzierungen im Grab von Khnumhotep, einem Pharao der 12. Dynastie.

Von den Felsen von Beni Hassan aus bietet sich eine besonders ergreifende Aussicht über die Wüste, die landwirtschaftlich genutzten Feldparzellen, die Mäander des Nils sowie die Glockentürme der Kirchen und Minarette der Moscheen am Horizont.

Ägypten : Entdecken Sie unsere Städte

  • Kairo, Ägypten,
    Kairo
  • Alexandria
    Alexandria
  • Hurghada
    Hurghada
  • Luxor
    Luxor
  • Assuan
    Assuan
  • Scharm el Sheikh
    Scharm el Sheikh
  • Dahab
    Dahab
  • Soma Bay
    Soma Bay
  • Niltal
    Niltal
  • El Guna
    El Guna
  • Marsa Alam
    Marsa Alam
Ägypten : Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen