• Login
Diese unglaublichen Anforderungen müssen Flugbegleiter befolgen
Geposted 01.07.2018

NeuigkeitenDeutschland

Twitter Facebook 1 teilen

Haben Sie sich jemals Flugbegleiter angesehen und sich gefragt, wie sie immer so aussehen können? Nun, wenn Sie es nicht wussten: sie haben wirklich sehr strenge Anforderungen, denen sie verpflichtet sind, zu folgen. Wir präsentieren Ihnen einige der verrücktesten Regeln und Vorschriften, die bestimmte Fluggesellschaften betreffen, die Sie sicher überraschen werden.

  • Twitter
  • Facebook
  • Tattoos und Piercings
    Tattoos und Piercings

    Dieser ist wirklich offensichtlich. Tattoos und Piercings dürfen bei den meisten Fluggesellschaften nicht gezeigt werden. Einige Fluggesellschaften nehmen es jedoch einen Schritt weiter, indem sie es nicht zulassen, dass Tattoos mit Kosmetika, Putzen oder sogar Schmuck überzogen werden! Außerdem sind Tattoos an Füßen oder Beinen nicht erlaubt, da sie aufgrund des Schuhstils der Uniform und der Strumpfdichte der Strumpfhose ausgestellt werden. Außerdem erlauben die meisten Fluggesellschaften keine Zungenpiercings oder Tätowierungen an den Handgelenken.

  • Schwimmen
    Schwimmen

    Die meisten Airlines erwarten von ihren Flugbegleitern, dass Sie besonders sicher im Wasser sind, falls es jemals zu einer solchen Situation kommen sollte. Gute Schwimmfähigkeiten sind also unentbehrlich, wenn Sie Flugbegleiter werden möchten.

  • Familienstand
    Familienstand

    Dies hängt natürlich von der Fluggesellschaft ab, aber einige Fluggesellschaften verlangen für unerfahrene Besatzungsmitglieder einen unverheirateten Status. Wenn Sie jedoch Teil der "erfahrenen" Kabinenbesatzung sind, dürfen Sie verheiratet sein.

  • Alter
    Alter

    Natürlich ist es umstritten, Altersanforderungen an Mitarbeiter festzulegen. Das Mindestalter für internationale Fluggesellschaften liegt jedoch für Flugbegleiter in der Regel zwischen 18-21 Jahre. Außerdem begrüßt die Mehrzahl der internationalen Fluggesellschaften Bewerbungen für Flugbegleiter bis etwa 56 Jahren.

  • Größe und Armspanne
    Größe und Armspanne

    Die meisten Fluggesellschaften verlangen von Flugbegleitern, zwischen 160 und 190 groß zu sein (natürlich ohne Schuhe, die helfen könnten, die Größe zu erhöhen). Außerdem wird die Armweite gemessen. Einige Fluggesellschaften verlangen von der Kabinenbesatzung, dass sie eine Reichweite von 210 cm ohne Schuhe erreichen können, und andere eine Reichweite von 212 cm auf Zehenspitzen. Einige Fluggesellschaften verlangen sogar, dass ihre Flugbegleiter ein Gewicht von 10 kg auf einer Höhe von 170 cm ohne Schuhe tragen können. Diese spezifischen Maße könnten Sie schockieren, aber sie werden für viele Fluggesellschaften verwendet.

1

Haben Sie sich jemals gefragt, welche Merkmale man erfüllen muss, um eine Flugbegleiterin zu werden? Lesen Sie weiter, um mehr über die verrückten Anforderungen zu erfahren, die Flugbegleiter befolgen müssen. Sie werden von den spezifischen Merkmalen, die Flugbegleiter einhalten müssen, überwältigt sein!