Eine außergewöhnliche Unterwasser-Residenz in Malediven
Geposted 21.04.2018

NeuigkeitenMyanmar

Twitter Facebook

Eine bekannte Hotelkette gibt die Errichtung ihrer Unterwasser-Residenz. Diese ist die erste seiner Art weltweit und wird Ende 2018 erstmals Gäste beherbergen.

In diesem Hotel können Sie unter dem Meeresspiegel übernachten

In diesem Hotel können Sie unter dem Meeresspiegel übernachten
© visionsi/123RF

Eine einzigartige Unterwasser-Residenz eröffnet ihre Türen in Malediven. Auf jeden Fall ist eine traumhafte Nacht hier garantiert. Rund um 15 Million US-Dollars hat die bekannte Hotelkette in der Realisation des Unterwasserhotels investiert. Alle Begeisterte von Unterwasser-Leben können schon unter dem Meeresspiegel übernachten.

Die Unterwasser-Residenz ist wahrscheinlich die erste und einzige ihrer Art weltweit und wird Am Ende des Jahres sind die ersten Enthusiasten herzlich willkommen. Die Investition kostet rund 15 Millionen US-Dollar. Das Ziel lautet, Reisende in Malediven auf neue Weise die Schönheit des Indischen Ozeans zu erleben und in ihn einzutauchen. Die internationale Hotelkette besitzt schon das weltweit erste Unterwasser- Restaurant.

Im neuen Hotel können die Gäste fünf Meter tief im Ozean eine freie Sicht auf Meeresbewohner genießen. Das ungewöhnliches Residenz ist mit neuesten Technologien ausgestattet. Ebenfalls zieht der gewölbte Decke des Restaurants immer mehr Gäste mit einem 180-Grad-Panorama in den Bahn an.

Der obere Stock der Unterwasser- Residenz befindet sich über der Wasseroberfläche und verfügt mit zwei Schlafzimmer mit einem Bad, von denen das größte mit einer Badewanne inklusive Meerblick überrascht. Einen Fitnessraum sowie ein Wohnbereich mit Küche, Bar, Essplatz, der auf eine Terrasse mit Blick auf den Sonnenuntergang stehen hier zur Verfügung. Eine zweite Terrasse mit Infinity Pool lädt zum Relaxen ein. Mit der ersten Unterwasser- Residenz der Welt bietet das außergewöhnliches Hotel die Möglichkeit, die Malediven auf eine nie gekannte Art und Weise zu erleben.