• Vergleichen Sie Ihre :
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Privat-Wohnung
  • Mietwagen
  • Reisen
  • Zielort
Die Musik Algerien

Entdecken Sie Die Musik

Die Musik nimmt im täglichen Leben der Algerier eine wichtige Stellung ein. Sie gibt jedem Ereignis des Lebens, glücklich oder traurig, einen Rhythmus. Es gibt nicht nur eine algerische Musik, sondern mehrere verschiedene Musikrichtungen. Bedingt durch die Region und den dortigen Einflüssen ist sie sehr unterschiedlich. Man findet arabisch-andalusische Musik, wie die des Beduinensängers Malouf, Touaregmusik aus der Gegend von Tamanrasset und Djanet, Châabi, hauptsächlich von der Jugend geschätzter Raï, Lieder aus der Kabylei oder auch poetische Volkslieder aus dem Aures.

Die Musik

Die Musik , Algerien
Die Oase Djanet

Die Oase Djanet, in der auch das Sebiba Festival stattfindet, entführt den Besucher in eine ganz eigene Welt, bei der man mit der Kultur der Tuareg in Berührung kommt.

© ©Gil Giuglio
Die Musik , Algerien
Der hohe Stellenwert der Tradition

Das Sebiba Festival wird zu Beginn des Jahres nach dem Mondkalender veranstaltet. Dieses berühmte Fest gedenkt des Friedenspakts zwischen den zwei Volksstämmen.

© ©Gil Giuglio
Die Musik , Algerien
Ein Kriegsfest

Im Rahmen dieses Festivals fordern sich die Männer gegenseitig auf spielerische Weise heraus und schwingen ihre Säbel wie bei einem richtigen Kampf.

© ©Gil Giuglio
Die Musik , Algerien
Ein unvergesslicher Augenblick.

Märchenhafte Musikklänge, prachtvolle Farben, die wunderschönen Kostüme und der herrliche Schmuck der Frauen macht das Sebiba Festival zu einem grandiosen Ereignis, das mehrere Tage lang dauert.

© ©Gil Giuglio
Die Musik , Algerien
Ein spektakuläres Fest

Die Frauen feuern die Männer zum Kampf an, indem sie euphorische Kriegslieder singen und mit den Händen klatschen.

© ©Gil Giuglio
Twitter Facebook
Algerien : Entdecken Sie unsere Städte Algier
  • Algier Algier
  • Oran Oran
  • Constantine Constantine
  • Tamanrasset Tamanrasset