Entdecken Sie Die Berge Armenien

Armenien verfügt über prächtige kaukasische Landschaften. Das Land besteht hauptsächlich aus Bergen und hat eine durchschnittliche Höhenlage von 900 Metern. Man findet Hochgebirgslandschaften mit verschneiten Gipfeln. Der höchste Punkt ist der Berg Aragats Lerr auf 4 095 Meter. Die Gebirgshänge sind oft arid, aber sie fallen in grüne und freundlichere Täler ab. Im Winter ist das Land mit Schnee bedeckt. Der Blick auf den Berg Ararat (Zufluchtsort der Arche Noah) vom Kloster Khor Virap aus, ist eines der stärksten Bilder Armeniens, auch wenn dieser mystische Berg, der auf über 5 000 Höhenmetern über der Hauptstadt Erevan thront, auf der türkischen Seite der Grenze gelegen ist.

  • Die Berge , Typische Landschaft des Kaukasus, Armenien , Armenien
    Typische Landschaft des Kaukasus, Armenien

    Die armenischen Landschaften wechseln zwischen Gebirgen, verschneiten Gipfeln und grünen Tälern.

    © Mikhail Pogosov / 123RF
  • Die Berge , Armenien
    Die Berge
    © Ruzanna Arutyunyan / 123RF
  • Die Berge , Armenien
    Die Berge
    © Hayk Harutyunyan / 123RF
  • Die Berge , Armenien
    Die Berge
    © Alexander Ishchenko
  • Die Berge , Armenien
    Die Berge
    © Arevhamb / 123RF
  • Die Berge , Armenien
    Die Berge
    © Yevgen Govorov / 123RF

Armenien : Entdecken Sie unsere Städte

  • Yerevan
    Yerevan
  • Ecmiadzin, Armenien
    Ecmiadzin
Armenien : Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen