• Login
Willemstad
© Sorin Colac / 123RF
  • Vergleichen Sie Ihre :
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Privat-Wohnung
  • Mietwagen
  • Reisen
  • Zielort

Willemstad

Tipps der Redaktion

Curaçao ist die größte der Inseln und Willemstad ist ihre Hauptstadt. Die Stadt mit kolonialer Atmosphäre ist an der Südküste der Insel angesiedelt. Sie erstreckt sich bis Schottegat, ihrem riesigen natürlichen Hafen. Schlendern Sie in Punda, dem alten Viertel, entlang des Handelskade, dem großen Kai. Die Fassaden seiner Häuser im holländischen Baustiel sind pink, blau, gelb und pistaziengrün. Gleich daneben am schwimmenden Markt, versammeln sich Schiffe aus ganz Südamerika. Sie kommen, um ihre Waren zu verkaufen: Fisch, Gemüse, Obst, usw.. Die schwimmende Brücke ?Koningin Emmaburg? ist nur für Fußgänger und führt zum Stadtteil Otrabanda auf der anderen Seite des Kanals. Was die Sehenswürdigkeiten angeht, ist die Synagoge Mikve Israel Emmanuel aus dem 18. Jahrhundert einen Besuch wert. Der Hof seines Museums der jüdischen Geschichte birgt ein Miqveh, ein rituelles Bad, das 250 Jahre alt ist. Die Festung Amsterdam des 17. Jahrhunderts war das erste Bauwerk der Stadt und sollte sie beschützen. Heute dient sie als Sitz des Parlaments. Steigen Sie bis hinauf zur Nassauer Festung, die eine Aussicht auf den Hafen bietet. Gehen Sie anschließend wieder zurück, um das südamerikanische Nachtleben zu genießen, das die Insel das ganze Jahre über belebt.

Pluspunkte

Minuspunkte

Aruba Bonaire Curaçao : Alle Städte
  • Aruba Aruba
  • Kralendijk Kralendijk, Aruba Bonaire Curaçao
  • Oranjestad Oranjestad