• Login
Britische Jungferninseln
Britische Jungferninseln
© BlueOrange Studio / 123RF
  • Vergleichen Sie Ihre :
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Privat-Wohnung
  • Mietwagen
  • Reisen
  • Zielort
Sehenswürdigkeiten Britische Jungferninseln

Die Fauna und Flora

Bei Spaziergängen auf den Britischen Jungferninseln erwachen die Sinne zu neuem Leben und die Vorstellungskraft wird angekurbelt. Überall machen sich herrliche Farbspiele und Düfte bemerkbar.

Die Blüte der Gelbzeder ist das Wahrzeichen dieser Region. Andere Pflanzenarten wie Hibiskus, Ixora, Heliconia und Frangipani ergänzen die lokale Flora.

Im Bereich der Fauna gibt es Leguane, Hirsche, Mangusten, Einsiedlerkrabben und Fledermäuse. Zu den Vogelarten zählen Pelikane, die in der gesamten Karibik weit verbreitet sind, Blaue Reiher und weitere Zugvogelarten, die sich vor allem rund um den Salzsee versammeln.

Auf den Britischen Jungferninseln gibt es ein Dutzend Nationalparks, darunter der Meeresschutzpark Cam Bay auf der Insel Great Camanoe, wo man die wundervolle Unterwasserfauna der Insel beobachten kann.