• Login

Ras Al Khaimah

  • Ra's al-Chaima, das nördlichste Emirat, wird von einer anderen Linie der Al Qasimi-Familie geführt. Das 1770 km² große Emirat profitiert von den aus dem Hadschar-Gebirge abfließenden Wassermengen und besitzt daher eine artenreiche Flora. Die Landwirtschaft spielt ebenfalls eine wichtige Rolle für die Binnenwirtschaft. Ferner ist der Wohlstand des Emirats auf die zahlreichen Steinbrüche und die großen ...
    © Viacheslav Khmelnitskiy / 123RF
  • Die Zayed-Moschee ist die größte und prachtvollste Moschee des gesamten Emirats.
    © Viacheslav Khmelnitskiy / 123RF
  • Im Zuge archäologischer Grabungen wurden die Überreste einer Zivilisation gefunden, die vor mehr als 5.000 Jahren v. Chr. existierte.
    © Viacheslav Khmelnitskiy / 123RF
  • Die Landschaft des Emirats besteht aus fruchtbaren Ebenen, Gebirgs- und Küstenregionen sowie Wüstengebieten.
    © Viacheslav Khmelnitskiy / 123RF
  • Die Minarette der Moschee sind typische Stilmerkmale der traditionellen Architektur der Emiraten.
    © Viacheslav Khmelnitskiy / 123RF
  • Zahlreiche archäologische Fundstücke, die im Emirat von Archäologen ans Tageslicht befördert wurden, sind im National Museum von Ra's al-Chaimah ausgestellt.
    © Viacheslav Khmelnitskiy / 123RF

Ra's al-Chaima, das nördlichste Emirat, wird von einer anderen Linie der Al Qasimi-Familie geführt. Das 1770 km² große Emirat profitiert von den aus dem Hadschar-Gebirge abfließenden Wassermengen und besitzt daher eine artenreiche Flora. Die Landwirtschaft spielt ebenfalls eine wichtige Rolle für die Binnenwirtschaft, wie auf einer Reise nach Ras Al Khaimah zu sehen ist. Ferner ist der Wohlstand des Emirats auf die zahlreichen Steinbrüche und die großen Fischbestände in den artenreichen Gewässern des Persischen Golfs zurückzuführen. Das an einer Bucht gelegene Ra's al-Chaima-Stadt blickt auf eine geschichtsträchige Vergangenheit zurück. Die Stadt war einst berühmt für ihren reichen Hafen und ihre wunderschönen Perlen, deren weiße Farbe und runde Form weltweit als einzigartig galten. Gegenwärtig steht Scheich Saqr ibn Muhammad al-Qasimi an der Spitze des Emirats Ra's Al Khaimah.

Anderswo auf der Erde
Die Vereinigten Emirate : Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Privat-Wohnung
  • Mietwagen