• Login
Tampere
© Tatiana Savvateeva / 123RF
  • Vergleichen Sie Ihre :
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Privat-Wohnung
  • Mietwagen
  • Reisen
  • Zielort

Tampere

Tipps der Redaktion

Tampere ist die einwohnermäßig drittgrößte Stadt Finnlands und das zweitwichtigste Wirtschaftszentrum des Landes. Die Stadt liegt zwischen zwei Seen auf einer Landbrücke mitten im Seengebiet des Westens. Tampere ist eine sprühende und belebte Stadt, in der man gut und gerne ein paar Tage verbringen sollte. Neben dem Fluss Tammerkoski, der die Stadt durchquert und zwei Wasserflächen miteinander verbindet, gibt es hier viele interessante Gebäude und Sehenswürdigkeiten: die städtische Bibliothek, den Vergnügungspark von Särkänniemi (Belvédère von Näsinneula, Rummelplatz, Aquarium, Planetarium, Streichelzoo), das Museum für moderne Kunst Sara Hildén, das Kunsthistorische Museum, das Museum von Häme (historisches Museum), das Puppen- und Kostümmuseum, das Leninmuseum sowie das Museums- und Arbeiterviertel Amuri. Die Stadt richtet überdies das ganze Jahr über eine Vielzahl von Veranstaltungen aus: Das Blumenfestival im Juli, das Internationale Theaterfestival im August, das Festival der schottischen Volkstänze in Pispala im September, das Tampere Jazz Happening Anfang November.

Pluspunkte

Minuspunkte

Finnland : Alle Städte
  • Helsinki Helsinki
  • Kemi Kemi
  • Rovaniemi Rovaniemi
  • Kerimaki Kerimaki