• Login

Tampere

Reiseführer
  • Tampere ist die einwohnermäßig drittgrößte Stadt Finnlands und das zweitwichtigste Wirtschaftszentrum des Landes. Die Stadt liegt zwischen zwei Seen auf einer Landbrücke mitten im Seengebiet des Westens. Tampere ist eine sprühende und belebte Stadt, in der man gut und gerne ein paar Tage verbringen sollte. Neben dem Fluss Tammerkoski, der die Stadt durchquert und zwei Wasserflächen miteinander verbindet, ...
    © Tatiana Savvateeva / 123RF
  • © Tatiana Savvateeva / 123RF
  • Im Winter kann die Temperatur auf -30°C fallen. Im Sommer ist das Gegenteil der Fall. Hier ist es im Allgemeinen sehr heiß.
    © Tatiana Savvateeva / 123RF
  • Er verfügt über eine überdachte Terrasse auf 120 m Höhe. Mit dem Aufzug gelangt man in weniger als 30 Sekunden vor Ort.
    © Tatiana Savvateeva / 123RF
  • In diesem Themenpark befinden sich ein Aquarium, ein Planetarium, ein Zoo, ein Museum und ein Vergnügungspark. 2012 verhalf ihm der Bereich "Angry Birds" zu internationaler Berühmtheit.
    © Tatiana Savvateeva / 123RF
  • Hier befindet sich der Diözesansitz der Stadt. Der Bau nach Entwürfen von Lars Sonck dauerte 5 Jahre lang von 1902 bis 1907.
    © Tatiana Savvateeva / 123RF
  • Die Stromzentrale stammt aus dem Jahre 1932. Der Architekt Strömmer ist für seinen unverwechselbaren Stil bekannt.
    © Tatiana Savvateeva / 123RF

Tampere ist die einwohnermäßig drittgrößte Stadt Finnlands und das zweitwichtigste Wirtschaftszentrum des Landes. Die Stadt liegt zwischen zwei Seen auf einer Landbrücke mitten im Seengebiet des Westens. Tampere ist eine sprühende und belebte Stadt, in der man gut und gerne ein paar Tage verbringen sollte. Neben dem Fluss Tammerkoski, der die Stadt durchquert und zwei Wasserflächen miteinander verbindet, gibt es hier viele interessante Gebäude und Sehenswürdigkeiten: die städtische Bibliothek, den Vergnügungspark von Särkänniemi (Belvédère von Näsinneula, Rummelplatz, Aquarium, Planetarium, Streichelzoo), das Museum für moderne Kunst Sara Hildén, das Kunsthistorische Museum, das Museum von Häme (historisches Museum), das Puppen- und Kostümmuseum, das Leninmuseum sowie das Museums- und Arbeiterviertel Amuri. Die Stadt richtet überdies das ganze Jahr über eine Vielzahl von Veranstaltungen aus: Das Blumenfestival im Juli, das Internationale Theaterfestival im August, das Festival der schottischen Volkstänze in Pispala im September, das Tampere Jazz Happening Anfang November.

 Finnland  Finnland
Tampere: die Schlüsseldaten

Flåche : 337 030 km² (etwas kleiner als Deutschland). km2

Einwohnerzahl : 5 231 372 Einwohner. Durchschnittliche Bevölkerungsdichte: 17 Einwohner/km². Ethnische Gruppen: Finnen (93 %), Schweden (6 %), Samen (0,11 %), Roma (0,12 %) und Tataren (0,02 %). Einwohner

Anderswo auf der Erde
Finnland : Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Privat-Wohnung
  • Mietwagen