• Login
© Andrey Khrobostov / 123RF
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen
  • Reisen
Flug Berlin Neu Delhi ab 459 €

Eine direkte Flugverbindung zwischen Berlin und Neu Delhi gibt es nicht. Die Lufthansa bietet von Berlin Tegel aus Flüge nach Neu Delhi über München an. Mit der Jet Airways gibt es Flüge von Tegel über Brüssel und die Aeroflot startet in Berlin Schönefeld und macht einen Zwischenstopp in Moskau. Mit der Etihad Airways kann man einen Flug von Berlin Tegel über Abu Dhabi buchen. Weitere Verbindungen bestehen mit der Air France, der British Airways, der SWISS, der Finnair und der Turkish Airlines. Der Flug dauert zwischen neuneinhalb und fünfzehn Stunden, je nachdem, welche Verbindung man wählt und wie lange die Umsteigezeit ist. In Berlin sind beide Flughäfen mit dem öffentlichen Verkehr problemlos zu erreichen. Man kann auch sein Auto am Flughafen abstellen. In Neu Delhi gibt es eine Metrolinie, die im Terminal drei abfährt und innerhalb von 18 Minuten in der Innenstadt ankommt. Zudem verkehren Busse 24 Stunden am Tag zwischen Flughafen und Innenstadt. Die Busse brauchen jedoch dreimal so lang.

Sie suchen einen günstigen Flug für Berlin - Neu Delhi ?

  • 1176

    Berlin - Neu Delhi

    Aeroflot
    26.01.2017 1 Anschläge Dauer 11h30
    Aeroflot
    08.02.2017 1 Anschläge Dauer 12h30
    ab einem Preis von 459,11 €
  • 1153

    Berlin - Neu Delhi

    Turkish Airlines
    15.02.2017 1 Anschläge Dauer 13h30
    Turkish Airlines
    20.03.2017 1 Anschläge Dauer 11h30
    ab einem Preis von 471,06 €
  • 1255

    Berlin - Neu Delhi

    Swiss
    11.02.2017 1 Anschläge Dauer 28h30
    Swiss
    19.02.2017 1 Anschläge Dauer 12h30
    ab einem Preis von 477,11 €
  • 1211

    Berlin - Neu Delhi

    Turkish Airlines
    30.06.2017 1 Anschläge Dauer 17h30
    Turkish Airlines
    27.07.2017 1 Anschläge Dauer 10h30
    ab einem Preis von 483,53 €
  • 1211

    Berlin - Neu Delhi

    Lufthansa
    30.06.2017 1 Anschläge Dauer 13h30
    Lufthansa
    27.07.2017 1 Anschläge Dauer 11h30
    ab einem Preis von 488,57 €
  • 1153

    Berlin - Neu Delhi

    Qatar Airways
    15.02.2017 1 Anschläge Dauer 30h30
    Qatar Airways
    20.03.2017 2 Anschläge Dauer 15h30
    ab einem Preis von 845,34 €

Billiger Flug Berlin - Neu Delhi 

Um günstig von Berlin und Neu Delhi zu fliegen, stellt Easyvoyage Ihnen einen Preisverlauf für Flüge zwischen Berlin - Neu Delhi zur Verfügung. Diese Informationen ermöglichen Ihnen, das Abflugdatum mit den billigsten Flügen zwischen Berlin - Neu Delhi zu ermitteln.

Sehenswürdigkeiten Neu Delhi 1 Das Rote Fort

Das Rote Fort gehört zu den eindrucksvollsten und größten Bauwerken in Neu Delhi. Das Fort mit seinen Zinnen, Türmen und einem Wassergraben steht auf der Liste des UNESCO Weltkulturerbes und ist eine der Hauptattraktionen für alle Besucher Neu Delhis.

2 Das Mausoleum des Humayun

Dieses imposante Grabmal eines Mogul Herrschers aus dem 17. Jahrhundert ist heute eine Sehenswürdigkeit. In einem schön angelegten Garten mit Rehen und Pfauen liegt es majestätisch und fotogen in der Sonne. Auch viele Einheimische besuchen dieses Grabmal.

3 Nizamuddin und seine Basare

Dieses alte Viertel, das schon im Mittelalter ein Zentrum des Handels und der Märkte war, ist bis heute eines der geschäftigsten Viertel Delhis. Die Märkte sind bunt und voller Leben und Gerüche.

4 Qutar Minar

Die Qutar Minar ist ein Gelände mit einem besonders eindrucksvollen roten Turm aus Sandstein. Der Komplex geht auf Bauwerke aus dem 8. Jahrhundert zurück und in den gepflegten Gärten steht eine Säule aus Eisen, die angeblich nie rostet. Sie zu berühren soll Glück bringen.

5 Die indische Küche

In Neu Delhi, wie auch sonst überall in Indien kann man die einmalige Küche Indiens genießen. Man sollte dem Koch zu verstehen geben, wie scharf man seine Mahlzeit wünscht und ihn dabei besser nicht herausfordern. Auch ein mildes Curry kann einem Europäer schon mal die Tränen in die Augen treiben. Gesund und lecker sind die Currygerichte mit ihren frischen Zutaten und zahllosen Gewürzen auf jeden Fall.

Einreisebestimmungen Indien

Um in Indien einzureisen brauchen deutsche Staatsbürger einen gültigen Reisepass und ein Touristenvisum. Dieses Visum muss man vor der Reise bei der Botschaft in Deutschland beantragen. Ohne Visum wird die Einreise nicht gestattet. Impfungen werden von den Behörden nicht verlangt. aber Mediziner raten zu den herkömmlichen Impfungen, also Tetanus, Diphterie, Keuchhusten, Hepatitis A und B. Je nachdem, was man auf seiner Reise vorhat, kann auch eine Impfung gegen Typhus sinnvoll sein.
Neu Delhi ist eine riesige, aufregende und lebendige Stadt, die sich fast wöchentlich ändert. Während moderne Hochhäuser entstehen, laufen auf den Straßen Esel und Kühe umher, als störe sie der dichte Verkehr kein bisschen. In Delhi sieht man die Kontraste Indiens besonders gut.