• Login
© Å?afak Cakır / 123RF
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Privat-Wohnung
  • Mietwagen
  • Reisen
Flug Berlin Konya

Wenn Sie sich für Flüge nach Konya interessieren, haben Sie die Möglichkeit, über zahlreiche Airlines, welche die Strecke Berlin - Konya in ihrem Verbindungsnetz aufweisen, passende Angebote zu buchen. Dabei können Sie sogar von vielen Schnäppchen- und Einsparungsmöglichkeiten profitieren, da schließlich viele sogenannte Low-Cost-Carrier von Berlin aus einen Billigflug nach Konya bereitstellt. Sie können einen billigen Flug nach Konya finden, wenn Sie nach Angeboten, die von den Fluggesellschaften Turkish Airlines, Air Fiji und Swiss bzw. Lufthansa bereitgestellt werden. Einen Direktflug von Berlin nach Konya können Sie nicht buchen, sondern nur Flüge mit einem Zwischenstopp in Istanbul. Daher beträgt die Flugzeit je nach Umsteigezeit rund sechs Stunden. Die Dauer eines der zahlreich angebotenen Flüge von Deutschland aus beträgt theoretisch rund drei Stunden. Den Flughafen in Berlin erreichen Sie dank S-Bahn und Airport-Shuttle durch Regionalexpress wie Busanbieter vor ihrem Flug auch von außerhalb sehr unkompliziert und zügig. Von der Zieldestination in der Türkei aus können Sie etwa mit dem Flughafentaxi oder dem Shuttle-Bus diverser regionaler Dienstleister aus der Millionenstadt in das rund 14 Kilometer entfernte Zentrum gelangen.

Billiger Flug Berlin - Konya 

Um günstig von Berlin und Konya zu fliegen, stellt Easyvoyage Ihnen einen Preisverlauf für Flüge zwischen Berlin - Konya zur Verfügung. Diese Informationen ermöglichen Ihnen, das Abflugdatum mit den billigsten Flügen zwischen Berlin - Konya zu ermitteln.

Sehenswürdigkeiten Konya 1 Die Sehenswürdigkeiten in der Stadt

Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten, die allein bereits einen Urlaub in dieser Destination lohnenswert machen, stellen der Kubudabad-Palast, die Hac?-Veyiszade-Moschee und die S?rçal?-Medrese dar. Auch die vielen Parks der Stadt sollten Sie unbedingt besuchen, um sich etwa vom stressigen Alltag der Millionenstadt erholen zu können.

2 Çatalhöyük

Nicht weit entfernt von der Stadt befindet sich Çatalhöyük, eine Siedlung, die als eine der ältesten von menschengemachten Wohnumgebungen weltweit gilt. Man kann Çatalhöyük im Rahmen einer Tagestour problemlos besuchen, da die Siedlung lediglich 40 km vor den Toren der Millionenstadt liegt.

3 Weitere Attraktionen in der Umgebung

Allerdings ist Çatalhöyük bei Weitem nicht die einzige sehenswerte Attraktion außerhalb der Stadt. Auch der Wasserfall Hadim Selale und die antike Stadt Kilistra sollte man im Rahmen eines Besuches unbedingt besichtigen. Ebenfalls lohnenswert ist ein Abstecher zum See Beysehir Gölü, der rund 30 km vom Stadtzentrum entfernt liegt.

4 Angenehme Sommertemperaturen

Im Winter kann es in der Region sehr kalt werden. Daher empfiehlt sich in erster Linie ein Urlaub im Sommer, wenn die Temperaturen angenehme 20 bis 25 Grad Celsius betragen. Zudem regnet es im Sommer nur selten, sodass eine Sonnengarantie gewährleistet werden kann.

5 Tolle Kulinarikeinrichtungen

vor allem im Stadtzentrum finden Sie eine Fülle an Restaurants vor, die mit ihren einheimischen Spezialitäten auffahren. Im besonderen Maße hervorzuheben sind hierbei das Mevlevi Restaurant, Haci Sukru und das Lina Restaurant. Auch gibt es viele Märkte im Stadtgebiet, auf denen Sie tolle Lebensmittel zur Selbstverpflegung kaufen können.

Einreisebestimmungen Türkei

Für die Einreise in die Türkei wird ein Reisepass benötigt. Ein Visum ist für deutschsprachige Urlauber nicht nötig ebenso wenig wie eine Impfung. Der Zeitunterschied zu Deutschland beträgt in der Türkei plus eine Stunde.
Man kann in der Millionenstadt Konya tolle Sehenswürdigkeiten besichtigen und unglaublich viele Freizeitangebote wahrnehmen. Ferner haben Sie die Möglichkeit, in der Umgebung der Stadt antike Schätze zu besichtigen und in den Restaurants des Stadtzentrums die tolle einheimische Küche kennenzulernen.