© Sborisov / 123RF
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen
  • Reisen
Ein Flug Berlin-London zu Westminster und Greenwich

Der Flug von Berlin nach London dauert nur rund zwei Stunden und ist somit wesentlich schneller als etwa eine Zugfahrt durch den Eurotunnel. Zudem ist der Flug von Berlin aus auch wesentlich günstiger. Angeboten wird die Verbindung Berlin-London unter anderem von den Fluggesellschaften Air Berlin, British Airways und Lufthansa. Von Berlin aus heben tägliche mehrere Flüge in Richtung London ab. Der übliche Startflughafen für Flüge nach London ist der Flughafen Tegel (TXL). Dieser ist direkt über die Autobahn A 111 zu erreichen. Auch über den öffentlichen Nahverkehr können Sie bequem direkt zum Terminal anreisen. Flüge aus Berlin landen meist auf dem Flughafen Heathrow (LHR). Dieser ist über die Piccadilly Line direkt mit dem städtischen U-Bahn-Netz verbunden. Alternative Flughäfen in der Nähe Londons sind beispielsweise Gatwick (LGW), Stansted (STN) oder Luton (LTN). Bei allen ist die Weiterreise in die Innenstadt über Bus- und Zugverbindungen problemlos möglich. Nach der Anreise mit dem Flugzeug können Sie somit entspannt in Ihren wohlverdienten Urlaub starten.

Billiger Flug Berlin - London 

Um günstig von Berlin und London zu fliegen, stellt Easyvoyage Ihnen einen Preisverlauf für Flüge zwischen Berlin - London zur Verfügung. Diese Informationen ermöglichen Ihnen, das Abflugdatum mit den billigsten Flügen zwischen Berlin - London zu ermitteln.

Sehenswürdigkeiten London 1 Der Buckingham Palace

Eines der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt direkt am Trafalgar Square ist die königliche Residenz. Ein Besuch ist für jeden Touristen quasi Pflicht. Doch nicht nur Besucher tummeln sich vor dem Buckingham Palace. Auch Staatsgäste werden hier mit pompösen Zeremonien willkommen geheißen.

2 Die Tower Bridge

Ein weltbekanntes Wahrzeichen der Stadt ist die Tower Bridge. Die gewaltige Brücke überspannt den Fluss Themse und ist für Fußgänger frei zugänglich. Die imposanten Türme der Brücke beherbergen unter anderem ein Museum und können ebenfalls besichtigt werden. Ein Highlight ist das Aufklappen der Fahrbahn bei Schiffsverkehr.

3 Der Big Ben

Die wahrscheinlich berühmteste Glocke der Welt direkt am House of Parliament ist bei Touristen ebenfalls äußerst beliebt. Stündlich erklingt das weltbekannte Glockenspiel, dass stets Tausende Besucher anlockt. Vor allem nach Einbruch der Dunkelheit ist der Big Ben ein beliebtes Fotomotiv.

4 Tower of London

Um den Tower of London im Herzen der Stadt ranken sich viele Märchen und Schauergeschichten. Über viele Jahrhunderte hinweg wurde die Festungsanlage als Gefängnis und Waffenkammer genutzt. Heute befinden sich hier zahlreiche Museen, die unter anderem die britischen Kronjuwelen aufbewahren.

5 Die Saint Paul's Cathedral

Eines der bedeutendsten Bauwerke der gesamten britischen Insel ist die Saint Paul's Cathedral. Das imposante Bauwerk ist nicht nur von außen ein wahres Meisterwerk. Auch von innen ist die Kathedrale, unter anderem wegen seiner reichen Schnitzkunst, einen Besuch unbedingt wert.

Einreisebestimmungen Großbritannien

Für die Einreise nach Großbritannien benötigen Sie lediglich einen gültigen Personalausweis. Alternativ ist auch das Vorzeigen des Reisepasses ausreichend. Kinder benötigen ein eigenes Ausweisdokument mit Lichtbild. Beachten Sie, dass in Großbritannien mit dem Sterling bezahlt wird. Wechseln Sie im Vorfeld Ihrer Reise daher ausreichend Geld. Die meisten Londoner Läden haben sich jedoch auf die Kunden aus der Euro-Zone eingestellt und nehmen auch Euro an. Für den Aufenthalt in London empfiehlt sich der Kauf einer Zeitkarte für das gut ausgebaute U-Bahn-Netz. Damit kommen sie stressfrei an jeden Ort der Stadt.
Als Hauptstadt Englands hat die Millionenstadt zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu bieten. Die Stadt gilt zudem als Schmelztiegel der Religionen und Kulturen und kann daher ein bunt gemischtes Nachtleben vorweisen. Sie gehört zu den bedeutendsten Metropolen der Welt und hat für jeden Besucher das spannende Seiten zu zeigen.