© Uliana Dementieva / 123RF
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen
  • Reisen
Flug Berlin Tel Aviv ab 243 €

Es gibt einen direkten Flug von Berlin Tegel nach Tel Aviv mit der Airberlin. Dieser dauert ziemlich genau vier Stunden. Zudem gibt es mehrere Verbindungen, die einen Zwischenstopp einlegen. Mit der Jat Airways gibt es Flüge von Berlin Tegel über Belgrad nach Tel Aviv. Die Pegasus Airlines bietet einen Flug von Berlin Schönefeld über Istanbul an und mit der Lufthansa kann man Flüge von Tegel aus über München buchen. In Berlin erreicht man beide Flughäfen bequem mit Bus und Bahn. In Tel Aviv liegt der Flughafen etwa 15 Kilometer von der Innenstadt Tel Avivs entfernt. Die Strecke kann mit der Bahn oder einem Taxi in etwa 20 Minuten zurück gelegt werden. Der Zug hält an mehreren Haltestellen und alles ist in hebräisch wie auch englisch angeschrieben, so dass man sich als Besucher gut zurecht finden kann. Die Züge fahren im 20 Minuten Takt vom und zum Flughafen.

Sie suchen einen günstigen Flug für Berlin - Tel Aviv ?

  • 1317

    Berlin - Tel Aviv

    Ukraine International Airlines
    27.03.2017 1 Anschläge Dauer 11h00
    Ukraine International Airlines
    30.03.2017 1 Anschläge Dauer 16h00
    ab einem Preis von 243,03 €
  • 1429

    Berlin - Tel Aviv

    Turkish Airlines
    04.11.2016 1 Anschläge Dauer 14h00
    Turkish Airlines
    11.11.2016 1 Anschläge Dauer 07h00
    ab einem Preis von 257,74 €
  • 1317

    Berlin - Sabiha Gokcen

    Pegasus Airlines
    27.03.2017 Direktflug Dauer n.c
    Pegasus Airlines
    n.c Direktflug Dauer n.c
    ab einem Preis von 270,00 €
  • 1317

    Berlin - Tel Aviv

    Aegean Airlines
    27.03.2017 1 Anschläge Dauer 12h00
    Aegean Airlines
    30.03.2017 1 Anschläge Dauer 16h00
    ab einem Preis von 286,90 €
  • 1429

    Berlin - Sabiha Gokcen

    Pegasus Airlines
    04.11.2016 Direktflug Dauer 02h00
    Pegasus Airlines
    n.c Direktflug Dauer n.c
    ab einem Preis von 362,40 €
  • 1157

    Berlin - Tel Aviv

    Air Berlin
    04.08.2017 Direktflug Dauer 03h50
    Air Berlin
    n.c Direktflug Dauer n.c
    ab einem Preis von 415,60 €

Billiger Flug Berlin - Tel Aviv 

Um günstig von Berlin und Tel Aviv zu fliegen, stellt Easyvoyage Ihnen einen Preisverlauf für Flüge zwischen Berlin - Tel Aviv zur Verfügung. Diese Informationen ermöglichen Ihnen, das Abflugdatum mit den billigsten Flügen zwischen Berlin - Tel Aviv zu ermitteln.

Sehenswürdigkeiten Tel Aviv 1 Modernes Stadtzentrum und Nachtleben

Tel Aviv ist eine moderne und sehr junge Stadt. Studenten, Künstler und junge Menschen wählen diese Stadt als ihren Wohnsitz, weil sie in die Zukunft blicken und hier eine moderne Stadt mit Arbeitsplätzen vorfinden. Das Nachtleben ist dementsprechend lebendig und weltoffen.

2 Uferpromenade, Strände und Meer

Tel Avivs Lage am Mittelmeer macht es zu einem beliebten Reiseziel. Die Uferpromenade ist modern und hübsch. Die Strände sind schön und das Wasser ist sauber. Selbst im Winter, wenn die Bewohner Tel Avivs schon frieren, ist für Besucher aus Deutschland das Meerwasser noch warm genug.

3 Jaffa und die Altstadt

Wenn man die Uferpromenade entlang läuft kommt man unweigerlich bald nach Jaffa, die Nachbarstadt von Tel Aviv. Hier tummeln sich in den engen Gassen Künstler und Musiker, die alten Gebäude aus vergangenen Jahrhunderten sorgen für ein uriges und romantisches Ambiente und für einen Kontrast zu den modernen Bauten Tel Avivs.

4 Kosheres Essen

Kosheres Essen gibt es nicht nur in Tel Avivs Restaurants. Es ist nicht nur sehr gesund, weil hier sehr auf die Verarbeitung geachtet wird, sondern es ist auch unheimlich lecker. Davon kann sich jeder Besucher Tel Avivs selbst überzeugen. Die Tatsache, dass Juden aus aller Welt nach Israel eingewandert sind, macht die israelische Küche zu einer besonders vielfältigen Küche mit Einflüssen aus allen Kontinenten.

5 Nähe zu Jerusalem

Nicht zuletzt ist Jerusalem nur etwa eine Stunde im Auto von Tel Aviv entfernt. Diesen Ausflug sollte man unbedingt machen, denn Jerusalem bezaubert durch seine engen Gassen, in denen Moscheen, Synagogen und die Kirchen verschiedener christlicher Glaubensgemeinschaften nebeneinander existieren. Mehr Geschichte und Religion auf so engem Raum erlebt man in keiner anderen Stadt der Welt.

Einreisebestimmungen Israel

Für die Einreise nach Israel brauchen Deutsche, die nach dem 1. Januar 1928 geboren sind kein Visum. Man benötigt einen Reisepass. Am Flughafen in Berlin wie auch in Israel sollte man mit längeren gründlichen Kontrollen rechnen und daher lieber etwas mehr Zeit mitbringen. Die Zeitverschiebung beträgt eine Stunde. Impfungen werden keine für die Einreise verlangt. Der Basisimpfschutz wird empfohlen.
Tel Avivs Ruf ist der einer modernen Großstadt, die das Gegengewicht zum geschichtsträchtigen und religiös bestimmten Jerusalem bildet. Tatsächlich ist Tel Aviv deutlich weniger traditionell und hat auch ein reges Nachtleben fernab von Pilgern und Gotteshäusern.