• Login
© Stepan Ermakov / 123RF
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen
  • Reisen
Flug Bremen Bilbao

Der Direktflug von Bremen nach Bilbao ist momentan zwar nicht möglich, aber es existieren schnelle Anbindungen der Gesellschaften Air France und Lufthansa, die jeweils einen Zwischenstopp in Paris bzw. Frankfurt am Main, Düsseldorf oder München einlegen. Diese benötigen in günstigem Fall lediglich vier Stunden inklusive Aufenthalt, wobei ungünstige Kombinationen die Reisedauer nach dem Abflug nach Bilbao von Bremen um mehrere Stunden verlängern können. Zusätzlich existiert während der Urlaubssaison im Sommer eine weitere Verbindung des spanischen Anbieters Vueling, die über Berlin führt. Der Airport Bremen ist in wenigen Minuten von der Stadt aus zu erreichen, mit einem PKW oder Taxi ist die günstigste Anbindung die neu geschaffene Autobahn A281. Sie können ebenfalls problemlos den öffentlichen Nahverkehr nutzen, um Ihren Flug von Bremen nach Bilbao zu erreichen: Die Straßenbahn pendelt in einem Takt von zehn Minuten vom Hauptbahnhof aus. Haben Sie die Strecke Bremen - Bilbao hinter sich gebracht, steht Ihnen Busse, Taxis oder ein PKW zur Auswahl. Eine Verlängerung der Metro ist derzeit im Bau, mit der Fertigstellung wird jedoch nicht vor 2016 gerechnet.

Billiger Flug Bremen - Bilbao 

Um günstig von Bremen und Bilbao zu fliegen, stellt Easyvoyage Ihnen einen Preisverlauf für Flüge zwischen Bremen - Bilbao zur Verfügung. Diese Informationen ermöglichen Ihnen, das Abflugdatum mit den billigsten Flügen zwischen Bremen - Bilbao zu ermitteln.

Sehenswürdigkeiten Bilbao 1 Die Altstadt mit einer Kathedrale

Die Catedral de Santiago geht unmittelbar auf die Zeit nach der Stadtgründung im 14. Jahrhundert zurück. Sie ist von der Innenstadt Bilbaos umgeben, die sich durch kleine Gassen und eine vielfältige Architektur auszeichnet.

2 Eine Mischung von Architekturstilen aus zahlreichen Epochen

Alt- und Neubauten und Bauwerke von Gotik bis Moderne bereichern das Stadtbild und bieten eine einzigartige Mischung. Diese lebendige Vielfalt wird durch Parks und Grünflächen sowie Hügel ergänzt, die einen ausgezeichneten Blick auf die Großstadt erlauben.

3 Eine moderne Infrastruktur und ausgezeichnete Verkehrsverbindungen

Die Metro von Bilbao wurde in den 90er-Jahren erbaut. Verantwortlich für einen Großteil der Bahnhöfe der fast 30 Kilometer langen Strecke war niemand anderes als der international anerkannte Spitzenarchitekt Sir Arthur Foster.

4 Das Guggenheim Museum von Bilbao

Ebenfalls ein Bauwerk des ausgehenden 20. Jahrhunderts, ist das Guggenheim Museum einer der wichtigsten avantgardistischen Neubauten der letzten Jahrzehnte. Das aus Stahl, Titan und Kalkstein errichtete Gebäude beherbergt moderne Malerei, aber auch zahlreiche Installationen und Videokunst.

5 Der moderne Wandel einer Stadt

In Bilbao lässt sich die Entwicklung des 21. Jahrhunderts ablesen - die ehemalige Industriestadt hat sich auf Dienstleistung, Hightech und Tourismus umgestellt und erfährt seitdem einen kontinuierlichen Aufschwung."

Einreisebestimmungen Spanien

Der Besuch von Bilbao ist jederzeit und uneingeschränkt möglich, die maximale Aufenthaltsdauer für touristische Zwecke beträgt 90 Tage. Anschließend müssen Sie sich bei der Polizei registrieren lassen. Für die Einreise reicht ein beliebiger, amtlich ausgestellter Lichtbildausweis aus, wobei auch vorläufige Papiere akzeptiert werden. Allerdings gilt das nur für die spanischen Grenzbehörden, da jede Fluggesellschaft eigene Voraussetzungen festlegen darf, sollten Sie in diesem Fall sicherheitshalber rechtzeitig Rücksprache mit dem Anbieter halten. Die Gesundheitsversorgung in Bilbao ist gut und befindet sich auf europäischem Niveau, es sind keine besonderen Impfungen notwendig. Eine Zeitverschiebung zwischen Spanien und Deutschland existiert nicht.
Bilbao ist die größte Stadt der Autonomen Region des Baskenlandes und eine der zehn bevölkerungsreichsten in Spanien. Sie geht auf eine römische Siedlung zurück, wurde aber erst 1300 mit Stadtrechten ausgestattet. In den vergangenen zwanzig Jahren wurden der Tourismus und die Infrastruktur stark ausgebaut, heute lockt Bilbao Besucher aus ganz Europa und darüber hinaus an.