© Lissandra Melo / 123RF
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen
  • Reisen
Flug Bremen Chicago

Als drittgrößte Stadt der USA besitzt Chicago zwei Verkehrsflughäfen, Midway (MID) und Chicago O'Hare (ORD). Im Allgemeinen landen Ausländer bei einem Flug von Bremen nach Chicago auf dem Flughafen O'Hare. Der Flughafen Midway wird überwiegend für Inlandsverbindungen genutzt. Um vom Flughafen O'Hare günstig in die Innenstadt zu kommen, empfiehlt sich die Nutzung der Züge der "Blue Line", die direkt vom Terminal abfahren. Ebenso können Sie direkt vom Terminal mit einem der zahlreichen Busverbindungen in die Stadt kommen. Für 20 Dollar bringt Sie der Airport Express ins Stadtzentrum. Reisen Sie bequem mit Bus und Bahn zum Abflughafen Bremen oder nutzen Sie zum Abflug nach Chicago von Bremen einen günstigen Zubringerflug. Ein Flug zwischen Bremen - Chicago wird selten als Nonstop-Flug angeboten. Mit einem Stopp beträgt die Flugdauer etwa 14 Stunden. Mehrere Fluggesellschaften wie KLM, Delta, Lufthansa oder Air France bieten günstig einen Direktflug von Bremen nach Chicago an.

Billiger Flug Bremen - Chicago 

Um günstig von Bremen und Chicago zu fliegen, stellt Easyvoyage Ihnen einen Preisverlauf für Flüge zwischen Bremen - Chicago zur Verfügung. Diese Informationen ermöglichen Ihnen, das Abflugdatum mit den billigsten Flügen zwischen Bremen - Chicago zu ermitteln.

Sehenswürdigkeiten Chicago 1 Chicago - Geburtsstadt der Wolkenkratzer

In Chicago haben sich etliche Architekten ausgetobt und exklusive Gebäude errichtet. Zu den schönsten zählen der Willis Tower (früher Sears Tower) und das John Hancock Center. Beide Gebäude befinden sich an der berühmten Magnificent Mile und sind Teile der Skyline. Abgesehen von den Wolkenkratzern hat Chicago mehr als 500 Parks, etliche Kunstausstellungen, Festivals und Konzerte sowie eine außergewöhnliche Theaterszene zu bieten.

2 Chicago - Wiege des Blues

In Chicago begann nicht nur die Karriere von Barack Obama. Auch Al Capone trieb in der lebendigen Stadt sein Unwesen. Chicago ist als Wiege der berühmten Blues- und Housemusik mit ganz eigenem Stil bekannt. In der ältesten Blues Bar "Kingston Mines" oder der weltberühmten Bar "Buddy Guy's Legends" können Sie sich in die Glanzzeit des Blues zurückversetzen lassen. Für viele Touristen ist das Grund genug, um nach Chicago zu reisen.

3 Navy Pier Park - eines der Wahrzeichen von Chicago

Das Navy Pier ist eine familienorientierte Freizeitmeile, die bei Groß und Klein zum einmaligen Erlebnis wird. Es ist die Heimat vieler Attraktionen wie Riesenrad, 3-D-Kino, Children Museum, gigantischen botanischen Garten und Chicago Shakespeare Theater. Die Vergnügungsmeile ist stets gut besucht.

4 Nachtschwärmer kommen auf ihre Kosten

Wer nach einem Tag voller Erlebnissen noch nicht genug hat, stürzt sich ins Nachtleben von Chicago. Das Reggies lädt mit Bar, Club, Musicstore und Live-Auftritten zum Feiern ein. Machen Sie einen Abstecher ins Silver Cloud und genießen Sie den preisgekrönten Smore'tini.

5 Insider-Tipps

Neben den Sehenswürdigkeiten in der Innenstadt lohnt sich ein Abstecher ins Aquarium oder zum Planetarium. Wenn Sie gerne shoppen und ein Schnäppchen schlagen wollen, dann fahren Sie aus Downtown heraus in die sogenannten "Suburbs" von Chicago. Dort sind die Preise für Markenkleidung wesentlich günstiger als in der Innenstadt."

Einreisebestimmungen USA

Um in die USA einreisen zu können, benötigen Sie neben dem maschinenlesbaren Reisepass eine Reisegenehmigung (ESTA). Diese muss mindestens 72 Stunden vor Abflug persönlich über das Internet oder den Reiseveranstalter eingeholt werden. Aus Sicherheitsgründen werden am Flughafen Chicago zudem Fingerabdrücke verlangt. Für die USA gibt es keine besonderen Impfvorschriften. Da die Behandlungskosten sehr hoch sein können, empfiehlt sich eine entsprechende Krankenversicherung, die die Behandlung und einen eventuellen Rücktransport mit einschließt. Beachten Sie die Zeitverschiebung von Minus 7 Stunden.
Chicago gilt als echter Geheimtipp. Die Millionenmetropole liegt im US-Bundesstaat Illinois, am Ufer des Lake Michigan. Mit ihren unzähligen Sehenswürdigkeiten, dem wertvollen Stadtbild und einer beeindruckenden Kulturszene versprüht sie ihren eigenen Charme. Das vibrierende Nachtleben, die traumhaften Strände und die attraktivsten Einkaufzentren schaffen ein unverwechselbares Flair.