• Login
© Marco Toninelli / EASYVOYAGE
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen
  • Reisen
Flug Bremen Mailand

Der Bremer Flughafen liegt im südlichen Teil der Stadt. Treten Sie Ihren Direktflug von Bremen nach Mailand mit dem Auto an, fahren Sie einfach über die Autobahnen A27 und A281, die sich in nächster Nähe befinden. Auch ohne Auto ist der Flughafen Bremen sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Im 5-Minuten-Takt fährt Sie die Straßenbahnlinie 6 zu Ihrem Flug von Bremen nach Mailand. Aus der Region kommend, bieten Fernbuslinien die Fahrt zum Flughafen an. Mit einer Flugzeit von ca. 3,5 Stunden lohnt sich der Städtetrip nach Mailand zu jeder Jahreszeit. Easy Jet, Air Berlin, Condor und Lufthansa fliegen mehrmals in der Woche die norditalienische Metropole an. Preise vergleichen lohnt sich. So finden Sie einen günstigen Flug Bremen - Mailand. Von den drei Flughäfen haben Sie gute Verbindungen um in die Stadt zu gelangen. So fahren von Malpensa Züge in das Zentrum, und auch der kleine Flughafen Linate ist sehr gut an das Verkehrsnetz angebunden. Mit diesen Informationen kann die Planung für die Reise beginnen. Suchen Sie Ihren gewünschten Abflug nach Mailand von Bremen und erleben das süße Leben Italiens!

Billiger Flug Bremen - Mailand 

Um günstig von Bremen und Mailand zu fliegen, stellt Easyvoyage Ihnen einen Preisverlauf für Flüge zwischen Bremen - Mailand zur Verfügung. Diese Informationen ermöglichen Ihnen, das Abflugdatum mit den billigsten Flügen zwischen Bremen - Mailand zu ermitteln.

Sehenswürdigkeiten Mailand 1 Die Stadt der Mode und des Shoppingwahnsinns

Mailand gehört zu einer der wichtigsten Zentren der Modewelt. Zweimal jährlich ist die Mailänder Modewoche das Highlight der Stadt. Designer aus aller Welt stellen ihre Kollektionen vor. In den Geschäften ist buntes Treiben angesagt. Sie finden hier die schönsten Bekleidungsstücke der aktuellen Sommer- und Wintersaison. Männer aufgepasst! Mailand ist vor allem das Zentrum internationaler Herrenmode, von sportlich bis elegant.

2 Mailand - Welt der Museen

Das Castello Sforzesco gehört zu den berühmtesten Museen in Mailand. Mehr als ein Museum ist es gleichzeitig Schloss, in der Sie auch die Schlossanlage und die darin befindlichen Ausstellungen besuchen können. Mailand - die Stadt der Mode bietet auch ein interessantes Designmuseum. Hier präsentieren bekannte Künstler ihr Designentwürfe und Exponate. Hier geht es ganz allgemein um das Thema Design. Angefangen von Mode zur Beleuchtung und Raumgestaltung gibt es hier wunderschöne Entwürfe zu entdecken.

3 Das Flair Mailands am Piazza del Duomo kennenlernen

Auf dem zentralen Platz treffen sich die Mailänder und Touristen der Stadt. Der historische Ort wurde bereits im 19. Jahrhundert geschaffen. Hier befindet sich auch der Palazzo Reale und der Palazzo dell ´Arengario, das als Kunstmuseum täglich seine Türen öffnet. Sie erreichen die Piazza günstig mit der U-Bahn der Linien M1 und M3.

4 Die geliebte italienische Küche

Nirgendwo essen Sie besser frische Pasta als in Italien. Genießen Sie in den typisch italienischen Bar´s guten Kaffee und köstlichen Kuchen. Abends ist die richtige Zeit für Parmaschinken und hausgemachte Pasta in einem der Restaurants. Die Norditaliener sind besonders stolz auf ihre edlen Speisen und Zubereitungen, die Sie nicht vermissen sollten. Genießen Sie Mailand!

"

Einreisebestimmungen Italien

Für die Einreise nach Italien benötigen Sie Ihren Reisepass oder Personalausweis, die auch vorläufig austellt - jedoch nicht älter als ein Jahr sein dürfen. Mitreisende Kinder benötigen einen eigenen Reisepass.
Nutzen Sie die kurze Flugzeit für abwechslungsvolle Tage! Mailand ist eine moderne Stadt mit charakteristischem, italienischen Flair.