© Tomas Marek / 123RF
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen
  • Reisen
Flug Köln Amsterdam ab 150 €

Ein Direktflug von Köln nach Amsterdam wird aktuell nur von der niederländischen Fluggesellschaft KLM angeboten. Dieser Flug dauert etwa eine Stunde. Zudem gibt es Angebote mit Zwischenlandung. Lufthansa fliegt über München. Germanwings macht eine Zwischenlandung zum Umsteigen in Hamburg und Air France hat einen Flug Köln - Amsterdam über Paris im Programm. Bei Austrian Airlines können Sie einen Flug von Köln nach Amsterdam mit Zwischenlandung in Wien buchen. Diese Flüge mit einmal Umsteigen dauern zwischen zweieinhalb und sechs Stunden, je nachdem, wie lange die Wartezeit am Umsteigeflughafen ist. Um rechtzeitig etwa zwei Stunden vor dem Abflug nach Amsterdam von Köln aus den Flughafen zu erreichen, sollten Sie auf die S-Bahn oder die Busse der Stadt Köln zurück greifen. Diese öffentlichen Verkehrsmittel ersparen Ihnen Staus und auch die Parkgebühren am Kölner Flughafen. In Amsterdam ist der Flughafen Schiphol sehr gut an die Innenstadt angebunden. Züge verkehren bis spät in die Nacht zwischen dem Zentrum und dem Flughafen. Der Bahnhof befindet sich unter dem Terminal und die Fahrt dauert nur eine viertel Stunde.

Sie suchen einen günstigen Flug für Köln - Amsterdam ?

  • 1058

    Köln - Amsterdam

    Eurowings
    24.10.2017 1 Anschläge Dauer 06h55
    Eurowings
    25.10.2017 1 Anschläge Dauer 03h10
    ab einem Preis von 149,98 €
  • 1058

    Köln - Amsterdam

    Germanwings
    24.10.2017 1 Anschläge Dauer 08h35
    Germanwings
    25.10.2017 1 Anschläge Dauer 03h10
    ab einem Preis von 212,21 €
  • 1059

    Köln - Amsterdam

    TAP Portugal
    25.10.2017 1 Anschläge Dauer 06h55
    TAP Portugal
    25.10.2017 1 Anschläge Dauer 21h45
    ab einem Preis von 318,09 €

Billiger Flug Köln - Amsterdam 

Um günstig von Köln und Amsterdam zu fliegen, stellt Easyvoyage Ihnen einen Preisverlauf für Flüge zwischen Köln - Amsterdam zur Verfügung. Diese Informationen ermöglichen Ihnen, das Abflugdatum mit den billigsten Flügen zwischen Köln - Amsterdam zu ermitteln.

Sehenswürdigkeiten Amsterdam 1 Tuplen aus Amsterdam

Die Tulpen aus Amsterdam sind weltbekannt. Tatsächlich finden Sie auf zahlreichen Märkten in der Stadt Tulpen in allen auch teils unnatürlichen Farben. Zudem gibt es Zwiebeln zu kaufen, die Sie zu Hause im Garten einsetzen können. Im Frühjahr sollten Sie einen Ausflug in die Umgebung von Amsterdam unternehmen, um sich die bis zum Horizont reichenden Tulpenfelder anzusehen.

2 Van Gogh und seine Werke

Im Van Gogh Museum dreht sich alles um den berühmten Maler, der in den Niederlanden gelebt hat und dessen Sonnenblumen Weltruhm erlangt haben. Im Museum sind nicht nur berühmte Gemälde Van Goghs zu sehen, sondern auch Informationen über sein Leben und seinen künstlerischen Werdegang.

3 Noch mehr Kunst in Amsterdam

Das Rijksmuseum stellt Werke von mehreren niederländischen Künstlern aus. Unter anderem sind Rembrandt und Vermeer vertreten. Die Schlangen vor der Kasse sind oft lang, aber es lohnt sich, für diese weltberühmte Kunst ein paar Minuten zu warten.

4 Grachten zwischen Fachwerkhäusern

Die Grachten sind die Kanäle, die Amsterdam in Halbkreisform durchziehen. Es werden Fahrten mit dem Boot angeboten, bei denen Sie sich die einzigartige Architektur der Stadt aus einer anderen Perspektive ansehen können. Auf den Ausflugsbooten wird oft über Mikrophon eine Erklärung abgegeben und es wird auch Besonderheiten an den Gebäuden aufmerksam gemacht.

5 Anne Franks traurige Geschichte

Viele Deutsche kennen die Geschichte von Anne Frank, deren Familie in Amsterdam in einem Haus versteckt gehalten wurde während der Judenverfolgung. In Amsterdam steht dieses Haus heute als Museum für Besucher zur Verfügung."

Einreisebestimmungen Niederlande

Für die Einreise in die Niederlande benötigen Sie als deutsche Staatsbürger keine Visa oder Impfnachweise. Ein Personalausweis reicht aus, um sich gegebenenfalls auszuweisen. Meist finden auf den Flügen nach Amsterdam keine Passkontrollen statt, aber Sie sind dennoch verpflichtet, einen Ausweis dabei zu haben. Eine Zeitverschiebung besteht nicht. In den Niederlanden wird mit Euro bezahlt.
Amsterdam ist eine internationale Stadt, die voller interessanter Sehenswürdigkeiten steckt. Allein schon die markante Architektur dieser Gegend macht einen Ausflug nach Amsterdam zu etwas Besonderem. Zwischen Tuplenmärkten und Wasserstraßen gibt es viele Museen, denn die Niederländer sind noch immer sehr stolz auf ihre weltberühmten Künstler aus dem 20. Jahrhundert.