© Milosk / 123RF
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen
  • Reisen
Flug Dresden Amman

Lernen Sie eine der arabischen Hauptstädte im Nahen Osten kennen und buchen Sie einen preiswerten Direktflug von Dresden nach Amman. Die Hauptstadt von Jordanien ist eine moderne wie beeindruckende Stadt mit interessanten Facetten und zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Erleben Sie Amman und planen Sie einen wunderbaren Tagesausflug mit Spa und Wellness am Toten Meer. Ihren Abflug nach Amman von Dresden planen Sie ganz einfach. Der Flughafen ist sehr leicht vom Stadtzentrum zu erreichen. Vom Hauptbahnhof fährt alle 30 Minuten die S-Bahnlinie 2 zum Dresdener Flughafen. In nur 20 Minuten erreichen Sie bequem das Terminal ohne lange Wege. Auch die Buslinien 77 und 80 fahren Sie zügig zum Terminal. Aus dem Umland fahren Sie über die A4, die A13 oder auch über die Bundesstraße B97 um den Flughafen zu erreichen. Der Flug von Dresden nach Amman wird von Gesellschaften wie der Lufthansa angeflogen. In nur ca. 6 Stunden erreichen Sie bereits die jordanische Hauptstadt und eines der komfortablen Hotels. Es lohnt sich also, die Preise zu vergleichen, damit Sie schnell den nächsten Flug Dresden - Amman buchen können und einen unvergesslich schönen Urlaub erleben.

Billiger Flug Dresden - Amman 

Um günstig von Dresden und Amman zu fliegen, stellt Easyvoyage Ihnen einen Preisverlauf für Flüge zwischen Dresden - Amman zur Verfügung. Diese Informationen ermöglichen Ihnen, das Abflugdatum mit den billigsten Flügen zwischen Dresden - Amman zu ermitteln.

Sehenswürdigkeiten Amman 1 Das Jordanische Antiquen Museum

Bei einem Besuch in Amman ist ein Besuch im Jordan Antiquities Museum besonders lohnenswert. Hier befinden sich ärchäologische Funde aus dem Nahen Osten, die über die ganze Welt Berühmtheit erlangten.

2 Der Jordanische König und sein Automobilmuseum

Selten stellt ein König eines Landes die königlichen Fahrzeuge zur Schau. In Jordanien ist dies möglich. Es war König Hussein, der leidenschaftlich gern Autos sammelte. Im einzigartigen Königlichen Automobilmuseum sehen Sie die Fahrzeuge aus verschiedenen Epochen der Königsfamilie.

3 Restaurants, Cafes und Shopping Vergnügen

Die Innenstadt von Amman ist europäisch geprägt. Sie finden hier zahlreiche Geschäfte und moderne sowie orientalisch geprägte Cafés. Hier haben Sie die Wahl zwischen American Coffee und der traditionellen Wasserpfeife.

4 Der traditionelle Basar - oder Suq

Mitten im Stadtzentrum befindet sich der große Basar, indem Fleisch, Gemüse und Obst täglich frisch verkauft werden. Tauchen Sie einfach ein in den Alltag Amman's und lassen Sie sich von der magischen Atmosphäre hinreißen.

5 Amman und seine wunderschönen Moscheen

Last but not least stehen in Amman wunderschöne Moscheen von höchster orientalischer Baukunst. Zu den drei größten und wichtigsten gehören die Abu-Darwish- Moschee, die König-Hussein-Moschee sowie die König-Abdulah-Moschee. Jede einzelne hat ihren ganz eigenen Reiz."

Einreisebestimmungen Jordanien

Nach Jordanien sollten Sie mit einem, noch mindestens 6 Monate gültigen, Reisepass einreisen. Beachten Sie bitte, dass auch Kinder nur in Begleitung des Sorgeberechtigen einreisen und einen eigenen Reisepass benötigen. Auch ein vorläufig ausgestellter Reisepass kann für die Einreise nach Amman genutzt werden. Abgelehnt wird jedoch der Personalausweis. Für die Einreise nach Jordanien benötigen Sie ein Visum, dass Sie nach der Ankunft am Flughafen kaufen. Das Visum berechtigt Sie für einen Aufenthalt von 30 Tagen.
Amman ist eine moderne und gleichzeitig arabische Metropole. Das Stadtbild ist aus einer interessanten Mischung von historischen Gebäuden und der Moderne geprägt. Amman ist bereits aus dem Alten Testament, und somit aus biblischen Zeiten bekannt, hier gab der Volksstamm der Ammoniter dem Ort seinen Namen.