• Login
© Tomas Marek / 123RF
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Privat-Wohnung
  • Mietwagen
  • Reisen
Flug Dresden Amsterdam

Ein Direktflug von Dresden nach Amsterdam wird aktuell nicht angeboten. Verschiedene Fluggesellschaften bieten Flüge mit je einer Zwischenlandung an. Die Gesellschaft Lufthansa fliegt über München nach Amsterdam. Die niederländische Fluggesellschaft KLM macht den Zwischenstopp in Düsseldorf. Mit einer Zwischenlandung dauert ein Flug von Dresden nach Amsterdam zwischen drei und sechs Stunden, je nachdem, wie lange die Umsteigezeit ist. Die reine Flugzeit liegt bei unter zwei Stunden. British Airways bietet ebenfalls einen Flug Dresden - Amsterdam an, jedoch mit zwei Zwischenlandungen, wodurch sich die Flugzeit entsprechend verlängert. Vor dem Abflug nach Amsterdam von Dresden aus sollten Sie etwa zwei Stunden vorher am Flughafen sein. Dies ist mit der S-Bahn bequem möglich, weil die S-Bahn-Station sich unmittelbar am Terminal des Dresdner Flughafens befindet. In Amsterdam wird viel Wert auf einen effizienten öffentlichen Nahverkehr gelegt. Gleich mehrere Bahnen und Busse verbinden den Flughafen Schiphol mit der Innenstadt von Amsterdam. Im Untergeschoss des Flughafens befindet sich ein Bahnhof, durch den er auch an die Fernzüge Europas angebunden ist.

Billiger Flug Dresden - Amsterdam 

Um günstig von Dresden und Amsterdam zu fliegen, stellt Easyvoyage Ihnen einen Preisverlauf für Flüge zwischen Dresden - Amsterdam zur Verfügung. Diese Informationen ermöglichen Ihnen, das Abflugdatum mit den billigsten Flügen zwischen Dresden - Amsterdam zu ermitteln.

Sehenswürdigkeiten Amsterdam 1 Grachtenfahrt erleben

Zahlreiche Unternehmen bieten für Touristen eine Bootsfahrt durch die Grachten an, die Kanäle, die Amsterdams Innenstadt durchziehen. Die Boote haben meist ein Glasdach und so sehen die Passagiere viel von den traditionellen Gebäuden Amsterdams. Diese schmalen und farbenfrohen Bauten sind charakteristisch für den Norden der Niederlande.

2 Das Van Gogh Museum

Zu den berühmtesten Museen Amsterdams gehört das Van Gogh Museum. Es ist vollständig den Werken des wohl bekanntesten niederländischen Malers gewidmet. Gleich mehrere der hochkarätigen Kunstwerke des Künstlers sind hier zu bewundern. Zudem erfahren die Besucher mehr über das Leben Van Goghs.

3 Amsterdam auf niederländisch - Das Rijksmuseum

Das Rijksmuseum hingegen widmet sich den anderen großen Meistern der Niederlande. Unter den Werken, die hier ausgestellt werden sind Bilder von Jan Vermeer, Jan Steen, Rembrandt und Frans Haals. An Feiertagen bilden sich oft lange Schlangen vor dem Museumseingang. Im Rijksmuseum gibt es zudem eine Ausstellung zur Geschichte der Niederlande und über antike Handwerkskunst.

4 Tulpen in Amsterdam

Es gibt mehrere Märkte in Amsterdam, auf denen Tulpen und Tulpenzwiebeln verkauft werden. Diese Blumen sind ein nationales Symbol der Niederlande und wer aus Amsterdam heraus fährt, der kann in den Frühjahrsmonaten in der Umgebung der Stadt endlose Tulpenfelder bewundern, die bunt in der Sonne erstrahlen. Unter den Blumenzwiebeln, die in Amsterdam verkauft werden, sind auch besondere Züchtungen wie zum Beispiel schwarze Tulpen oder andere ausgefallene Modelle.

5 Anne Frank in Amsterdam

Zu den Hauptattraktionen für Touristen gehört das Anne Frank Haus. In diesem Wohnhaus wurde Anne Frank mit ihrer Familie von einer niederländischen Familie während der Zeit der Judenverfolgung versteckt gehalten. Anne Franks Tagebücher sind in viele verschiedene Sprachen übersetzt worden und schildern anschaulich ihren Alltag im Versteck."

Einreisebestimmungen Niederlande

Deutsche Staatsbürger brauchen für die Einreise in die Niederlande kein Visum und keinen Nachweis über Impfungen. Ein gültiger Ausweis sollte mitgeführt werden, obwohl auf Flügen innerhalb der Europäischen Union nur selten Passkontrollen stattfinden. Eine Zeitverschiebung besteht nicht.
Amsterdam ist die bedeutendste Stadt der Niederlande. Sie gilt als eine sehr weltoffene und tolerante Stadt. Neben einer großen Anzahl an Museen besticht Amsterdam durch die einzigartige Lage am Meer, die Grachten und Wasserstraßen, die die ganze Stadt durchziehen und das internationale Flair.