© ndjohnston / 123rf
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen
  • Reisen
Flug Dresden Bristol

Bristol ist eine aufregende Stadt mit zahlreichen historischen Sehenswürdigkeiten. Mit einer kurzen Flugzeit von ca. 1,5 Stunden landen Sie nach Ihrem Flug nach Dresden - Bristol bereits in Großbritannien. Vom Zentrum Dresden aus erreichen Sie Ihren Abflughafen innerhalb 20 Minuten mit der S-Bahnlinie S2, die im 30-Minuten-Takt vom Hauptbahnhof abfährt. Auch die Buslinien 77 und 80 sind direkt mit dem Flughafen verbunden. Einen preiswerten Flug von Dresden nach Bristol bietet die Air Berlin, Condor Lufthansa oder KLM an. Der Preisvergleich der unterschiedlichen Fluggesellschaften lohnt sich, um einen Direktflug von Dresden nach Bristol zu buchen. In Bristol angekommen, gibt es gute Busverbindungen in das Stadtzentrum. Nehmen Sie die A1 oder A2, die Sie direkt in die Innenstadt über den Bahnhof Bristol Temple Meads fahren. Natürlich stehen Ihnen auch Taxen am Ausgang des Terminals zur Verfügung, mit der Sie die kurze Strecke von ca. 11 km zurücklegen können. Mit kurzen Wegen planen Sie Ihren Abflug nach Bristol von Dresden auf bequeme Art und können komfortabel die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen.

Billiger Flug Dresden - Bristol 

Um günstig von Dresden und Bristol zu fliegen, stellt Easyvoyage Ihnen einen Preisverlauf für Flüge zwischen Dresden - Bristol zur Verfügung. Diese Informationen ermöglichen Ihnen, das Abflugdatum mit den billigsten Flügen zwischen Dresden - Bristol zu ermitteln.

Sehenswürdigkeiten Bristol 1 Der Hauptbahnhof Bristol Temple Meads

Der wichtigste Bahnhof im Südwesten Englands gehört zu einem der ältesten Bahnhöfe weltweit. Das beeindruckende Gelände beherbergt heute auch das British Empire and Commonwealth Museum.

2 Bezaubernde Stadt - Bristol in Schönheit von Architektur und Landschaft

Die im Südwesten gelegene Stadt gilt als eine der schönsten Städte Englands. Die Kombination aus historischen Gebäuden, vornehmlich des 18. und 19. Jahrhunderts, aber auch die traumhafte Landschaft, die vom Fluss Avon durchkreuzt wird, ist malerisch schön und fast einzigartig.

3 Die Bristol Kathedrale

Die Kathedrale der Stadt wurde in sagenhaften 700 Jahren errichtet. Aufgrund dessen hat sie architektonische Besonderheiten sowie eine historische Orgel.

4 Die Clifton Suspension Bridge

Die Kettenbrücke, die über den Avon hängt, gehört zu einer der spektakulären Sehenswürdigkeiten der Stadt. Sie ist das Wahrzeichen und hängt in einer Höhe von 75 Metern über dem Fluss.

5 Aufregende Veranstaltungen in Bristol

Jährlich findet im Sommer die Bristol Balloon Fiesta statt. Im Juni pilgern tausende Besucher aus Bristol, Großbritannien und der Welt ein um dieses einmalige Spektakel fliegender Heißluftballonen zu sehen. Es ist die einzige große Veranstaltung dieser Art weltweit. Darüber hinaus bieten Museen, Büchereien und Gallerien regelmäßig verschiedenste Ausstellungen an. So findet das "Skate under the stars" im September am Millennium Square statt. Planen Sie Ihre Abende in den Pubs der Stadt ein. Bristol hat eine ausgezeichnete Musikszene! Hier haben Sie eine riesige Auswahl an Konzerten in den vielen Nightclubs der Stadt."

Einreisebestimmungen Großbritannien

Nach Großbritannien reisen Sie mit dem Reisepass oder dem Personalausweis ein. Beide Dokumente können auch vorläufig ausgestellt sein, müssen jedoch bis zum Ende der Reise gültig sein. Mitreisende Kinder benötigen einen eigenen Reisepass. Ein Visum ist für Sie als deutscher Bürger nicht notwendig. Beachten Sie jedoch bitte den Zeitunterschied von minus einer Stunde in Bristol.
Bristol liegt am Fluss Avon und ist eine der größten Städte Englands. Die Innenstadt aber auch die Vororte sind von den Wohnhäusern aus dem 18. und 19. Jahrhundert geprägt und geben der Stadt ihr charakteristisches Stadtbild. Neben den Sehenswürdigkeiten der Stadt verbringen die Engländer die Abende gern in Pubs. Gesellen Sie sich einfach zu Ihnen, Engländer sind freundliche Gastgeber!