© Sergein / 123RF
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen
  • Reisen
Flug Dresden Honolulu ab 787 €

Eine Reise per Flug von Dresden nach Honolulu dauert circa 23 Stunden und bringt Sie auf die tropische Insel Oahu in die Hauptstadt des US-Bundesstaates Hawaii. Der Abflug nach Honolulu von Dresden erfolgt am Flughafen Dresden International (DRS), der sich circa neun Kilometer von der Stadtmitte befindet. Die Anreise erfolgt sehr einfach per Auto über die Anschlüsse der A13, A4 sowie B97 oder auch mit der S-Bahn-Linie S2 und den Bussen Nr. 77 und Nr. 80. Es liegen 11931 Kilometer zwischen den Städten Dresden-Honolulu. Auf dieser Reise befördern Sie Gesellschaften wie die Deutsche Lufthansa, Air Canada, United Airlines, Hawaiian Airlines, All Nippon Airways oder American Airlines. Ein Direktflug von Dresden nach Honolulu integriert meist zwei Zwischenlandungen in Frankfurt am Main, Moskau, Tokio, Vancouver, Seattle oder Los Angeles. Online erhalten Sie einen optimalen Überblick über geeignete Flüge und einen Vergleich günstiger Angebote. Sie landen am Honolulu International Airport (HNL), der sich fünf Kilometer westlich vom Zentrum der Stadt befindet. Mit den Bussen der Linien 19 und 20 sind Sie in 20 Minuten in der Downtown von Honolulu.

Bestpreise Flug Dresden - Honolulu: nach Fluggesellschaft

  • Air France

    Dresden Honolulu

    Do. 23 Juni - Do. 30 Juni

  • Condor

    Dresden Honolulu

    Mi. 12 Okt. - Mi. 26 Okt.

Sie suchen einen günstigen Flug für Dresden - Honolulu ?

  • Lufthansa

    Dresden Honolulu

    Fr. 04 Nov. - So. 20 Nov.

  • Lufthansa

    Dresden Honolulu

    Mo. 06 Feb. - So. 12 Feb.

  • Lufthansa

    Dresden Honolulu

    So. 11 Sep. - Mo. 03 Okt.

  • Lufthansa

    Dresden Honolulu

    Mo. 09 Jan. - So. 22 Jan.

  • Air France

    Dresden Honolulu

    Do. 23 Juni - Do. 30 Juni

  • Air France

    Dresden Honolulu

    Fr. 24 Juni - Fr. 01 Juli

  • Condor

    Dresden Honolulu

    Mi. 12 Okt. - Mi. 26 Okt.

Billiger Flug Dresden - Honolulu 

Um günstig von Dresden und Honolulu zu fliegen, stellt Easyvoyage Ihnen einen Preisverlauf für Flüge zwischen Dresden - Honolulu zur Verfügung. Diese Informationen ermöglichen Ihnen, das Abflugdatum mit den billigsten Flügen zwischen Dresden - Honolulu zu ermitteln.

Sehenswürdigkeiten Honolulu 1 Waikiki

Waikiki ist ein Stadtbezirk von Honolulu indem ursprünglich das hawaiianische Königshaus im Urlaub residierte. Heute ist Waikiki ein weltberühmter Treffpunkt von Menschen aus allen Teilen der Erde und vor allem bekannt für seine traumhaften weißen Strände (Waikiki Beach), das Surferdomizil, der Honolulu Zoo sowie das Waikiki Aquarium.

2 Diamond Head

Der Diamond Head oder auch auf Hawaiianisch Leahi genannt, ist ein 232 m hoher Krater einer Tuffsteinformation vulkanischen Ursprungs und das Wahrzeichen von Honolulu. Auf einer Wanderung können Sie den Gipfel des Kraters erreichen und eine atemberaubende und sehr lohnenswerte Aussicht über den Ozean und die Insel genießen.

3 Downtown Honolulu

Spannend wird es in der Downtown, die sowohl den historischen Kern der Stadt als auch das moderne Geschäfts-und Finanzviertel, das Regierungsviertel sowie Chinatown und das Kunstviertel mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie den königlichen Ioni Palast, die Kriegerstatue von King Kamehameha I, den Aloha Tower oder die katholische Kawaiahao Church beherbergt. In der Downtown befindet sich auch die Kunstszene sowie das Ausgehviertel mit Bars, Restaurants, Märkten, Theatern, Livekonzerten und Shows.

4 Honolulu Museum of Art

Seit dem Jahr 1927 stellt das Honolulu Museum of Art wertvolle und einzigartige Kunstwerke aus aller Welt aus. Mittlerweile mehr als 50 000 Exponate zeigen Werke aus der japanischen, chinesischen, amerikanischen, europäischen, afrikanischen und ozeanischen Kunst. Das Honolulu Museum of Art gilt als das schönste kleinste Museum der Vereinigten Staaten von Amerika. Zu dem Campus gehören außerdem das Spalding House, das Doris Duke Theater, die Robert Allerton Art Forschungsbibliothek sowie die islamische Villa und Kunstausstellung Shangri La.

5 Pearl Harbor

Unweit der Stadt Honolulu liegt der durch den japanischen Angriff im Jahr 1941 in die Weltgeschichte eingegangene Stützpunkt Pearl Harbor. Der Stützpunkt gehört zur Stätte der National Historic Landmark. Besichtigen können Sie im Rahmen der Pearl Harbor Historic Sites das USS Arizona Memorial, das Battleship Missouri Memorial, USS Bowfin Submarine Museum & Park und das Pacific Aviation Museum Pearl Harbor."

Einreisebestimmungen USA

Bedenken Sie bei Ihrer Flug- und Reiseplanung neben der Flugzeit und der Flugroute (westwärts oder ostwärts) auch den Zeitunterschied zwischen Dresden und Hawaii. Honolulu besitzt die Zeitzone Hawaii-Aleuten Standard Time und liegt zehn Stunden hinter der Greenwich Mean Time (UTC-10). Ausgehend von der mitteleuropäischen Zeitzone (UTC+1) oder der mitteleuropäischen Sommerzeit (UTC+2) ist es in Honolulu im deutschen Winter 11 Stunden und im deutschen Sommer 12 Stunden später. Da die Inselkette Hawaii im Pazifischen Ozean ein US-amerikanischer Bundesstaat ist, gelten für die Einreise die gleichen Bestimmungen wie auf dem Festland der USA. Dauert ihr Aufenthalt weniger als drei Monate, benötigen Sie nur einen E-Pass in Kombination mit einer elektronischen Einreiseerlaubnis über das Electronic System for Travel Authorization (ESTA). Die Einreisegenehmigung erhalten Sie durch die Registrierung auf der Onlinepräsenz der ESTA. Dabei fällt eine Gebühr von US$ 14 (aktuell 10,20 Euro) an, die Sie nur mittels Kreditkarte der Anbieter Visa, Mastercard, Discover oder American Express zahlen können. Die Genehmigung muss spätestens drei Tage vor Abflug bestehen. Extra Impfungen sind nicht notwendig.
Honolulu liegt auf Oahu der drittgrößten Insel von Hawaii und ist auch die Hauptstadt des seit 1959 bestehenden fünfzigsten US-Bundesstaates sowie Geburtsstadt von US-Präsident Barack Obama. Der Kulturraum von Honolulu ist polynesisch geprägt, weswegen neben der offiziellen englischen Amtssprache auch hawaiianisch gesprochen wird. Honolulu ist eine Millionenstadt, die landschaftlich, kulturell sowie historisch einzigartige Attraktionen bietet.