© Hirun Wanthongsri / 123RF
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen
  • Reisen
Flug Dresden Koh Samui

Einen Direktflug von Dresden nach Koh Samui können Sie aktuell bei keiner Fluggesellschaft buchen. Es werden zurzeit auch keine Flüge mit einem Zwischenstopp angeboten. Alle Airlines machen zwei Stopps auf dem Flug von Dresden nach Koh Samui. Cathay Pacific fliegt über Frankfurt am Main und Hong Kong. Lufthansa bietet den Flug mit Zwischenlandung in Frankfurt am Main und Bangkok an. Singapore Airlines hat eine Verbindung im Programm, bei der Sie in München und Singapur umsteigen müssen. Thai Airways unterbricht ihren Flug Dresden - Koh Samui in München und Bangkok. Die Flüge mit zwei Zwischenstopps dauern zwischen vierzehn und siebzehn Stunden. Die reine Flugzeit liegt bei etwa zwölf Stunden. Damit Sie den Flughafen in Dresden rechtzeitig vor dem Abflug nach Koh Samui von Dresden aus erreichen, bietet sich die S-Bahnen der Linie S2 an, die alle größeren Bahnhöfe in Dresden in Abständen von höchstens einer halben Stunde mit dem Flughafen verbindet. Der Flughafen von Koh Samui ist nicht an öffentlichen Verkehrsmittel angebunden. Es stehen Taxis, Minibusse und Sammeltaxis bereit, die Sie vor Ort mieten können.

Billiger Flug Dresden - Koh Samui 

Um günstig von Dresden und Koh Samui zu fliegen, stellt Easyvoyage Ihnen einen Preisverlauf für Flüge zwischen Dresden - Koh Samui zur Verfügung. Diese Informationen ermöglichen Ihnen, das Abflugdatum mit den billigsten Flügen zwischen Dresden - Koh Samui zu ermitteln.

Sehenswürdigkeiten Koh Samui 1 Der Big Buddha

Der Wat Phra Yai mit seiner großen Buddhastatue gehört zu den Hauptsehenswürdigkeiten der Insel. Der Big Buddha ist aus Gold und er ist zwölf Meter hoch. Rund um den Tempel werden Souvenirs und Snacks verkauft und es sind immer Gläubige mit Räucherstäbchen unterwegs.

2 Tolle Aussicht

Zu den schönsten Aussichtspunkten über die Landschaft gehört Lat Koh. Zwischen Chaweng und Lamai hat man hier eine tolle Aussicht auf das Panorama der Klippen am Meer.

3 Magischer Garten

Der Magic Garden liegt mitten im Dschungel Koh Samuis. Um ihn zu erreichen muss man etwas von der dichten grünen Natur durchqueren, was am besten mit einem Allradfahrzeug funktioniert. In dem Garten sind zahlreiche steinerne Figuren von einem einheimischen Künstler ausgestellt.

4 Wasserfälle auf Koh Samui

Es gibt mehrere Wasserfälle auf Koh Samui. Der Namuang Wasserfall gehört zu den schönsten. Er liegt in malerischer üppiger Natur und die Wanderung zum Wasserfall bringt Ihnen die Vegetation der Tropen näher. Es gibt hier auch die Möglichkeit, einen Ritt auf einem Elefanten zu buchen, wenn Sie die wenigen Kilometer zum Wasserfall nicht zu Fuß zurück legen wollen.

5 Thai Küche

Natürlich wird auf Koh Samui genauso gut gekocht, wie im restlichen Thailand. Bekannt ist die Thai Küche für ihre frischen Zutaten und die scharfen Gewürze. Auf den Inseln sind besonders die Meeresfrüchte zu empfehlen."

Einreisebestimmungen Thailand

Für die Einreise nach Thailand benötigen Deutsche Staatsangehörige einen Reisepass, der noch sechs Monate über das Reisedatum hinaus gültig ist. Bei der Einreise erhalten Sie am Flughafen ein Visum für 30 Tage, das in den Pass gestempelt wird. Impfnachweise werden nicht verlangt. Wenn Sie eine Reise in die Tropen planen, sollten Sie vorab mit Ihrem Arzt den Impfschutz überprüfen. Die Zeitverschiebung zwischen Deutschland und Thailand beträgt plus sechs Stunden.
Koh Samui ist eine der Inseln, die zu Thailand gehören. Schon früh wurde Koh Samui von Touristen aus Europa als Urlaubsziel entdeckt. Daher gibt es alle nötigen Infrastrukturen wie Hotels, Taxis, Touranbieter, Restaurants und Souvenirläden. Die Insel hautnah zu erleben, bedeutet nicht nur, am Strand zu liegen. Es lohnt sich auf jeden Fall, einen Abstecher ins Inland zu machen.