• Login
© Anna Omelchenko / 123RF
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Privat-Wohnung
  • Mietwagen
  • Reisen
Flug Dortmund Dubai

Einen Direktflug von Dortmund nach Dubai wird zurzeit von keiner Airline angeboten. Emirates, Qantas Airways wie auch Lufthansa machen auf dem Flug von Dortmund nach Dubai einen Zwischenstopp in München. Die reine Flugzeit liegt bei etwas über sechs Stunden. Die Flüge mit Zwischenstopp dauern zwischen acht und zwölf Stunden, je nachdem, wie lange die Wartezeit beim Umsteigen ist. Zudem werden von KLM, British Airways, Qatar Airways und Turkish Airlines Flüge für die Strecke Dortmund - Dubai angeboten, bei denen Sie zweimal die Maschine wechseln müssen. Diese Flüge nehmen entsprechend zwischen neun und vierzehn Stunden in Anspruch. In Dortmund erreichen Sie den Flughafen rechtzeitig vor dem Abflug nach Dubai von Dortmund aus über mehrere Buslinien, die von der Innenstadt zum Flughafen fahren. Die Busse halten direkt vor der Abflughalle auf Ebene 1. Der Flughafen von Dubai ist über eine fahrerlose Metrolinie an die Innenstadt angebunden. Wer in eines der Hotels möchte, die nicht in der Nähe einer der Metrohaltestellen liegen, der nimmt am besten ein Taxi, was in Dubai das gängigste Verkehrsmittel neben dem Privatauto ist.

Billiger Flug Dortmund - Dubai 

Um günstig von Dortmund und Dubai zu fliegen, stellt Easyvoyage Ihnen einen Preisverlauf für Flüge zwischen Dortmund - Dubai zur Verfügung. Diese Informationen ermöglichen Ihnen, das Abflugdatum mit den billigsten Flügen zwischen Dortmund - Dubai zu ermitteln.

Sehenswürdigkeiten Dubai 1 Das einzige sieben Sterne Hotel der Welt

Das Hotel Burj Al Arab wirbt damit, dass es sieben Sterne haben soll. Tatsächlich wird kaum in einem Hotel der Welt solcher Luxus geboten. Tagesbesucher können sich ein Mittagessen oder einen Tee in einem der exklusiven Restaurants buchen und damit auch das Innere des eindrucksvollen Baus bewundern.

2 Das höchste Gebäude der Welt

Der riesige Burj Khalifa Turm ist heute das höchste Gebäude der Welt mit weit über 800 Metern. Bis auf über 600 Meter fährt ein Fahrstuhl und hier können Sie einen Blick viele Kilometer weit über die Landschaft des Emirates Dubai schweifen lassen.

3 Shopping in Dubai

Es gibt eine Vielzahl von klimatisierten Shoppingpalästen in Dubai. Zu den größten Shoppingmalls dieser Welt gehört die Dubai Mall. Sie liegt in unmittelbarer Nähe des Burj Khalifa und in der riesigen Mall gibt es ein Aquarium mit hunderten von Fischen in allen Größen.

4 Die Wüste von Dubai

Ein Ausflug in die Wüste ist eine schöne Abwechslung und ein wahres Kontrastprogramm zur Stadt und der eindrucksvollen Skyline. Es werden Touren mit Geländewagen durch die Dünen angeboten, die gleich hinter der Stadtgrenze beginnen und bis zum Horizont reichen.

5 Erbe Dubais

Das Heritage Village informiert über die Vergangenheit Dubais und seiner Bewohner, die selbst gerne hierher kommen, um sich die Nachbildungen von Beduinendörfern und von typischen historischen Gebäuden anzusehen."

Einreisebestimmungen Die Vereinigten Emirate

Für die Einreise nach Dubai müssen Sie im Voraus kein Visum beantragen. Ihr Visum wird bei Ankunft in den Pass gestempelt und ist für 30 Tage gültig. Sie benötigen einen gültigen Reisepass. Impfnachweise werden nicht verlangt, aber der Standardimpfschutz sowie eine Impfung gegen Hepatitis wird für Reisen nach Dubai empfohlen. Die Zeitverschiebung zu Deutschland beträgt plus drei Stunden.
Dubai ist eine der modernsten und sich am schnellsten ändernden Städte der Welt. Wo vor hundert Jahren noch Menschen in Zelten lebten, befindet sich heute modernste Technologie in Hochhäusern, die zu den Superlativen dieser Erde gehören. Allein dies ist schon ein Grund für eine Reise nach Dubai. Das trocken heiße Klima das ganze Jahr über verspricht einen niederschlagsarmen Urlaub.