© Scanrail / 123RF
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen
  • Reisen
Flug Düsseldorf Stockholm ab 83 €

Direkte Flüge von Düsseldorf nach Stockholm werden von den Fluggesellschaften SAS und Lufthansa angeboten. Diese direkten Flüge dauern etwa eine Stunde und fünfzig Minuten. Teilweise kann man zu günstigeren Preisen fliegen, wenn man einen Zwischenstopp auf dem Flug in Kauf nimmt. Einen Flug von Düsseldorf nach Stockholm mit Zwischenlandung bietet zum Beispiel die KLM an, die in Amsterdam zwischenlandet. Die SAS und Lufthansa haben ebenfalls Flüge mit Zwischenstopp im Programm, wobei beide in Kopenhagen ihre Zwischenlandung durchführen. Diese Verbindungen dauern um die viereinhalb bis sechseinhalb Stunden, je nach Verbindung. In Düsseldorf ist der Flughafen sowohl mit zahlreichen Parkplätzen ausgestattet, als auch mit der Bahn sehr bequem erreichbar. In Stockholm gelangt man am bequemsten mit dem Arlanda Express in die Innenstadt. Dieser Expresszug fährt viermal in der Stunde und braucht zwanzig Minuten, bis er die Stadt erreicht. Im Flughafengebäude stehen Automaten bereit, die die Tickets für diesen Zug anbieten.

Sie suchen einen günstigen Flug für Düsseldorf - Stockholm ?

  • 1314

    Düsseldorf - Stockholm

    Eurowings
    30.11.2016 Direktflug Dauer 02h00
    Eurowings
    30.11.2016 Direktflug Dauer 02h00
    ab einem Preis von 82,98 €
  • 1034

    Eindhoven - Stockholm

    Transavia
    08.09.2017 Direktflug Dauer 02h00
    Transavia
    11.09.2017 Direktflug Dauer 02h00
    ab einem Preis von 139,89 €
  • 1314

    Düsseldorf - Stockholm

    Air Berlin
    30.11.2016 Direktflug Dauer 02h00
    Air Berlin
    30.11.2016 Direktflug Dauer 02h00
    ab einem Preis von 141,00 €
  • 1083

    Düsseldorf - Stockholm

    Lufthansa
    23.07.2017 1 Anschläge Dauer 07h25
    Lufthansa
    30.07.2017 1 Anschläge Dauer 08h35
    ab einem Preis von 208,14 €

Billiger Flug Düsseldorf - Stockholm 

Um günstig von Düsseldorf und Stockholm zu fliegen, stellt Easyvoyage Ihnen einen Preisverlauf für Flüge zwischen Düsseldorf - Stockholm zur Verfügung. Diese Informationen ermöglichen Ihnen, das Abflugdatum mit den billigsten Flügen zwischen Düsseldorf - Stockholm zu ermitteln.

Sehenswürdigkeiten Stockholm 1 Stadt der Museen

Interessant für Besucher sind viele der zahlreichen Museen. Besonders zu nennen ist das Wasamuseum, in dem sich das im 17. Jahrhundert versunkene Kriegsschiff Vasa in seiner vollen Größe befindet. Zudem gibt es ein historisches Museum, ein ethnografisches Museum, das seehistorische Museum und das naturhistorische Museum. Besonders beliebt ist auch das Freilichtmuseum Skansen, wo es auch lebendige Elche gibt.

2 Gamla Stan, die Altstadt

Die Altstadt geht auf Bausubstanz aus dem Mittelalter zurück und das Straßennetz wurde seither kaum verändert. In den schmalen Gassen, die alle zum Wasser hin abfallen, erlebt man auf einem Spaziergang die ältesten Gebäude der Stadt und schnuppert das Flair von Stockholms Altstadt.

3 Norrmalm

Das königliche Schloss ist Ausgangspunkt für einen Spaziergang durch das Regierungsviertel. Man kommt auch an der königlichen Oper vorbei und gelangt dann auf diesem Wege langsam in die moderneren Stadtteile Stockholms.

4 Södermalm

Södermalm ist das Viertel, das von Studenten und Künstlern bevorzugt wird. In den Bauwerken aus dem 19. Jahrhundert sind schöne alte Wohnungen untergebracht, die langsam immer teurer werden. Auch zahlreiche Hotels befinden sich hier. Ein Teil Södermalms wird SoFo genannt, was sich von South of Folkungagatan ableitet und eine Art Szeneviertel mit regem Nachtleben und vielen Restaurants ist.

5 Die stetige Nähe zum Wasser

Stockholm ist deshalb eine so lebendige und belebte Stadt, weil es so viele öffentliche Plätze gibt, die bei halbwegs gutem Wetter von vielen Menschen aufgesucht werden. Die Schweden lieben es, sich draußen aufzuhalten und suchen vor allem die Locations, die sich nah am Wasser befinden. Dank vieler Wasserwege und dem Hafen ist das Wasser ein allgegenwärtiges Gestaltungselement in Stockholm.

Einreisebestimmungen Schweden

In Schweden einzureisen ist für Bürger der EU kein Problem. Man kann als deutscher Staatsbürger sowohl mit dem Reisepass als auch mit dem als auch mit einem vorläufigen Pass einreisen. Ein Visum ist nicht erforderlich. Impfungen werden nicht vorgeschrieben. In Schweden werden dieselben Impfungen empfohlen, die man auch in Düsseldorf haben sollte, wie zum Beispiel Tetanus und Keuchhusten. Schweden liegt in derselben Zeitzone wie Deutschland.
Schwedens Hauptstadt Stockholm zu besuchen, ist sowohl für einen Wochenendtrip geeignet, als auch für eine längere Reise. Neben der skandinavischen Architektur, der schwedischen Küche und der interessanten Innenstadt gibt es hier auch zahlreiche Museen.