© megastocker / 123RF
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen
  • Reisen
Flug Frankfurt Agadir ab 157 €

Wenn Sie einen Flug Frankfurt-Agadir antreten, landen Sie am internationalen Flughafen Al Massira, knapp 22 Kilometer außerhalb des Stadtzentrums. Nach ihrem Abflug nach Agadir von Frankfurt landen Sie 4 Stunden später in der südlich gelegenen Hafenstadt, wobei Sie für den Hinflug TUIFly oder Condor wählen können, retour fliegt die Brussels Airline. Nach dem Direktflug von Frankfurt nach Agadir gelangen Sie mit der Buslinie 22 für 4 Dirham ins Zentrum. Nach dem Flug von Frankfurt nach Agadir können Sie entweder mit dem Taxi oder dem Bus zu Ihrer Urlaubsunterkunft fahren. Dazu finden Sie die Taxis direkt vor der Ankunftshalle, deren Fahrpreise ins Stadtzentrum auf 150 Dirham festgelegt sind. Nach ihrem Abflug nach Agadir von Frankfurt landen Sie 4 Stunden später in der südlich gelegenen Hafenstadt.

Bestpreise Flug Frankfurt - Agadir: nach Fluggesellschaft

  • Royal Air Maroc

    Frankfurt Agadir

    Sa. 13 Aug. - Fr. 02 Dez.

Sie suchen einen günstigen Flug für Frankfurt - Agadir ?

  • Air Europa

    Frankfurt Agadir

    Fr. 07 Okt. - Di. 11 Okt.

  • Condor

    Frankfurt Agadir

    Di. 13 Sep. - Mo. 19 Sep.

  • Iberia

    Frankfurt Agadir

    Mo. 13 März - Fr. 17 März

  • Royal Air Maroc

    Frankfurt Agadir

    Sa. 13 Aug. - Fr. 02 Dez.

Billiger Flug Frankfurt - Agadir 

Um günstig von Frankfurt und Agadir zu fliegen, stellt Easyvoyage Ihnen einen Preisverlauf für Flüge zwischen Frankfurt - Agadir zur Verfügung. Diese Informationen ermöglichen Ihnen, das Abflugdatum mit den billigsten Flügen zwischen Frankfurt - Agadir zu ermitteln.

Sehenswürdigkeiten Agadir 1 Naturschauspiele begeistern

Zwischen Küstenabschnitt und der Großen Moschee finden Sie das ornithologische Museum Vallée des Oiseaux, das Ihnen einen Einblick in die faszinierende Welt der Flugvögel bietet. Auch der Souss Massa Nationalpark ist einen Abstecher Wert, hier können Sie Flamingos, Störche und die größte Kolonie der Schopfibisse bestaunen.

2 Ausflug nach Tiznit zeigt atemberaubende Landschaft

Die Straße der Mandeln gibt Ihnen einen Blick auf die abwechslungsreiche Landschaft des Anti-Atlas Gebirge frei. Herrliche Palmenhaine und imposante Blöcke aus rosa Granit vermitteln eine besondere Atmosphäre, die durch die zahllosen Mandelbäume in Szene gesetzt wird.

3 Alte Kultur der Berber beeindruckt

Agadir kann 300 Sonnentage im Jahr aufweisen und überzeugt durch mildes Klima. Damit ist es der optimale Austragungsort für Open-Air Veranstaltungen. Vor allem das Musikfestival Timitar, bei dem regelmäßig das Konzert der Toleranz stattfindet, begeistert durch seinen bunten Mix aus Kultur und Musik. Dadurch erhalten Sie einen unmittelbaren Einblick in die Tradition der Berber, dem Urvolk Marokkos.

4 Aktivurlaub bietet Abwechslung

Die Umgebung von Agadir überzeugt auch als Surferparadies. Denn an der Atlantikseite Marokkos herrschen ideale Wind- und Wellenverhältnisse für Surfer jeden Niveaus und bieten damit hervorragende Bedingungen für ihren Sport. Wer noch kein Profi ist, der kann einen Schnupperkurs in Taghazout, das etwas nördlich von Agadir liegt, absolvieren.

5 Sightseeing in Agadir begeistert

Neben den herrlichen Stränden begeistern architektonische Meisterwerke bei einem Besuch in Agadir. So darf ein Besuch in der Kasbah nicht fehlen, von wo Sie einen herrlichen Blick über die Bucht und die Neustadt haben. Die Neustadt mit ihrer Medina wurde in den 90iger Jahren vom Italiener Coco Polizzi aufgebaut und ist ein originelles Meisterwerk, das tief in die marokkanische Seele blicken lässt.

Einreisebestimmungen Marokko

Um nach Marokko einreisen zu können, benötigen Sie einen Reisepass, der noch mindestens sechs Monate gültig ist. Für touristische Zwecke können Sie bis zu 90 Tage ohne Visum nach Marokko einreisen. Geldbeträge in der gängigen Währung, den Dirhams, dürfen weder ein- noch ausgeführt werden. Auch wenn es keine Vorschriften für Impfungen oder Vorsorgemaßnahmen gibt, sollten Sie über einen Hepatitis A und B Schutz sowie eine Tollwutimpfung verfügen und im Vorfeld der Reise eine Auslandskrankenversicherung abschließen.
Wenn Sie in Agadir Urlaub machen, sollten Sie nicht nur Sonne, Strand und Meer genießen. Auch kulturhistorisch Interessierte kommen bei dieser Reise auf ihre Kosten und erhalten einen Einblick in die lange Tradition der Einheimischen.