• Login
© Sean Pavone / 123RF
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen
  • Reisen
Ein Flug Frankfurt-Porto: Alte Atlantikschönheit ab 192 €

Ein Flug von Frankfurt nach Porto wird von vielen europäischen Fluggesellschaften angeboten, wie zum Beispiel der Lufthansa, TAP Portugal, Air Berlin, Brussels Airlines und Iberia. Sie müssen einen Zwischenstopp in einer Metropole wie Madrid oder Brüssel einplanen, können aber im Vergleich zu einem Direktflug oft Geld sparen. Es lohnt sich ein Online-Vergleich, um den günstigsten Preis und die beste Umsteigeverbindung für Ihren Flug nach Porto zu finden. Ein Direktflug nach Porto von Frankfurt aus wird von der deutschen Airline Lufthansa und der portugiesischen Fluggesellschaft TAP Portugal angeboten. Er dauert 2:45 Stunden. Frankfurt-Porto wird täglich mehrfach angeflogen, sodass Sie mit Leichtigkeit eine gute Verbindung finden. Eine andere Option für einen Direktflug bietet Ryan Air, die allerdings nur vom Flughafen Frankfurt Hahn fliegt. Den Frankfurter Flughafen können Sie bequem mit der Deutschen Bahn oder über die Autobahnen A3, A67 und A5 erreichen. In Porto gibt es nur einen Flughafen. Airport-Shuttles oder die kostengünstigere Metro bringen Sie von dort innerhalb einer halben Stunde ins Stadtzentrum.

Sie suchen einen günstigen Flug für Frankfurt - Porto ?

  • 910

    Frankfurt - Porto

    Air France
    01.11.2017 1 Anschläge Dauer 15h40
    Air France
    03.11.2017 Direktflug Dauer 02h45
    ab einem Preis von 191,96 €
  • 1108

    Frankfurt - Porto

    KLM
    07.08.2017 1 Anschläge Dauer 21h00
    KLM
    21.08.2017 1 Anschläge Dauer 11h00
    ab einem Preis von 214,00 €
  • 959

    Frankfurt - Porto

    KLM
    25.07.2017 1 Anschläge Dauer 17h00
    KLM
    01.08.2017 1 Anschläge Dauer 24h55
    ab einem Preis von 273,28 €
  • 972

    Frankfurt - Porto

    Air Europa
    07.07.2017 1 Anschläge Dauer 21h35
    Air Europa
    14.07.2017 1 Anschläge Dauer 06h05
    ab einem Preis von 330,20 €
  • 1217

    Frankfurt - Porto

    Air Europa
    29.10.2016 1 Anschläge Dauer 14h00
    Air Europa
    05.11.2016 1 Anschläge Dauer 05h00
    ab einem Preis von 334,00 €
  • 956

    Frankfurt - Porto

    Air Europa
    21.07.2017 1 Anschläge Dauer 13h05
    Air Europa
    28.07.2017 Direktflug Dauer 02h40
    ab einem Preis von 336,23 €
  • 926

    Frankfurt - Porto

    TAP Portugal
    17.08.2017 1 Anschläge Dauer 05h45
    TAP Portugal
    25.08.2017 1 Anschläge Dauer 14h05
    ab einem Preis von 344,03 €
  • 972

    Frankfurt - Porto

    Swiss
    07.07.2017 1 Anschläge Dauer 16h25
    Swiss
    14.07.2017 Direktflug Dauer 02h40
    ab einem Preis von 355,53 €
  • 955

    Frankfurt - Porto

    Air Europa
    21.07.2017 1 Anschläge Dauer 21h35
    Air Europa
    23.07.2017 1 Anschläge Dauer 22h05
    ab einem Preis von 355,71 €
  • 972

    Frankfurt - Porto

    TAP Portugal
    07.07.2017 1 Anschläge Dauer 05h45
    TAP Portugal
    14.07.2017 Direktflug Dauer 02h40
    ab einem Preis von 367,98 €
  • 916

    Frankfurt - Porto

    Air Europa
    24.08.2017 1 Anschläge Dauer 13h40
    Air Europa
    27.08.2017 1 Anschläge Dauer 16h25
    ab einem Preis von 383,03 €
  • 1217

    Frankfurt - Porto

    Swiss
    29.10.2016 1 Anschläge Dauer 24h00
    Swiss
    05.11.2016 1 Anschläge Dauer 23h00
    ab einem Preis von 384,59 €
  • 956

    Frankfurt - Porto

    TAP Portugal
    21.07.2017 1 Anschläge Dauer 09h45
    TAP Portugal
    28.07.2017 Direktflug Dauer 02h40
    ab einem Preis von 422,46 €
  • 1217

    Frankfurt - Porto

    Lufthansa
    29.10.2016 Direktflug Dauer 02h00
    Lufthansa
    05.11.2016 Direktflug Dauer 02h00
    ab einem Preis von 741,00 €

Billiger Flug Frankfurt - Porto 

Um günstig von Frankfurt und Porto zu fliegen, stellt Easyvoyage Ihnen einen Preisverlauf für Flüge zwischen Frankfurt - Porto zur Verfügung. Diese Informationen ermöglichen Ihnen, das Abflugdatum mit den billigsten Flügen zwischen Frankfurt - Porto zu ermitteln.

Sehenswürdigkeiten Porto 1 Das historische Zentrum von Porto

Die wunderschöne Altstadt zählt mit ihren zahlreichen barocken Kirchen zum UNESCO-Weltkulturerbe und ist nicht nur tagsüber ein Touristenmagnet. Auch als Ausgehviertel gewinnt sie immer mehr an Charme. Die Avenida dos Aliados ist die Prachtstraße der Stadt. Von ihr gehen auch zahlreiche Einkaufsstraßen ab.

2 Vila Nova de Gaia

In Vila Nova de Gaia auf der anderen Seite des Flusses Douro befinden sich die großen Portweinkellereien, wie Kopke, Calém und Sandeman. Alle bieten Führungen durch die alten Gemäuer und eine anschließende Weinverkostung an. Neben den Portweinkellern sind die Uferpromenaden, Bars und die unzähligen Restaurants am Cais de Gaia , das bedeutendste touristische Ziel.

3 Die Ponte Dom Luís I

Die wunderschöne Bogenbrücke über dem Douro verbindet die Städte Porto und Vila Nova de Gaia. Sie hat zwei Ebenen. Oberhalb des Bogens fährt auf zwei Spuren die alte Straßenbahn und unten fahren Autos. Beide Ebenen sind für Fußgänger begehbar und ermöglichen einen fantastischen Ausblick auf die Silhouette der Stadt. Mutige portugiesische Jungs springen im Sommer auch gern showmäßig von der Brücke in die Tiefen des Flusses.

4 Das Café Majestic

Das Café in der Einkaufsstraße Rua Santa Catarina ist bereits seit den 20ern aus dem Stadtbild nicht wegzudenken. Viele Details, pompöse Kronleuchter und der Jugendstil-Spiegelsaal, in dem gelegentlich ein Pianist spielt, verleihen dem Café einen Charme, den man so nur in Portugal findet. Es steht seit 1983 unter Denkmalschutz.

5 Cais da Ribeira

Einreisebestimmungen Portugal

Portugal ist Mitglied der EU und somit ein bequemes Urlaubsland für alle Deutschen. Sie brauchen für Ihren Flug von Frankfurt nach Porto nur einen gültigen Ausweis vorzuweisen. Der Zeitunterschied zwischen Frankfurt- und Porto beträgt -1 Stunde. Das Wetter ist ganzjährig angenehm. Die Sommer sind heiß und sonnig und die Winter mild. Während der Wintermonate müssen Sie lediglich mit einigen Regentagen rechnen. Eine Reise von Deutschland nach Porto ist also das ganze Jahr über möglich.
Porto ist die zweitgrößte Stadt Portugals und eine der ältesten Städte Europas.