© Edan / 123RF
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen
  • Reisen
Flug Hannover Kapstadt

Sie suchen derzeit einen Flug von Hannover nach Kapstadt? Dann müssen Sie leider zunächst beachten, dass es keinen Direktflug von Hannover nach Kapstadt gibt. In Verbindung mit Fluglinien wie der Lufthansa, South African Airways, KLM, Condor, Emirates oder Etihad Airways wird Ihre ausgewählte Route Sie über mehrere Zwischenstopps nach Kapstadt bringen. Sie werden definitiv einen weiteren Zwischenstopp in London, München, Frankfurt, Paris oder Zürich einplanen müssen. Von diesen internationalen Flughäfen aus wird Sie dann Ihr Flug weiter in Richtung Kapstadt befördern. Die Flugzeit für die Route Hannover - Kapstadt sollte etwa 14 bis 18 Stunden betragen. In Kapstadt angekommen werden Sie alle Annehmlichkeiten eines modernen und sicheren Flughafens vorfinden. Sie sollten sich bereits vor Ihrem Abflug nach Kapstadt von Hannover aus darum kümmern wie Sie vom Flughafen zu Ihrer Unterkunft gelangen werden. Sie können zwischen Mietwagen, privatem Shuttleservice oder Taxi wählen, da am Flughafen alle bekannten Mietwagenunternehmen vertreten und immer genügend Taxis verfügbar sind. Bei der Buchung eines privaten Shuttleservices sollte Ihre Unterkunft Ihnen weiterhelfen können.

Billiger Flug Hannover - Kapstadt 

Um günstig von Hannover und Kapstadt zu fliegen, stellt Easyvoyage Ihnen einen Preisverlauf für Flüge zwischen Hannover - Kapstadt zur Verfügung. Diese Informationen ermöglichen Ihnen, das Abflugdatum mit den billigsten Flügen zwischen Hannover - Kapstadt zu ermitteln.

Sehenswürdigkeiten Kapstadt 1 Mzoli's in Gugulethu

Mittlerweile ist es ein Geheimtipp vieler Fremdenführer ihre Kunden zur Metzgerei Mzoli's im Township von Gugulethu zu führen. Mit einem Fremdenführer an Ihrer Seite können Sie hier die echte Townshipmentalität kennen lernen und zu frisch Gegrilltem, Bier und afrikanischen Klängen abfeiern.

2 Ein Ausflug auf hohem Ross am Strand von Noordhoek

Noordhoek ist ein Vorort vom Kapstadt, der entlang der Kap-Halbinsel liegt. Hier werden Sie den schönen 'Longbeach' finden, der perfekt zum Ausreiten einlädt. Verschiedene Anbieter bieten daher mehrmals tägliche Pferdetouren über den Strand an.

3 Ein Picknick auf dem Chapmans Peak Drive

Viele deutsche Autounternehmen haben hier bereits ihre Werbespots gedreht: der Chapmans Peak Drive zwischen Hout Bay und Noordhoek ist legendär. Sie sollten hier definitiv einmal ein Picknick machen. Gerade zur Zeit des Sonnenuntergangs wäre dies ein unvergessliches Erlebnis.

4 Der perfekte Start ins Wochenende...

... klappt besonders gut mit einem Besuch des Neighbourgoods Marktes in Woodstock am Samstagmorgen. Hier werden Sie super leckeres Essen sowie die verschiedensten Designerprodukte finden. Der Markt ist legendär, daher bereiten Sie sich auf viele Menschen vor.

5 Besuchen Sie das Kap der Guten Hoffnung!

Ein absolutes Muss auf der Ausflugsliste aller Urlauber ist ein Besuch des Kap der Guten Hoffnung. Etwa 45 Minuten außerhalb von Kapstadt finden Sie den südwestlichsten Punkt des kompletten Kontinents. Der Weg dorthin und die Landschaft, die Sie dabei sehen werden, werden Sie absolut beeindrucken."

Einreisebestimmungen Südafrika

Vor Ihrer Abreise sollten Sie sicherstellen, dass Sie einen gültigen Reisepass haben, der noch mindestens eine freie Seite hat. Weiterhin benötigen Sie zur Einreise ein gültiges Rückflugticket. Dann müssen Sie sich nicht vor Ihrer Reise um ein Visum kümmern, sondern die Beamten am Kapstädter Flughafen werden dann vor Ort ein Touristenvisum in Ihren Pass eintragen. Dieses wird bis zu 90 Tage gültig sein. Bezüglich einem möglichen Zeitunterschied müssen Sie sich keine Gedanken machen. Zur Hauptreisezeit besteht ein Zeitunterschied von lediglich einer Stunde, so dass Sie keinen ausgeprägten Jetlag zu befürchten haben.
Kapstadt steht für Natur pur, gastfreundliche Südafrikaner, tolles Wetter, Strand, Berge, Weinanbaugebiete und so vieles mehr. Nicht umsonst steht Kapstadt mittlerweile ganz oben auf der Liste der schönsten Destinationen der Welt.