• Login
© MATTES Rene
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Privat-Wohnung
  • Mietwagen
  • Reisen
Flug Hannover Tunis ab 324 €

Einen Direktflug von Hannover nach Tunis können Sie aktuell nicht buchen. Air France bietet einen Flug von Hannover nach Tunis an, bei dem Sie in Paris umsteigen müssen. Lufthansa hat einen Flug über Frankfurt am Main im Programm. KLM bietet zusätzlich Flüge Hannover - Tunis mit zwei Zwischenlandungen an. Bei diesen Flügen müssen die Passagiere in Amsterdam und Paris die Maschine wechseln. Die reine Flugzeit liegt bei etwas mehr als viereinhalb Stunden. Die Flüge mit einer Zwischenlandung dauern zwischen sechs und neun Stunden. Bei zwei Zwischenstopps verlängert sich die Reisezeit entsprechend um ein bis zwei Stunden. Damit Sie rechtzeitig etwa zwei Stunden vor dem Abflug nach Tunis von Hannover aus den Flughafen erreichen, können Sie die S-Bahn nehmen. Diese verkehrt den ganzen Tag alle 30 Minuten zwischen der Stadt und dem Terminal. Sie sparen mit der S-Bahn Parkgebühren und riskieren keinen Stau. Der internationale Flughafen Tunis Karthago ist mit den Bussen der Linie 35 bestens an die Innenstadt angebunden. Der Bus legt die Strecke innerhalb von zwanzig Minuten zurück.

Sie suchen einen günstigen Flug für Hannover - Tunis ?

  • 855

    Hannover - Tunis

    Air France
    04.09.2017 1 Anschläge Dauer 13h05
    Air France
    13.09.2017 1 Anschläge Dauer 23h20
    ab einem Preis von 323,82 €
  • 891

    Hannover - Tunis

    Lufthansa
    04.08.2017 1 Anschläge Dauer 14h05
    Lufthansa
    08.09.2017 2 Anschläge Dauer 13h15
    ab einem Preis von 387,56 €
  • 891

    Hannover - Tunis

    Turkish Airlines
    04.08.2017 1 Anschläge Dauer 10h10
    Turkish Airlines
    08.09.2017 1 Anschläge Dauer 07h05
    ab einem Preis von 455,90 €
  • 890

    Hannover - Tunis

    Turkish Airlines
    15.07.2017 1 Anschläge Dauer 24h25
    Turkish Airlines
    29.07.2017 1 Anschläge Dauer 14h05
    ab einem Preis von 685,30 €
  • 890

    Hannover - Tunis

    Air France
    15.07.2017 1 Anschläge Dauer 18h25
    Air France
    29.07.2017 1 Anschläge Dauer 07h00
    ab einem Preis von 767,79 €

Billiger Flug Hannover - Tunis 

Um günstig von Hannover und Tunis zu fliegen, stellt Easyvoyage Ihnen einen Preisverlauf für Flüge zwischen Hannover - Tunis zur Verfügung. Diese Informationen ermöglichen Ihnen, das Abflugdatum mit den billigsten Flügen zwischen Hannover - Tunis zu ermitteln.

Sehenswürdigkeiten Tunis 1 Die traditionelle Altstadt

Tunis hat eine große und geschäftige Altstadt, die zu großen Teilen im 10. Jahrhundert errichtet wurde. Im 17. und 18. Jahrhundert wurden Ergänzungen vorgenommen und Gebäude hinzugefügt. Seit einigen Jahren steht die gesamte Altstadt mit vielen denkmalgeschützten Bauten auf der Liste des Unesco Welterbes.

2 Das alte Karthago

Von der alten Stadt Karthago sind im Vorort von Tunis nur noch einige Ruinen erhalten geblieben. Diese sind von der Unesco unter Schutz gestellt und können besichtigt werden. Unter den verschiedenen Ruinen sind besonders die Antonius Pius Thermen sehenswert.

3 Rund um die große Moschee

In dem Viertel in dessen Mitte die große Moschee steht, liegen die Basare und Souqs von Tunis. Hier gibt es Gerber, Weber, Schreiner und Schneider sowie Souvenirverkäufer, die ihre Waren anbieten. Vor allem gegen Abend ist hier viel los. Dann sind die Gassen erleuchtet und es wird um Waren gefeilscht.

4 Ehrwürdige Schulgebäude

In der Altstadt gehören zu den denkmalgeschützten Gebäuden einige Medresen. Diese ehemaligen Schulen werden heute noch teilweise als solche genutzt. Die Medersa el Mouradia zum Beispiel kann besichtigt werden und sie hat einen wunderschönen reich verzierten Innenhof. Einige Medresen waren Koranschulen, andere Schulen für Goldschmiede oder andere Handwerker.

5 Karthagos Artefakte im Museum

Im Vorort Karthago befindet sich das Archäologische Nationalmuseum von Tunesien. Hier sind zahlreiche Fundstücke aus den Ruinen ausgestellt und Sie erfahren mehr über die Karthager und Römer, die hier einst ein Weltreich verteidigten und prachtvolle Paläste, Thermen und Gebäude errichtet hatten."

Einreisebestimmungen Tunesien

Sie können als deutscher Staatsbürger sich drei Monate ohne Visum in Tunesien aufhalten. Sie benötigen einen gültigen Reisepass. Bei Pauschaltouristen, die Hin-, Rückflug und Hotel im Voraus gebucht haben, wird auch ein Personalausweis akzeptiert. Impfungen werden nicht kontrolliert, aber es wird empfohlen, vor einer Reise nach Nordafrika den Schutz gegen Tetanus, Diphterie, Polio und Hepatitis aufzufrischen. Es gibt keinen Zeitunterschied zwischen Deutschland und Tunesien.
Tunesiens Hauptstadt Tunis ist das unangefochtene Zentrum in kultureller und wirtschaftlicher Hinsicht. Zahlreiche Baudenkmäler und historische Stätten können Sie in Tunis besuchen. Tunis eignet sich sowohl für eine Reise in das ursprüngliche Arabien als auch für eine Entdeckungsreise ins moderne und fortschrittliche Tunesien.