• Login
© Brian Kenney / 123RF
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Privat-Wohnung
  • Mietwagen
  • Reisen
Flug Hamburg Barcelona ab 92 €

Egal, ob Sie ein verlängertes Wochenende oder eine ausgiebige Städtereise planen - Barcelona ist so vielseitig, dass sowohl Kulturinteressierte und Architekturfans als auch Familien und Strandurlauber auf ihre Kosten kommen. Mit Germanwings buchen Sie einen Direktflug von Hamburg nach Barcelona. Innerhalb von 2,5 Stunden Flug landen Sie in der spanischen Metropole. Flüge mit Lufthansa sind ab Hamburg zwar günstiger, aber beinhalten einen Zwischenstopp in München, wodurch sich die Reisedauer auf knapp 4,5 Stunden verlängert. Weitere Flüge, die vom Flughafen Hamburg die Hauptstadt Kataloniens ansteuern, werden zum Beispiel auch von Swiss Air und Iberia angeboten. Zum Flughafen Hamburg gelangen Sie entweder mit dem Auto über die A7, mit dem Bus (Linien 26, 292, 274, 39 oder 606) oder mit der S-Bahnlinie S1 vom Hamburg Hauptbahnhof. Nach dem Flug am spanischen Reiseziel angelangt, haben die Reisenden mehrere Möglichkeiten, wie sie am besten vom Flughafen in die Innenstadt zur Plaça de Catalunya gelangen. So haben Sie die Wahl zwischen relativ preiswerten Taxen, dem Bus-Shuttle Aerobus, dem TMB-Flughafenbus, dem Nachtbus NitBus N17, der Bahn oder dem eigenen Mietwagen.

Sie suchen einen günstigen Flug für Hamburg - Barcelona ?

  • 572

    Hamburg - Barcelona

    Eurowings
    26.09.2017 Direktflug Dauer 02h35
    Eurowings
    28.09.2017 Direktflug Dauer 02h40
    ab einem Preis von 92,46 €
  • 834

    Hamburg - Barcelona

    Germanwings
    12.12.2016 Direktflug Dauer 03h00
    Germanwings
    15.12.2016 Direktflug Dauer 03h00
    ab einem Preis von 117,05 €
  • 572

    Hamburg - Barcelona

    Eurowings
    26.09.2017 Direktflug Dauer 02h35
    Eurowings
    29.09.2017 1 Anschläge Dauer 12h50
    ab einem Preis von 124,11 €
  • 572

    Hamburg - Barcelona

    Vueling
    26.09.2017 Direktflug Dauer 02h35
    Vueling
    28.09.2017 Direktflug Dauer 02h40
    ab einem Preis von 136,97 €
  • 572

    Hamburg - Barcelona

    Vueling
    26.09.2017 Direktflug Dauer 02h35
    Vueling
    29.09.2017 1 Anschläge Dauer 12h50
    ab einem Preis von 154,20 €
  • 605

    Hamburg - Barcelona

    Air Berlin
    02.09.2017 1 Anschläge Dauer 12h50
    Air Berlin
    06.09.2017 Direktflug Dauer 02h45
    ab einem Preis von 160,95 €
  • 835

    Hamburg - Barcelona

    Lufthansa
    16.12.2016 1 Anschläge Dauer 04h00
    Lufthansa
    23.12.2016 1 Anschläge Dauer 05h00
    ab einem Preis von 166,00 €
  • 834

    Hamburg - Barcelona

    Vueling
    12.12.2016 Direktflug Dauer 03h00
    Vueling
    15.12.2016 Direktflug Dauer 03h00
    ab einem Preis von 176,00 €
  • 617

    Hamburg - Barcelona

    Vueling
    23.07.2017 Direktflug Dauer 02h35
    Vueling
    26.07.2017 1 Anschläge Dauer 09h35
    ab einem Preis von 201,76 €
  • 593

    Hamburg - Barcelona

    Lufthansa
    09.09.2017 1 Anschläge Dauer 04h40
    Lufthansa
    16.09.2017 1 Anschläge Dauer 07h45
    ab einem Preis von 209,20 €
  • 568

    Hamburg - Barcelona

    Air Berlin
    14.10.2017 1 Anschläge Dauer 03h55
    Air Berlin
    21.10.2017 1 Anschläge Dauer 05h35
    ab einem Preis von 218,01 €
  • 610

    Hamburg - Barcelona

    Brussels Airlines
    28.07.2017 1 Anschläge Dauer 08h10
    Brussels Airlines
    04.08.2017 1 Anschläge Dauer 09h20
    ab einem Preis von 224,75 €
  • 617

    Hamburg - Barcelona

    KLM
    23.07.2017 1 Anschläge Dauer 15h45
    KLM
    26.07.2017 1 Anschläge Dauer 15h05
    ab einem Preis von 235,80 €
  • 588

    Hamburg - Barcelona

    Brussels Airlines
    19.08.2017 1 Anschläge Dauer 13h40
    Brussels Airlines
    26.08.2017 1 Anschläge Dauer 04h25
    ab einem Preis von 239,82 €

Billiger Flug Hamburg - Barcelona 

Um günstig von Hamburg und Barcelona zu fliegen, stellt Easyvoyage Ihnen einen Preisverlauf für Flüge zwischen Hamburg - Barcelona zur Verfügung. Diese Informationen ermöglichen Ihnen, das Abflugdatum mit den billigsten Flügen zwischen Hamburg - Barcelona zu ermitteln.

Sehenswürdigkeiten Barcelona 1 Architektur pur

Die Hauptstadt Kataloniens lässt die Herzen von Architekturfans höher schlagen. So hat sich beispielsweise der berühmte spanische Architekt Antonio Gaudí hier mit zahlreichen Bauten verewigt. Zu den berühmtesten gehört die Sagrada Familia, eine imposante Basilika, die bis heute noch nicht vollendet ist.

2 Relaxen am Strand

Gönnen Sie sich einen Tag Pause! Direkt am Mittelmeer gelegen, bietet Barcelona überraschend üppige Strände. Entlang der Stadt sind sie in fünf kleinere Strände unterteilt und bieten den perfekten Kontrast zum pulsierenden Treiben der Großstadt.

3 Schlemmen bis in die Nacht

Die legendären spanischen Tapasbars sind auch hier in Hülle und Fülle vertreten. Freuen Sie sich auf Meeresfrüchte, herzhaften Schinken und intensive Weine. Wer die Küche Kataloniens hautnah erleben möchte, der sollte sich auch die bunten Wochenmärkte nicht entgehen lassen.

4 FC Barcelona

Selbst wenn Sie kein Fußballfan sind, ein Besuch eines Spiels dieser Weltklasse Mannschaft lohnt sich! Fast das ganze Jahr über finden im zentral gelegenen Stadion Spiele statt. Die Stimmung ist hier einfach einmalig.

5 Einmal untertauchen

Für Reisende mit Kindern ist der Besuch des Aquariums ein Muss. Diese Touristenattraktion am alten Hafen ist in der Hauptsaison zwar oft stark überfüllt, doch das Schlangestehen lohnt sich. Wo sonst erlebt man einen 80 Meter langen gläsernen Unterwassertunnel?

Einreisebestimmungen Spanien

Bei Reisen in spanische Großstädte ist die Gefahr von Terroranschlägen durch die baskische Untergrundorganisation ETA zu berücksichtigen. Vor allem während der Reisezeit hat die Gruppe in der Vergangenheit Anschläge auf Touristengebiete verübt, um auf ihr Unabhängigkeitsbestreben hinzuweisen. So zuletzt im Sommer 2009 auf der Baleareninsel Mallorca. Auch wenn die ETA seither kein Terrorattentat mehr zu verantworten hatte und im Oktober 2011 verkündet wurde, dass es zukünftig keine Gewalttaten mehr geben werde, ist ein erneuter Anschlag dennoch nie auszuschließen. Reisenden wird daher empfohlen, die Medienberichterstattung aufmerksam zu verfolgen und entsprechend achtsam zu sein. Demonstrationen und große Menschenmassen sollten von Urlaubern vermieden werden. Das Auswertige Amt warnt auf belebten Plätzen und in öffentlichen Verkehrsmitteln zudem vor Taschendieben und Kleinkriminalität.
Barcelona gehört zu den meistbesuchten Städten Europas. Sowohl Touristen, die den besonderen Flair der Stadt mit all ihren Attraktionen erleben möchten, als auch Geschäftsleute, die zu den internationalen Konferenzen, Messen und Ausstellungen anreisen, sind begeistert.

Die wichtigsten Fluggesellschaften : Barcelona