• Login
© Lissandra Melo / 123RF
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Privat-Wohnung
  • Mietwagen
  • Reisen
Flug Hamburg Chicago ab 451 €

Aufgrund der enormen Entfernung zwischen Hamburg und Chicago ist ein Flug nur mit Zwischenlandungen möglich. Preiswerte Flüge werden unter anderem von den Fluggesellschaften Lufthansa, Turkish Airlines, Air Berlin und British Airways angeboten. Als Zwischenstopps auf dem Flug Hamburg-Chicago werden meist London, Stockholm oder New York angeflogen. Die Reisezeit für den Flug variiert dabei je nach Ort und Anzahl der Zwischenlandungen. Als Minimum sollten Sie jedoch eine Reisezeit von 25 Stunden einplanen. Zwar wird die Reisezeit der Flüge durch Zwischenlandungen erhöht, dafür kommen Ihnen die Fluggesellschaften mit teilweise kräftigen Preisnachlässen entgegen. Zudem ermöglichen Zwischenlandungen es Ihnen, neben Ihrer Zieldestination weitere weltbekannte Städte kennenzulernen. In Hamburg starten Sie vom internationalen Flughafen der Stadt (HAM). Dieser ist mit dem Auto bequem über die nahegelegene Autobahn A7 erreichbar. Alternativ ist die Anreise zum Flughafen Hamburg auch über den öffentlichen Nahverkehr problemlos möglich. In Chicago landen Sie auf dem O'Hare International Airport (ORD). Der Transfer in die nahegelegene Innenstadt ist über die Metro möglich. Dieser CTA genannte Zug bringt Sie innerhalb von 45 Minuten in das Stadtzentrum.

Sie suchen einen günstigen Flug für Hamburg - Chicago ?

  • 982

    Hamburg - Chicago

    British Airways
    13.01.2017 1 Anschläge Dauer 15h00
    British Airways
    20.01.2017 1 Anschläge Dauer 17h00
    ab einem Preis von 451,47 €
  • 959

    Hamburg - Chicago

    LOT Polish Airlines
    10.02.2017 1 Anschläge Dauer 15h00
    LOT Polish Airlines
    14.02.2017 1 Anschläge Dauer 14h00
    ab einem Preis von 532,00 €
  • 959

    Hamburg - Chicago

    Delta Airlines
    10.02.2017 1 Anschläge Dauer 15h00
    Delta Airlines
    14.02.2017 1 Anschläge Dauer 15h00
    ab einem Preis von 554,53 €

Billiger Flug Hamburg - Chicago 

Um günstig von Hamburg und Chicago zu fliegen, stellt Easyvoyage Ihnen einen Preisverlauf für Flüge zwischen Hamburg - Chicago zur Verfügung. Diese Informationen ermöglichen Ihnen, das Abflugdatum mit den billigsten Flügen zwischen Hamburg - Chicago zu ermitteln.

Sehenswürdigkeiten Chicago 1 Der Willis Tower

Der Willis Tower ist mit über 440 Metern Höhe das zweithöchste Gebäude der USA und eines der höchsten der gesamten Welt. Der Hochgeschwindigkeitsaufzug fährt Sie innerhalb weniger Sekunden in die Aussichtsplattform im 110. Stock. Von dort aus haben Sie einen fantastischen Blick auf die Stadt.

2 Der Millennium Park

Der futuristische Park inmitten der Downtown ist mit seiner skurrilen Architektur ein beliebter Besuchermagnet. Die modernen Gestaltungselemente sind besonders beliebte Fotomotive.

3 Der Brookfield Zoo

Der Zoo von Chicago ist ein typisch amerikanischer Zoo der Superlative. Das riesige Areal beherbergt Tausende Tiere hunderter verschiedener Arten. Empfehlenswert sind die regelmäßig stattfinden Veranstaltungen.

4 Museum of Science and Industry

Besonders empfehlenswert ist ein Ausflug in das Museum of Science and Industry. Das Museum befasst sich thematisch mit Wissenschaft und Technik und bietet zahlreiche Möglichkeiten an Mitmach-Experimenten. Das typisch amerikanische Erlebnis-Museum ist wie viele andere Museen der Stadt sehr empfehlenswert.

5 Die University of Chicago

Die Privat-Universität der Stadt zählt zu den besten Universitäten der Welt. Sie hat zahlreiche Nobelpreisträger der Vergangenheit hervorgebracht und ist auch heute noch ein Hort der Spitzenforscher. Die historischen und prachtvollen Gebäude sind beliebte Fotomotive bei Besuchern.

Einreisebestimmungen USA

Beachten Sie bereits bei der Planung Ihrer Reise in die USA die strengen US-Einreisebestimmungen. Beantragen Sie rechtzeitig vor Reiseantritt die elektronische Einreiseerlaubnis (ESTA) auf https://esta.cbp.dhs.gov/esta/. Die Bestätigung des Antrages erfolgt meist erst nach einigen Wochen. Ohne die ESTA wird Ihnen die Einreise in die USA verwehrt. Zudem müssen Sie ein gültiges Ausweisdokument in Form des Reisepasses vorweisen. Auch Kinder benötigen einen eigenen Kinderausweis mit Lichtbild. Zudem müssen Sie bereits bei der Einreise Ihr Rückflugticket vorweisen können. Somit weisen Sie nach, dass Sie nicht vorhaben illegal in den USA zu verbleiben und Ihr Rückflug fest geplant ist. Falls Sie noch nicht über ein Rückflugticket verfügen, können Sie alternativ auch nachweisen, dass Sie ausreichend finanzielle Mittel für den Kauf des Tickets hätten.
Die drittgrößte Stadt der USA ist eine typisch amerikanische Großstadt, die auf europäische Besucher eine unbeschreibliche Magie ausübt. Die Stadt kann zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Superlative vorweisen: