© MATTES Rene
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen
  • Reisen
Flug München Marrakesch ab 129 €

Der Flug von München nach Marrakesch dauert etwa vier Stunden. Etwaige Wartezeiten beim Abflug nach Marrakesch von München müssen aber unbedingt eingeplant werden. Das Auschecken in Marrakesch kann aufgrund der strengen Sicherheitsbedingungen einige Zeit in Anspruch nehmen. Ein Direktflug von München nach Marrakesch wird von der Royal Air Maroc angeboten. Teilweise preisgünstigere Flüge München-Marrakesch mit Zwischenstopps werden unter anderem von TAP Portugal oder Lufthansa angeboten. Die Anfahrt zum Flughafen München kann via Auto, Bus oder Bahn erfolgen. Mit dem Auto bietet sich die Autobahn 92 München Deggendorf an. Eine Anreise mit der Bahn ist dank eines gut ausgebauten S-Bahn Netzes vom Hauptbahnhof München direkt und schnell möglich. Mit den S-Bahnen 1 und 8 gelangt man innerhalb von 45 Minuten ans Ziel, außerdem fährt ein Shuttle-Bus vom Hauptbahnhof. In Marrakesch angekommen, bieten sich zahlreiche Taxis für die kurze Fahrt ins Stadtzentrum an, dabei kostet ein "Grand Taxi" (Sammeltaxi mit bis zu sechs Personen) etwa 0,50EUR, teils mit Gepäckzuschlag; ein "Petit Taxi" etwa 4-6EUR (hier ist Vorsicht geboten, es gibt keine Festpreise, Verhandlungen mit dem Fahrer sollten unbedingt vor Fahrtantritt stattfinden!). Auch gibt es einen Bus in die Innenstadt, der Preis liegt zwischen 0,50EUR-1,00EUR.

Bestpreise Flug München - Marrakesch: nach Fluggesellschaft

  • Easyjet

    München Marrakesch

    Fr. 30 Dez. - So. 08 Jan.

  • Lufthansa

    München Marrakesch

    Mi. 21 Sep. - Mi. 28 Sep.

  • Air France

    München Marrakesch

    Mi. 10 Aug. - Do. 20 Okt.

Sie suchen einen günstigen Flug für München - Marrakesch ?

  • Easyjet

    München Marrakesch

    So. 09 Okt. - Fr. 14 Okt.

  • Easyjet

    München Marrakesch

    Mo. 26 Sep. - Fr. 14 Okt.

  • Air Europa

    München Marrakesch

    Di. 25 Okt. - Di. 08 Nov.

  • Air Europa

    München Marrakesch

    Sa. 29 Apr. - Mi. 03 Mai

  • Easyjet

    München Marrakesch

    Fr. 30 Dez. - So. 08 Jan.

  • Lufthansa

    München Marrakesch

    Mi. 21 Sep. - Mi. 28 Sep.

  • Lufthansa

    München Marrakesch

    Mi. 22 März - Mo. 27 März

  • Air France

    München Marrakesch

    Mi. 10 Aug. - Do. 20 Okt.

  • Air Europa

    München Marrakesch

    So. 09 Juli - So. 23 Juli

  • Lufthansa

    München Marrakesch

    Sa. 21 Jan. - Sa. 28 Jan.

  • Lufthansa

    München Marrakesch

    Mo. 28 Nov. - Mo. 05 Dez.

  • Lufthansa

    München Marrakesch

    Sa. 25 März - Sa. 01 Apr.

  • Air Europa

    München Marrakesch

    Di. 23 Aug. - Mi. 31 Aug.

  • Lufthansa

    München Marrakesch

    Mo. 24 Okt. - Mo. 07 Nov.

  • Lufthansa

    München Marrakesch

    Sa. 24 Dez. - Sa. 14 Jan.

  • Lufthansa

    München Marrakesch

    Sa. 20 Mai - Sa. 27 Mai

Billiger Flug München - Marrakesch 

Um günstig von München und Marrakesch zu fliegen, stellt Easyvoyage Ihnen einen Preisverlauf für Flüge zwischen München - Marrakesch zur Verfügung. Diese Informationen ermöglichen Ihnen, das Abflugdatum mit den billigsten Flügen zwischen München - Marrakesch zu ermitteln.

Sehenswürdigkeiten Marrakesch 1 Der Djemaa el Fnaa

Nach dem Abflug nach Marrakesch von München und dem Ankommen in der orientalischen Metropole, ist das erste Ziel der Djemaa el Fna. Der große Platz im Herz der Stadt bietet neben köstlichen Leckereien einen wunderschönen ersten Eindruck der fremden Kultur - Schlangenbeschwörer, Geschichtenerzähler und kleine Marktstände, so wie nach Einbruch der Dunkelheit aufgebaute mobile Garküchen, laden zum Entspannen und Staunen ein.

2 Die Souks - Shopping mal anders

Die Souks von Marrakesch sind kleine, verwinkelte Gässchen. Voller Leben und einzigartiger Kleinigkeiten, teils überdacht, teils mit überraschend freien Plätzen, bieten sie jedem einkaufsliebenden Menschen die Möglichkeit, sich zwischen Spiegeln, Teegläsern, Stoffen und landestypischen, bunten Tajine-Formen zu verlieren.

3 Die Menara-Gärten

Hier kann man sich vom Trubel der Stadt entspannen. Mit Blick auf die schneebedeckten Gipfel des nahen Atlasgebirges, kann man in diesen Olivengärten des Königs Abd al-Mu'min für eine Weile den Stress vergessen.

4 Entspannung pur - die Hamams der Stadt

Die Hamams sind fester Bestandteil der marokkanischen Kultur. Oft mit wunderschönen Mosaiks verziert, sind sie ein Ort zur Entspannung der Sinne und eine Wohltat für den ganzen Körper. Auch Massagen oder Peelings werden oft als Zusatzleistung angeboten.

5 Die Koutoubia Moschee

Liebhaber orientalischer Gebäude werden hier auf ihre Kosten kommen. Diese Moschee aus dem Jahre 1147 zählt zu den ältesten Moscheen Marokkos und befindet sich in Laufweite der Innenstadt.

Einreisebestimmungen Marokko

Für europäische Touristen ist bei einem Aufenthalt unter drei Monaten kein Visum nötig, ein regulärer Reisepass ist ausreichend. Dieser muss aber ab Einreisedatum noch mindestens sechs Monate gültig sein. Kindereinträge in den elterlichen Reisepass werden nicht mehr akzeptiert, jedes Kind benötigt einen eigenen Ausweis. Der Zeitunterschied München-Marrakesch beträgt nur eine Stunde, ein Jetlag blüht bei einem Flug von München nach Marrakesch also nicht, dafür können oft langwierige Preisverhandlungen durchaus Kopfschmerzen verursachen. Hier gilt im Bestfall vergleichen, bei Fahrten und Führungen immer vorher die Konditionen aushandeln und Durchsetzungskraft zeigen. Auch ist Marokko eine konstitutionelle Monarchie, die Beleidigung des Königs oder seiner Gefolgschaft gilt als Straftat, genau wie der Genuss alkoholischer Getränke in der Öffentlichkeit.
Marrakesch zählt zu den beliebtesten Reisezielen Nordafrikas. Mit einer Mischung aus alter Kultur und den Annehmlichkeiten der Moderne, bietet die Stadt die Möglichkeit, einen einzigartigen Urlaub zu verbringen.