• Login
© MATTES Rene
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Privat-Wohnung
  • Mietwagen
  • Reisen
Flug von München-Tunis ins moderne und geschichtliche Afrika ab 192 €

Wer einen Flug von München nach Tunis plant, der kann den Flughafen München mit der Bahn erreichen, dies ist der bequemste Weg. Aber man kann natürlich auch mit dem Auto anreisen. Sie können Ihr Auto direkt am Flughafen München abstellen, dies ist schon zu einem recht günstigen Preis möglich. Außerdem können Sie das Parkhaus im Internet buchen und somit einen Nachlass von 40% erhalten. Oder nutzen Sie den "Holiday Parking" Service, dieser bietet Ihnen einen besonders günstigen Tarif, wenn Sie mindestens 7 Tage vereisen. Zu empfehlen ist ein Direktflug von München nach Tunis, dieser dauert nur 2 1/2 bis 3 Stunden. Die Strecke München-Tunis wird von mehreren Airlines angeboten, wie z. B. der Tunis Air, Alitalia, Lufthansa oder Air France. Bei einigen Flügen werden Zwischenlandungen eingelegt, diese erfolgen in Rom, Istanbul, Hamburg oder Paris. Am Zielflughafen Tunis Carthage können Sie sich natürlich ein Taxi nehmen, das Sie in die Innenstadt bringt. Bequemer wäre es für Sie, wenn Sie vor dem Abflug nach Tunis von München einen Transfer Service buchen, welchen manche Reiseunternehmer anbieten. Erkundigen Sie sich doch einfach bei Ihrem Reiseveranstalter.

Sie suchen einen günstigen Flug für München - Tunis ?

  • 928

    München - Tunis

    Lufthansa
    25.11.2016 1 Anschläge Dauer 04h00
    Lufthansa
    29.11.2016 1 Anschläge Dauer 04h00
    ab einem Preis von 191,50 €
  • 540

    München - Tunis

    Alitalia
    18.08.2018 1 Anschläge Dauer 05h55
    Alitalia
    25.08.2018 1 Anschläge Dauer 16h15
    ab einem Preis von 219,00 €
  • 926

    München - Tunis

    Turkish Airlines
    30.12.2016 1 Anschläge Dauer 08h00
    Turkish Airlines
    08.01.2017 1 Anschläge Dauer 25h00
    ab einem Preis von 269,76 €
  • 634

    München - Tunis

    Turkish Airlines
    25.09.2017 1 Anschläge Dauer 09h35
    Turkish Airlines
    02.10.2017 1 Anschläge Dauer 09h30
    ab einem Preis von 270,00 €
  • 664

    München - Tunis

    Air France
    31.08.2017 1 Anschläge Dauer 14h15
    Air France
    15.09.2017 1 Anschläge Dauer 26h15
    ab einem Preis von 319,07 €
  • 679

    München - Tunis

    Alitalia
    22.07.2017 1 Anschläge Dauer 05h55
    Alitalia
    05.08.2017 1 Anschläge Dauer 21h25
    ab einem Preis von 415,71 €
  • 880

    München - Tunis

    Air France
    23.12.2016 1 Anschläge Dauer 15h00
    Air France
    30.12.2016 Direktflug Dauer 02h00
    ab einem Preis von 459,40 €
  • 653

    München - Tunis

    Air Malta
    06.08.2017 1 Anschläge Dauer 14h55
    Air Malta
    09.08.2017 1 Anschläge Dauer 06h30
    ab einem Preis von 527,70 €
  • 643

    München - Tunis

    Air France
    18.08.2017 1 Anschläge Dauer 15h30
    Air France
    03.09.2017 1 Anschläge Dauer 23h05
    ab einem Preis von 611,53 €

Billiger Flug München - Tunis 

Um günstig von München und Tunis zu fliegen, stellt Easyvoyage Ihnen einen Preisverlauf für Flüge zwischen München - Tunis zur Verfügung. Diese Informationen ermöglichen Ihnen, das Abflugdatum mit den billigsten Flügen zwischen München - Tunis zu ermitteln.

Sehenswürdigkeiten Tunis 1 Medina und die Neustadt

Zuerst sollten Sie sich durch die engen Gassen in "Medina" schlängeln. Dort können Sie auf vielen Floh- und Stadtmärkten die neuesten Gewürze ausprobieren. Außerdem ist dies ein Paradies für Schnäppchenjäger. Wer neue Teesorten ausprobieren möchte, der findet dort unzählige Sorten, welche auf dem europäischen Markt nicht zu finden sind. Danach geht es weiter zur Neustadt.

2 Das Bardo Museum

Das beliebteste Museum in Tunis ist das Bardo Museum. Sehen Sie dort außergewöhnliche und einzigartige Mosaiken und informieren Sie sich über die römische Kultur. Besucher beschreiben dieses Museum als ein Paradies für die Augen!

3 Karthago und Dougga

Sie wollen sich einmal in die römische Zeit versetzt fühlen? Dann besuchen Sie die alten römischen Ruinen, der damaligen Hauptstadt Tunesiens. Karthago ist bis heute eine Stadt, die große Geschichten erzählt. Julius Cäsar hat Karthago, nachdem diese Stadt zuerst einmal von römischen Truppen niedergebrannt wurde, wieder zum Leben erweckt. Die Ausgrabungsstätte ist mystisch und gehört immer noch zu den wichtigsten Schauplätzen Tunesiens. Aber auch Dougga und Bulla Regia wurden wieder ausgegraben.

4 Moscheen und Kirchen

Wer sich für Religionen und andere Kulturen interessiert, der ist in Tunis genau richtig, dort gibt es einige wunderschöne Moscheen und auch katholische Bauwerke, wie z. B. die Cathedral of St. Vincent de Paul.

5 Badestrände

Sie sind vom vielen Sightseeing schon ganz erschöpft? Dann gönnen Sie sich einen ruhigen Tag am Strand. Tunis zählt zu den beliebtesten Badeorten dieser Erde und bietet Erholung für die ganze Familie! Und weil das Sonnenbaden natürlich sehr anstrengend sein kann, genießen Sie danach ein gutes Essen in einem der vielen Restaurants und Bistros. Dort gibt es Menüs mit 20 Gängen und sowohl afrikanische Gerichte als auch Köstlichkeiten aus anderen Ländern.

Einreisebestimmungen Tunesien

Wie bei allen Reisen benötigt man einen Reisepass. Eine Impfung gegen Gelbfieber ist nur dann Pflicht, wenn Sie sich davor in einem Infektionsgebiet aufgehalten haben. Sollten Sie direkt aus Deutschland anreisen, stellt das kein Problem dar, da Deutschland nicht zu den Infektionsgebieten gehört. Bei einem längeren Aufenthalt in Tunis wird eine Impfung gegen Hepatitis A und B oder gegen Typhus empfohlen.
In Tunesien herrscht ein mediterranes Klima, am angenehmsten sind die Monate Mai, Juni und September bis Oktober. Im Juli und August steigen die Temperaturen auf Wüstenniveau an. Das bedeutet 45° Grad oder noch mehr. Viele Orte in Tunesien sind einzigartig, farbenfroh und wirken wie Bilderbuchlandschaften.