© ndjohnston / 123rf
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen
  • Reisen
Flug Stuttgart Bristol

Die Fluggesellschaften airbelin, KLM, Air France und Germanwings fliegen die Strecke Stuttgart - Bristol mit einem Zwischenhalt in Hamburg, Amsterdam, Brüssel oder Paris. Die Flugdauer für den Flug von Stuttgart nach Bristol beträgt mindestens 3 Stunden und 45 Minuten. Ein Direktflug von Stuttgart nach Bristol wird von keiner Airline angeboten. Den Flughafen Stuttgart erreichen Sie mit dem Auto über die Flughafenabfahrten von der A8 und der B27. Um mit der Bahn zum Abflug nach Bristol von Stuttgart hinzukommen, können Sie am Stuttgarter Hauptbahnhof die S-Bahn-Linien S2 und S3 nehmen. Die Taxifahrt aus dem Zentrum von Stuttgart kostet 30EUR und dauert im Schnitt 16 Minuten. Angekommen am Bristol Airport haben Sie die Wahl zwischen der Fahrt ins Stadtzentrum mit dem Airport Flyer Express Link Bus und einer Taxifahrt. Der Bus benötigt 30 Minuten, das Taxi im Schnitt 20 Minuten und kostet 15GPB für die Strecke.

Billiger Flug Stuttgart - Bristol 

Um günstig von Stuttgart und Bristol zu fliegen, stellt Easyvoyage Ihnen einen Preisverlauf für Flüge zwischen Stuttgart - Bristol zur Verfügung. Diese Informationen ermöglichen Ihnen, das Abflugdatum mit den billigsten Flügen zwischen Stuttgart - Bristol zu ermitteln.

Sehenswürdigkeiten Bristol 1 Matthew

Die Matthew steht im schwimmenden Hafen von Bristol, und ist ein dem Segelschiff von John Cabot, dem Entdecker Nordamerikas, detailgenau nachgebaut. Gelegentlich begibt sich die Matthew auf Expeditionen, doch meistens steht sie zur Besichtigung bereit und wird auch für Hafenrundfahrten genutzt. Die Besucher haben dabei die einzigartige Möglichkeit, den Hafen und die Stadt in einer historischen Atmosphäre vom Wasser aus zu betrachten.

2 Streetart in Bristol

Einer der bekanntesten Emporkömmlinge der Stadt ist der Straßenkünstler Banksy, dessen Arbeiten zahlreiche Ecken der Stadt schmücken. Fans des Künstlers können spezielle Führungen buchen, die sie zu den einzelnen Kunstwerken von Banksy führen. Streetart ist auch in anderen Teilen der Stadt eine spannende Attraktion, so zum Beispiel in der Nelson Street, deren graue Fassaden von Streetart Künstlern in ein buntes und sich stets wandelndes Kunstwerk verwandelt wurden.

3 Clifton Suspension Bridge

Die eindrucksvolle Brücke überquert in einer Höhe von 75 Metern den Fluss Avon. Das majestätische Bauwerk ist das Wahrzeichen der Stadt Bristol und ein Wunderwerk der viktorianischen Architektur. Heute gehört die Brücke zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, denn der Ausblick, der sich von ihr auf Bristol und die Mündung des Avon bietet, gehört zu den schönsten in England.

4 Cabot Tower und Brandon Hill

Brandon Hill ist eine der ältesten Parkanlagen von Bristol. Auf einem Hügel gelegen bietet sich von hier ein großartiger Blick auf die Stadt und den Hafen. In Brandon Hill steht der Cabot Tower, der zum Andenken an den Entdecker John Cabot gebaut wurde. Heute kann der Turm über eine schmale, gewundene Treppe bestiegen werden und von seiner Spitze bietet sich eine eindrucksvolle Aussicht auf das Panorama von Bristol.

5 Bristol Cathedral

Ein faszinierendes Beispiel für europäische Architektur bietet die Kathedrale von Bristol. Der eindrucksvolle Bau wurde im Laufe der Jahrhunderte häufig umgebaut und erweitert und enthält Teile, die mehr als 1000 Jahre alt sind."

Einreisebestimmungen Großbritannien

Deutsche Staatsangehörige müssen bei der Einreise ein gültiges Ausweisdokument mit Lichtbild, also einen Personalausweis oder einen Reisepass mitbringen. Für Kinder ist es ratsam einen Nachweis zur Sorgeberechtigung mitzuführen und einen Kinderausweis mit Foto, da es sonst zu Problemen bei der Einreise kommen kann. Obwohl Großbritannien zur EU gehört, ist die staatliche Währung der Pfund Sterling und überall im Land herrscht Linksverkehr.
Bristol vereint geschickt die Hafenromantik der einstigen Industriestadt, die architektonischen Bauwerke des viktorianischen Zeitalters und der Gotik und moderne Straßenkunst. Obwohl die Innenstadt während des Zweiten Weltkrieges stark beschädigt wurde, ist es Bristol gelungen, einen Großteil der historischen Bauwerke zu restaurieren oder originalgetreu wiederaufzubauen.