• Login
© mfron / 123RF
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen
  • Reisen
Flug Stuttgart Funchal ab 731 €

Die baden-württembergische Landeshauptstadt macht Ihnen die Anreise zu Ihrem Flug von Stuttgart nach Funchal leicht. Im 30-Minuten-Takt verlassen die S2 und S3 den Stuttgarter Hauptbahnhof und fahren Sie innerhalb von 27 Minuten zum Terminal. Noch schneller gelangen Sie mit dem Taxi zum Rollfeld. Die Fahrer brauchen lediglich 18 Minuten und verlangen circa 30 Euro dafür. Ein Direktflug von Stuttgart nach Funchal wird derzeit von den Fluggesellschaften TUIfly und Condor angeboten. Die Maschinen legen die 2801 Kilometer lange Strecke in 4 Stunden und 5 Minuten zurück. Nach Ihrem Abflug nach Funchal von Stuttgart aus landen Sie 16 Kilometer nördlich der Inselhauptstadt. Als einziger Flughafen Madeiras ist er hervorragend an die Downtown Funchals angeschlossen. Der Linienbus hält im Schnitt alle halbe Stunde vor dem Terminal und bringt Sie für 3,30 Euro ins Zentrum. Die Fahrt dauert circa 40 Minuten. Außerdem haben Sie noch die Möglichkeit, mit dem Aerobus zu reisen. Für 5 Euro macht er vor allen größeren Hotels der Insel Halt. Damit bietet Ihnen der Shuttlebus nach einem Flug Stuttgart - Funchal eine günstige und direkte Anfahrt zu Ihrem eigentlichen Reiseziel.

Sie suchen einen günstigen Flug für Stuttgart - Funchal ?

  • 1245

    Stuttgart - Funchal

    Austrian Airlines
    30.12.2016 2 Anschläge Dauer 37h00
    Austrian Airlines
    06.01.2017 2 Anschläge Dauer 34h00
    ab einem Preis von 731,17 €
  • 1245

    Stuttgart - Funchal

    Swiss
    30.12.2016 1 Anschläge Dauer 24h00
    Swiss
    06.01.2017 2 Anschläge Dauer 09h00
    ab einem Preis von 921,01 €

Billiger Flug Stuttgart - Funchal 

Um günstig von Stuttgart und Funchal zu fliegen, stellt Easyvoyage Ihnen einen Preisverlauf für Flüge zwischen Stuttgart - Funchal zur Verfügung. Diese Informationen ermöglichen Ihnen, das Abflugdatum mit den billigsten Flügen zwischen Stuttgart - Funchal zu ermitteln.

Sehenswürdigkeiten Funchal 1 Flanieren Sie durch die Zona Velha!

Die Altstadt lädt mit ihren verwinkelten Gassen und zahllosen Lokalen zu einem Bummel ein. Traditionell wohnen und arbeiten hier die Fischer der Insel. Seit Jahrhunderten hat diese Berufsgruppe das Bild des historischen Kerns bestimmt. Verkosten Sie den frischen Fang in einer der nostalgischen Kneipen.

2 Den Palacio de Sao Lourenco bestaunen

Der ehemalige Gouverneurspalast wird noch heute militärisch genutzt und darf deshalb nur von außen besichtigt werden. Drohte den Insulanern ein Piratenüberfall, verschanzte sich ganz Funchal in dieser beeindruckenden Anlage.

3 Einmalig: Der Botanische Garten

Die akkuraten Blumenrabatte und exotischen Pflanzen gedeihen hunderte Höhenmeter über den Dächern Funchals. Um auf den Berg Monte zu gelangen, steigen Sie in eine Seilbahn ein. Die dabei gebotenen Panoramen sind bezaubernd.

4 Der Rückweg nach Funchal

Nach dem Besuch des Botanischen Gartens wartet ein spektakuläres Erlebnis auf Sie. Mit sogenannten "Cestos" gleiten Besucher über die steile Straße hinunter in die Stadt. Zwei Korbschlittenführer lenken das rasante Gefährt nur mittels Gewichtsverlagerung.

5 Das älteste Gotteshaus der Insel

Mitten in der Innenstadt erhebt sich die Kathedrale Sé. Sie wurde zwischen 1485 und 1514 errichtet und ist eine historische Besonderheit. Nach ihr erbauten die portugiesischen Kolonialherren noch überall auf der Welt katholische Kirchen. Die Kathedrale von Funchal war jedoch der erste Sakralbau außerhalb des Mutterlandes."

Einreisebestimmungen Portugal

Madeira liegt weit vor der iberischen Küste und darum außerhalb der MEZ. So müssen Sie Ihre Uhren bei der Ankunft um eine Stunde zurückstellen. Portugal gehört zu den Ländern des Schengen-Abkommens und gewährt Ihnen als EU-Bürger wesentliche Reiseerleichterungen. Reisepass und Personalausweis sind zwar mitzuführen, werden aber in der Regel nicht kontrolliert. Eine spezielle Impfung ist bei einem Flug nach Funchal nicht nötig, doch sollten Sie effektiven Mückenschutz einpacken. Auf Madeira tritt das Dengue Fieber immer wieder auf; gute Sprays verhindern sehr wirksam eine Infektion.
Als die Portugiesen ihre Vorliebe für große Seefahrten entdeckten, eroberten sie die Insel Madeira. Im Jahr 1421 gründete der Abenteurer Joao Goncalves Zarco die Stadt Funchal. Noch heute beheimatet die City den wichtigsten Hafen der Region und nimmt täglich riesige Kreuzfahrtschiffe auf.