© Filip Fuxa / 123RF
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen
  • Reisen
Vulkane, Gletscher, Geysire: Flüge nach Island ab 98 €

Viele Fluggesellschaften bieten Linienflüge von Deutschland aus an. Von zahlreichen Flughäfen wie zum Beispiel Berlin und München sowie Frankfurt und Düsseldorf ist der faszinierende Inselstaat südöstlich von Grönland sehr einfach zu erreichen. Die meisten Anbieter fliegen den Flughafen in der Hauptstadt Reykjavik an. Mit einem Preisvergleich ist der günstigste Flug leicht zu finden. Mit einem Direktflug nach Island gelangen Sie schnell und unkompliziert an Ihren Wunschort: Die Icelandair startet beispielsweise in Frankfurt und erreicht nach ca. 3,5 Stunden reiner Flugzeit das Ziel. Wenn Sie etwas mehr Zeit haben und in puncto Flug-Daten flexibel sind, können Sie Geld sparen. Die Flüge nach Island mit ein oder zwei Zwischenstopps dauern zwar aufgrund der Umstiegs- und Wartezeit länger, kosten aber häufig weniger. Die Finnair bringt Sie über Helsinki und Stockholm ans Ziel, während die Icelandair in Oslo und Kopenhagen hält. Die Flüge von München führen Sie mit der Icelandair über Kopenhagen. Die Fluggesellschaft Austrian macht zwei Zwischenstopps in Wien und Oslo. Denken Sie daran, auf Ihrem Flug nach Reykjavik Ihre Uhr umzustellen: Dort ist es zwei Stunden früher als innerhalb der deutschen Sommerzeit.

Beste Preise nach Airlines für weitere Flüge nach Island

  • Austrian Airlines

    Düsseldorf Reykjavik

    Do. 04 Aug. - Fr. 12 Aug.

  • SAS Scandinavian Airlines

    Düsseldorf Reykjavik

    Mo. 12 Sep. - Sa. 01 Okt.

  • Lufthansa

    Düsseldorf Reykjavik

    So. 29 Mai - Do. 02 Juni

Island: Günstige Preise für Ihren Flug

Vergleichen Sie die Flugpreise für Island und finden Sie den günstigsten Flug. Einen Flug nach Island zu buchen ist mit Easyvoyage kinderleicht: Geben Sie ihren Abflugsort, Ankunftsort und Ihre Reisedaten an und schon fliegen Sie ab! Flugpreise vergleichen und die besten Billigflüge finden, war noch nie so einfach. Finden Sie einen günstigen Flug nach Island und genießen Sie in Ruhe ihre Reise!

Agenda Island - Finden Sie alle praktischen Informationen

Agenda Island Kalender der Feiertage und Feste in Island Februar: Karneval. Die fröhlichen Tage werden mit einer speziellen Auswahl an kulinarischen Köstlichkeiten gefeiert. Den Anfang machen Eclairkugeln mit einer zarten Cremefüllung am Rosenmontag, dem "bolludagur". Am Dienstag, dem "sprengidagur", gibt es Lamm mit Erbsen. Der Aschermittwoch heißt "öskudagur": An diesem Tag sammeln kostümierte Kinder Süßigkeiten und Geld. Erster Donnerstag nach dem 18.April: Sommeranfang. Den Beginn der warmen Jahreszeit feiern die Isländer mit einem bunten Straßenfest. Dieses findet unabhängig vom Wetter statt, denn auch im April ist Schnee keine Seltenheit auf der Vulkaninsel. Erstes Juni-Wochenende: Tag der Seeleute. In allen Fischerorten finden große Feste statt. Hierzu gehören kulturelle Darbietungen sowie spannende Sportwettkämpfe und einladende Verkaufsstände. Erster Montag im August: Handelsfeiertag. An diesem verlängerten Wochenende unternehmen die Isländer mit Familie und Freunden Ausflüge ins Grüne. Besonders Heimaey ist gut besucht: Hier finden anlässlich des Nationalfeiertags Rockkonzerte und ein Feuerwerk statt. Ende September bis Anfang Oktober: Filmfestival in Reykjavik. Erfolgreiche Filme isländischer und internationaler Herkunft werden vor einem großen Publikum gezeigt.

Auf der Suche nach letzten günstigen Flügen nach Island

  • Ryanair LTD

    Köln Reykjavik

    Mo. 30 Mai - Di. 31 Mai

Neue Reiseziele entdecken

Sie wollen einfach und unkompliziert Angebote für eine Europa-Reise oder eine Reise nach Wien finden? Vertrauen Sie unseren Expertenmeinungen und benutzen Sie unseren Hotelvergleich.

Um Geld zu sparen wollen Sie Flüge vergleichen? Falls Ihr Reiseziel in Europa noch nicht feststeht, können Sie sich von Easyvoyage inspirieren lassen. Eventuell interessieren Sie ja auch Hotels in Österreich, oder Hotels in London!