• Login
© Justina JJ / 123RF
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen
  • Reisen
Ihr Flug auf Kanadas Magdalenen-Inseln

Die Magdalenen-Inseln gehören zu den schönsten Inselgruppen weltweit. Tauchen Sie in eine faszinierende Welt ein und lernen Sie freundliche Menschen und Lebenslust im höchsten Maße im Rahmen einer Reise mit Flug kennen. Die kleine Inselgruppe im Golf von Saint Lawrence weist eine Fläche von 205,53 Quadratkilometern auf. Sie gehören zur kanadischen Provinz Quebec. Die Inseln bilden die Agglomeration von Les Îles-de-la-Madeleine, die aufgeteilt ist in zwei Gemeinden. Dies sind Les Îles-de-la-Madeleine mit rund 15.000 Einwohnern als zentrale Gemeinde und Grosse-Île mit exakt 531 Einwohner. Der Tourismus ist ein wichtiger Wirtschaftszweig auf den Magdalenen-Inseln. Die Inseln haben viele Kilometer weiße Sandstrände, zusammen mit stetig erodierenden Sandsteinfelsen. Sie sind ein Ziel für Fahrradfahrer, Camper und Kajakfahrer. Das Windsurfen und Kitesurfen steht ebenfalls hoch im Kurs. Während der Wintermonate, ab Mitte Februar etwa, besuchen Öko-Touristen neugeborene und junge Sattelrobben Welpen auf dem Packeis im Golf von St. Lawrence um die Inseln zu beobachten. Die zweitgrößte der Magdalenen-Inseln ist Île-du-Cap-aux-Meules. Sie ist bekannt für schöne Strände und schöne Landschaften in und rund um die Dörfer Cap-aux-Meules, Étang-du-Nord und Fatima. Cap-aux-Meules weist den Haupthafen für die Fähren auf. Die Île-d'Entrée ist eine kleine Insel, auf der die Menschen English sprechen und sie ist die einzige bewohnte Insel, die nicht mit dem Archipel verbunden ist. Erreichbar ist die Insel mit dem Boot im Sommer oder mit dem Flugzeug im Winter. Oft müssen Sie allerdings erst einen Flug nach Montreal buchen und dort einen Zwischenstopp einkegen. Die Insel bietet eine unberührte Natur und atemberaubende Landschaften. Der Hügel Big Hill, der höchste Gipfel auf den Magdalenen-Inseln mit einer Höhe von 570 Metern, bietet einen außergewöhnlichen Aussichtspunkt.

Ein Flug auf die Magdalenen-Inseln nehmen und die kanadische Lebensfreude erleben

Flüge auf die zu Kanada gehörenden Magdalenen-Inseln dauern von Deutschland aus rund acht bis neun Stunden. Sie haben die Möglichkeit, die abgeschiedene Lage, nachdem Ihr Flug angekommen ist, kennenzulernen, ehe es Sie zu Ihrem Hotel zieht. Die Insel Havre aux Maisons ist eine Insel, die insgesamt drei kleinere Städte aufweist - Cap-Rouge, Pointe-Basse und Dune-du-Sud. Es gibt viele Farmen und auch eine Käserei auf der Insel. Havre aux Maisons beherbergt zudem das Zentrum für Forschung auf der Insel und die maritime Umgebungen . Sie ist mit der Universität von Quebec in Rimouski verbunden. Sie sollten auf der Insel unbedingt die Église du Havre-aux-Maisons erkunden. Zudem haben Sie die Möglichkeit, die typische Landschaft entdecken können Sie östlich des Flughafens. Hier finden Sie etwa die Collines près des Dunes du Sud und einige sehr beliebte Strände vor. Sie haben auch die Möglichkeit, im Rahmen eines Abstechers nach Cap aux Meules zu machen. Der geschützte Hafen von Cap-aux-Meules ist ein wichtiger Fischereihafen sowie eine kommerzielle Fracht-und Fährhafen. Neben dem Hafen sollten Sie auch die engen Gässchen und die vielen Shoppingmöglichkeiten erkunden. Zudem bietet es sich an, die gastronomische frankokanadische Kulturvielfalt hier zu kosten."

Auf der Suche nach letzten günstigen Flügen nach Magdalenen-Inseln