• Login
, Museum der Stadt Evreux, Die Künste und die Kultur, Normandie
Museum der Stadt Evreux
© B. Almodovar / La Cité de la Mer
  • Vergleichen Sie Ihre :
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Privat-Wohnung
  • Mietwagen
  • Reisen
  • Zielort
Museum der Stadt Evreux Frankreich

Entdecken Sie Museum der Stadt Evreux

Das Museum der Stadt Évreux wurde in dem Ende des 15. Jahrhunderts erbauten ehemaligen Bischofssitz eingerichtet und bietet eine vollständige Übersicht über die Kunst und Archäologie der Stadt.
Im Zuge der Eröffnung eines neuen Flügels für die archäologische Sammlung im Untergeschoss 1985 wurde ein Teil der galloromanischen Stadtmauer freigelegt, die heute besichtigt werden kann. Darüber hinaus gibt es eine umfangreiche Sammlung von Möbeln des 17. und 18. Jahrhunderts und Gemälden des 19. Jahrhunderts (u. a. Géricault, Boudin). Eine etwas kleinere Abteilung ist der zeitgenössischen Kunst gewidmet. Täglich, außer montags und manche Feiertage, von 10.00 bis 12.30 Uhr und von 14.00 bis 17.30 Uhr geöffnet.
Museum der Stadt Evreux
6, rue Charles-Corbeau
Tel.: + 33 (0) 2 32 31 81 90
E-Mail: musee.evreux@free.fr

Museum der Stadt Evreux

11 m unter dem Meer, Museum der Stadt Evreux, Die Künste und die Kultur, Normandie
11 m unter dem Meer

Das tiefstgelegene Aquarium Europas befindet sich 11 m unter der Wasseroberfläche. Hier leben mehr als 1.000 Tahiti-Fische.

© Coll. Claude Molteni de Villermont / La Cité de la Mer
Zeig' mir einen Fisch, Museum der Stadt Evreux, Die Künste und die Kultur, Normandie
Zeig' mir einen Fisch

Im Erdgeschoss der Daueraustellungen gibt es ein mediterranes Becken, in dem die Fische rund um jenes Flugzeugwrack schwimmen, mit dem der französische Schriftsteller Antoine de St. Exupéry einst ins Mittelmeer abgestürzt ist.

© B. Almodovar / La Cité de la Mer
Vorbereitung für den Tauchgang in die Tiefe, Museum der Stadt Evreux, Die Künste und die Kultur, Normandie
Vorbereitung für den Tauchgang in die Tiefe

Über einen virtuellen Simulator dringen Sie in die Tiefen des Ozeans vor. Dafür werden die Besucher der Cité de la Mer zur Vorbereitung in ein geheimes Basislager geführt.

© La Cité de la Mer
Ganz nahe am Wasser, Museum der Stadt Evreux, Die Künste und die Kultur, Normandie
Ganz nahe am Wasser

Die Cité de la Mer in Cherbourg befindet sich in einem wunderschönen Gebäude im Art-Déco-Stil am ehemaligen Atlantikhafen.

© B. Almodovar / La Cité de la Mer
Ein furchterregender Anblick, Museum der Stadt Evreux, Die Künste und die Kultur, Normandie
Ein furchterregender Anblick

Es handelt sich um das größte öffentlich zugängliche U-Boot der Welt. Es war das erste von insgesamt sechs atomaren Unterseebooten, die von Charles de Gaulle eingesetzt worden waren.

© La Cité de la Mer
Twitter Facebook
Frankreich : Entdecken Sie unsere Städte Paris
  • Paris Paris
  • Nizza Nizza
  • Bordeaux Bordeaux
  • Lyon Lyon
  • Marseille Marseille
  • Toulouse Toulouse
  • Lille Lille
  • Nantes Nantes
  • Rennes Rennes
  • Rouen Rouen
  • Caen Caen
  • Clermont Ferrand Clermont Ferrand, Auvergne, Frankreich,
  • Perpignan Perpignan
  • Ajaccio Ajaccio
  • Angers Angers
  • Reims Reims
  • Avignon Avignon
  • Le Havre Le Havre
  • Annecy Annecy
  • Poitiers Poitiers
  • Nimes Nimes
  • La Rochelle La Rochelle
  • Chambery Chambery
  • Angoulême Angoulême
  • Colmar Colmar, Elsass, Frankreich

Frankreich : Alle Regionen

  • Provence-Côte-d'Azur

  • Bretagne

  • Ile de France

  • Normandie

  • Korsika

  • Languedoc-Roussillon

  • Auvergne

  • Elsass

  • Centre

  • Picardie

  • Poitou-Charentes

  • Franche-Comté

  • Aquitanien

  • Rhône-Alpes

  • Burgund

  • Limousin

  • Champagne-Ardenne