Entdecken Sie Salut-Inseln Französisch-Guyana

15 Kilometer vor der Küste von Kourou liegt der kleine Archipel der Salut-Inseln: die Strafanstalt von Cayenne, zu der in weniger als einem Jahrhundert 90 000 Gefangene deportiert wurden. Heute ist die Ile Royale täglich mit einer Fähre erreichbar. Das ehemalige Gefängnis für ?normale? Gefangene, das Krankenhaus und die Kapelle sind erhalten. Die Nachbarinsel, Ile du Diable, war politischen Gefangenen vorbehalten, darunter der berühmte Dreyfus. Bei den Salut-Inseln kann man sich als Sportfischer betätigen und Zackenbarsche, Tarpune oder sogar Haie fangen.

  • Die Inselgruppe "Iles du Salut" (Frz-Guyana), Salut-Inseln, Die Küsten, Französisch-Guyana
    Die Inselgruppe "Iles du Salut" (Frz-Guyana)

    Die größte der drei Inseln heißt "Ile Royale".

    © iStockphoto.com / Gege2812
  • Salut-Inseln, Die Küsten, Französisch-Guyana
    Salut-Inseln
    © iStockphoto.com / Sophie Dauwe
  • Salut-Inseln, Die Küsten, Französisch-Guyana
    Salut-Inseln
    © iStockphoto.com / Fanny Reno
  • Salut-Inseln, Die Küsten, Französisch-Guyana
    Salut-Inseln
    © iStockphoto.com / Fanny Reno
  • Salut-Inseln, Die Küsten, Französisch-Guyana
    Salut-Inseln
    © iStockphoto.com / Sophie Dauwe
  • Salut-Inseln, Die Küsten, Französisch-Guyana
    Salut-Inseln
    © iStockphoto.com / Evenfh

Französisch-Guyana : Entdecken Sie unsere Städte

  • Cayenne, Französisch-Guyana
    Cayenne
  • St Laurent du Maroni, Französisch-Guyana
    St Laurent du Maroni
  • Kourou
    Kourou
Französisch-Guyana : Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen