Entdecken Sie Fauna Georgien

In Georgien gab es früher zahlreiche Wölfe, Braunbären und Luchse. Der Bestand ist inzwischen stark zurückgegangen, aber bestimmte Arten kommen immer noch vor. In den Laubmischwäldern leben Eichhörnchen, Hirsche und Füchse. Gämsen, Steinböcke und Mufflons bevölkern die hochgelegenen Bergregionen und überall im Land gibt es zahlreiche Vogelarten. Sie können unter anderem Wanderfalken, Gänsegeier, Bussarde, eurasische Mönchsgeier und Königsadler beobachten. An der Küste dagegen gibt es Kolonien von Pelikanen und von Störchen.

  • Fauna , Die Tierwelt , Georgien
    Die Tierwelt

    In Georgien leben mehr als 300 Vogelarten. Aufgrund der zahlreichen Waldgebiete leben hier ebenfalls Bären, Hirsche oder Luchse.

    © Arturas Kerdokas / 123RF
  • Fauna , Georgien
    Fauna
    © Pim Leijen / 123RF
  • Fauna , Georgien
    Fauna
    © Menno Schaefer / 123RF
  • Fauna , Georgien
    Fauna
    © GRAPHICOBSESSION
  • Fauna , Georgien
    Fauna
    © Iakov Filimonov / 123RF
  • Fauna , Georgien
    Fauna
    © GRAPHICOBSESSION

Georgien : Entdecken Sie unsere Städte

  • Tbilissi, Georgien
    Tbilissi
  • Kutaisi
    Koutaïssi
Georgien : Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen