• Login

Praktische Informationen Grenada

  • Grenada
    © iStockphoto.com / Orietta Gaspari
Grenada : die Schlüsseldaten

Fläche : 440.0 km2

Bevölkerung : 89500 Einwohner

Grenada : Wichtige Informationen zur Reisevorbereitung

Flüge

Zwischen 9 und 12 Stunden je nach Zwischenstopp. Saint George's ist ungefähr 7 910 km von Berlin entfernt.

Flughäfen

Ungefähr 9 km trennen den internationalen Flughafen Point Salines von Saint George's. Mit dem Bus (ungefähr 1,50 €) benötigen Sie 20 Min. und 10 Min. mit dem Taxi (ungefähr 11 €).

Sicherheit

Es ist ratsam, einige Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, um Diebstahl vorzubeugen. Vermeiden Sie bei Einbruch der Nacht abgelegene Orte und tragen Sie Ihren Fotoapparat oder Wertsachen nicht öffentlich zur Schau. Die Gebiete von Grand Anse (besonders der Strand) und der Lagune im Süden von Saint George's sind leider für nächtliche Übergriffe auf Touristen berüchtigt. Vor allem in Saint George's sollten Schiffseigner vorsichtig sein und ihre Boote nie unbeaufsichtigt lassen.

Sprache

Amtssprache ist Englisch. Ein französisch-afrikanischer Dialekt wird ebenfalls von einigen Einwohnern gesprochen.

Einreisebestimmungen

Für deutsche Staatsangehörige ist ein gültiger Reisepass ausreichend.

Religion

Fast 60 % der Bevölkerung ist katholischen Glaubens. Danach kommen die Anglikaner (13 %) und die protestantischen Sekten (ungefähr 30 %) wie z. B. die Adventisten des siebten Tages.

Währung

Landeswährung ist der Karibische Ostdollar (XCD).
1 ? = 3,55 XCD.
Die meisten Hotels und Restaurants nehmen US-Dollar an, aber aufgrund des Wechselkurses ist ein Umtausch in Landeswährung interessanter.
Reiseschecks und die meisten internationalen Kreditkarten werden angenommen.
Geldautomaten gibt es in der Nähe der Banken. Die Banken haben Montag bis Donnerstag von 8.00 Uhr bis 15.00 Uhr, Freitag bis 17.00 Uhr geöffnet.

Verkehr vor Ort

Die Kleinbusse sind auf der Insel allgegenwärtig und sind das preisgünstigste Transportmittel und ermöglichen es Ihnen, gleichzeitig die Kultur und den Lebensrhythmus der Einwohner zu entdecken. Eilig sollte man es jedoch nicht haben, denn die Busse fahren erst los, wenn sie voll sind! Die Taxen verkehren ebenfalls auf der ganzen Insel, sind aber viel teurer. Die Preise sind festgelegt: Eine Meile kostet ca. 2 € pro Meile bei 10 Meilen, darüber hinaus 1,50 € pro Meile. Das Mieten eines Autos bietet mehr Freiheit, doch vergessen Sie nicht auf der linken Spur zu fahren. Die Straßen sind ziemlich gefährlich (die Busse fahren sehr schnell und es gibt zahlreiche Kurven). Um ein Kraftfahrzeug zu mieten gibt es keine Altersbegrenzung, aber es ist überaus wichtig, eine lokale Genehmigung bei einer Agentur bzw. einem Vermieter (ungefähr 12 €) einzuholen. Schiffe ermöglichen den Verkehr zwischen den Inseln oder Ausflüge in der Umgebung um Grenada. Unter den zahlreichen Anbietern ist es überaus wichtig, die Dienstleistungen und die Tarife zu vergleichen. Segelschiffe und Motorschiffe können ebenfalls gemietet werden.
Unterbringungsarten:
Außer den Hotels können Sie auch Wohnungen und Zimmer bei Einheimischen mieten. Es gibt keine Campingplätze, Zelten ist jedoch im Nationalpark erlaubt. Sie brauchen lediglich um die Genehmigung am Eingang des Parks zu bitten.

Gesundheit

Eine Pflichtimpfung gibt es nicht, nur Reisende, die in den letzten 6 Monaten in einem Gelbfiebergebiet waren (einige Länder in Südafrika und Südamerika), müssen eine Gelbfieberimpfung nachweisen. Trinken Sie vor Ort nur Wasser aus Flaschen. Für die Erstattung von Behandlungskosten sollten Sie eine Reisekrankenversicherung abschließen.

Strom

220 V. Ein Adapter ist nicht notwendig.

Steuern und Trinkgeld

Rechnungen in Restaurants oder Hotels enthalten in der Regel 8 % Steuern und 10 % Servicegebühr. Ist dies nicht der Fall, sind 10 % Trinkgeld angemessen.

Telefon

Um nach Grenada von Deutschland aus anzurufen: 00 (international) + 473 (Grenada) + Rufnummer.
Von Grenada nach Deutschland: 011 (international) + 49 (Deutschland) + Telefonnummer ohne die erste 0.

Grenada : Alle wichtigen Adressen des Landes

Vor der Abreise

Grenada Board of Tourism.


Schenkendorfstrasse 1, 65187 Wiesbaden.
Tel.: 0049 611 - 2676720.

Botschaft von Grenada in Belgien
Botschaft Grenada, Rue de Laeken 123, B-1000 Brüssel.
Tel.: (00322) 223 73 03
Fax: (00322) 223 73 07.


Vor Ort






Deutsche Botschaft
7-9 Marli Street, Newtown, P.O. Box 828, Port-of-Spain, Trinidad, W.I.
Tel.: +1 868 (0) 628-1630.

Amt für den Tourismus in Grenada
The Carenage, in Saint George's.
Tel.: (473) 440 2279.

Anderswo auf der Erde
Grenada : Reisen vergleichen
  • Reisen
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Mietwagen