• Login
Cambridge
© paul wishart / age fotostock
  • Vergleichen Sie Ihre :
  • Flüge
  • Hotels
  • Flug + Hotel
  • Privat-Wohnung
  • Mietwagen
  • Reisen
  • Zielort

Cambridge

Tipps der Redaktion

Cambridge ist eine alte Universitätsstadt, die trotz des starken Studentenandrangs ihr malerisches Ambiente und reiches Kulturerbe bewahren konnte. Cambridge birgt zahlreiche Kunstmuseen und -galerien, und sowohl in als auch außerhalb der Stadt gibt es die unterschiedlichsten Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Der Cam River durchquert die Stadt und ist ein Zentrum für viele Aktivitäten. Machen Sie unbedingt eine Bootsrundfahrt, um den einmaligen Blick auf die Stadt zu genießen. Cambridge verfügt über eine dynamische Kulturszene, und es werden verschiedene Kunstfestivals das gesamte Jahr über veranstaltet. Der Status als Universitätsstadt macht Cambridge zu einem wichtigen Halt für die Theatertourneen in Großbritannien und zieht renommierte Künstler und Wanderausstellungen an. Obwohl es sich um eine etwas konservative Stadt handelt, ist das reiche historische und architektonische Kulturerbe absolut sehenswert!

Zu sehen

Die eindrucksvollsten Sehenswürdigkeiten von Cambridge sind die Universitäten, die Sie im Zuge eines Spaziergangs durch die Stadt nicht übersehen können. Peterhouse wurde 1228 gegründet und ist das älteste und kleinste der "Colleges of Cambridge". Die mittelalterliche Architektur und die zauberhaften Innenhöfe muss man unbedingt gesehen haben. Unter den verschiedenen interessanten Universitäten ist auch Pembroke "The Queen's College and the King's College" zu erwähnen, an dem Sie bei einem Spaziergang durch die Stadt nicht vorbeigehen können. Hüten Sie sich jedoch davor, den Rasen der Etablissements zu betreten, da die Universitäten diesbezüglich strenge Regeln walten lassen - und die Wächter sind sehr unfreundlich.

Wenn Sie genug von den Fakultäten haben, schauen Sie sich die Sammlung an Kampfflugzeugen im Museum der Luftfahrt von Cambridge an. Große und kleine Besucher entdecken mit Begeisterung die verschiedenen Flugzeuge.

Zu tun

Flanieren Sie auf dem Rasen von Queen's College entlang dem Fluss. Hier bietet sich ein herrlicher Blick auf die hinteren Bereiche der Colleges, und man kann den unsicheren Stocherkähnen (Punts) beim Schippern zusehen. Wenn Sie Lust auf ein Abenteuer haben, können Sie ja eine Bootsfahrt unternehmen. Sie können die "Punts" bei den Pfadfindern (die diese Marktnische gewinnbringend nutzen...) auf den Brücken mieten. Bereiten Sie ein Provision sowie Kleidung zum Wechseln vor, da Sie mit Sicherheit nass werden.

Für eine wirklich authentische Erfahrung in Cambridge sollten Sie einer Chorprobe in einer der Universitätskapellen beiwohnen. Die Kings College Chapel ist das berühmteste Baudenkmal von Cambridge, und ihr Chor erfreut sich eines weltberühmten Rufs.

Cambridge ist auch ein wichtiges historisches Forschungszentrum, was an den zahlreichen hochwertigen Museen ersichtlich wird. Wir empfehlen Ihnen das Fitzwilliam Museum, das Sammlungen von jahrhundertealten Kunstwerken und Antiquitäten vereint, wobei jedoch die modernen Kunstausstellungen weniger beeindruckend sind. Das Universitätsmuseum über Archäologie und Anthropologie wird geschichtskundige Besucher begeistern. Für eine unbeschwerte kulturelle Besichtigung überqueren Sie den Fluss, um nach Kettle's Yard zu gelangen, wo eine bedeutende Sammlung moderner Kunst gezeigt und verschiedene Ereignisse mit lokalen Künstlern veranstaltet werden.

Pluspunkte

Minuspunkte

Zu bedenken

Cambridge ist eine kleine Stadt mit einem bedeutenden Studentenanteil und daher während des Universitätsjahres besonders belebt. Anbei einige Reisetipps: Wenn Sie Ruhe und Entspannung suchen, sollten Sie Ihren Aufenthalt während der Schulferien einplanen. Die Stadt ist mit dem Zug gut erreichbar, da im Halbestundentakt Schnellzüge vom Bahnhof King's Cross in London nach Cambridge abfahren.

Zu vermeiden

Cambridge ist kein Shopping-Paradies! Wir raten Ihnen von der Innenstadt ab, in der sich vorwiegend teure Markenbekleidungsgeschäfte befinden. Jedoch sollte man einen Abstecher zum Markt hinter St. Mary's Church machen.

Zum Kosten

Die Chelsea Buns der Bäckerei Fitzbillies! Einfach die besten! Man sollte es auf sich nehmen, das Mittagessen auszulassen, um sicher zu sein, dass man am Nachmittag zur Tea Time hier einen Platz ergattert. Die Bäckerei Fitzbillies befindet sich in 52 Trumpington Street, ganz in der Nähe von King's College. Sie können hier auf dem Weg zu Pembroke College oder Fitzwilliam's Museum einkehren. Kaufen Sie Karamellbonbons in der Boutique von King's Parade (es wird gratis eine Kostprobe geboten). Oder ruhen Sie sich bei einem Glas hausgebrautem Indian Pale Ale im Pub direkt am Flussufer aus.

Souvenirs

Sie können aus einer großen Auswahl an Souvenirs aus Cambridge wählen....
Großbritannien : Alle Städte
  • London London
  • Birmingham Birmingham
  • Edinburgh Edinburgh
  • Liverpool Liverpool
  • Cardiff Cardiff, Wales, Großbritannien
  • Belfast Belfast
Regionen Großbritannien
  • England
  • Schottland
  • Kanalinseln
  • Nordirland
  • Wales